Arabin Würfelpessar

Araber Würfel-Pessar

Der Pessarwürfel kann zur Behandlung von unterschiedlichem Septumabsenkungsgrad verwendet werden. Das Würfel-Pessar kann zur Behandlung von unterschiedlichem Septumabsenkung verwendet werden. Produzent: Dr. Arabin GmbH & Co.

Bezeichnung der

Der Pessarwürfel kann zur Behandlung von unterschiedlichem Septumabsenkungsgrad verwendet werden. Es wird zwischen Blasen-, Gebärmutter- und/oder Rektumprolaps oder Prolaps unterschieden. Ein in die Vagina eingesetztes Würfel-Pessar ermöglicht es, die abgesenkten Organe wieder in ihre Ausgangsposition zu bringen. Durch seine Saugnapfwirkung ist es besser haltbar als andere Formen von Pessaren.

Würfel-Pessaren sind auch zum Lösen von Narben und zur Ausdehnung von Vaginalkonstrikten geeignet. Aufgrund der Beweglichkeit des gewebeschonenden Silicons kann das Würfel-Pessar in der Regelfall problemlos eingesetzt und entnommen werden. Wir empfehlen, das Pessare am Abend herauszunehmen und am Morgen wieder einzusetzen. Bei Rissen muss das Pessarelement vor einer erneuten Verwendung ausgetauscht werden.

Die Taste muss bei den Würfel-Pessare mit Knöpfen zur Gebärmutter und der Gewindegang zum Vaginalausgang gerichtet sein.

Als " konservierende " Therapie von gynäkologischen Erkrankungen, die mit einer Abschwächung der Uterus und der Innenorgane verbunden sind, wurden vaginale Pessarien eingesetzt.

Als " konservierende " Therapie von gynäkologischen Erkrankungen, die mit einer Abschwächung der Uterus und der Innenorgane verbunden sind, wurden vaginale Pessarien eingesetzt. Der Therapieerfolg der Pessartherapie ist abhängig von der Wahl des geeigneten Passes und einer gezielten Einarbeitung. Heutzutage ist es am besten, wenn die Patienten während der Dauerbehandlung - außerhalb der Trächtigkeit - ihr Pessar selbst auswechseln.

Bei der Geburtshilfe werden unsere Pessarien zur Vorbeugung von Frühgeburten bei Ein- und Mehrlingsschwangerschaften verwendet. Im Bereich der Frauenheilkunde werden unsere Pessarien vor allem zur Vorbeugung und Therapie der Absenkung der Gebärmutter, der inneren Organe der Gebärmutter und der Blasenschwäche verwendet.

PEasy

Das Würfel-Pessar kann zur Behandlung von unterschiedlichem Septumabsenkungsgrad verwendet werden. Ist die Reduktion so schwerwiegend, dass die Vagina zum Teil nach außen hin umgedreht wird, wird dies als Zwischenfall bezeichnet. Es wird zwischen Blasen-, Gebärmutter- und/oder Rektumprolaps oder Prolaps unterschieden. Ein in die Vagina eingesetztes Würfel-Pessar ermöglicht es, die abgesenkten Organe wieder in ihre Ausgangsposition zu bringen.

Durch seine Saugnapfwirkung ist es besser haltbar als andere Formen von Pessaren. Würfel-Pessaren sind auch zum Lösen von Narben und zur Ausdehnung von Vaginalkonstrikten geeignet. Die Behandlung ist auch bei Blasenentleerungsstörungen, Unannehmlichkeiten beim Geschlechtsverkehr und vor vorgesehenen Eingriffen angezeigt.

Auch interessant

Mehr zum Thema