Aseptisol Bode

Bode für Aseptisol

Hier kann das Sicherheitsdatenblatt "BODE Chemie GmbH Aseptisol" im PDF-Format heruntergeladen werden. Die Bode Chemie GmbH & Co. Mit Aseptisol, Korsolex basic, extra, -FF zur Desinfektion. Die Bode Chemie GmbH & Co. Produzent: Bode Chemie Hamburg, Deutschland.

Reinigung der Sonde

WARNUNGEN: Biegen, verdrehen oder herausziehen Sie die Messsonde nicht. Temperaturstabilität: Für Für detaillierte Angaben kontaktieren Sie uns! Einschränkung der Wiederaufbereitung: Häufiges Die Entgratung hat wenig Einfluss auf dieses Endprodukt. Arbeitsort: Lagerung und Transport: Die Messsonde sollte bei Verschmutzung nicht in das beiliegende Sondengehäuse eingesetzt werden. Wir empfehlen, eine Probe so schnell wie möglich nach Gebrauch erneut zu verarbeiten.

Gebrauchsanweisung: Säubern Sie die Messsonde mit einem befeuchteten, weichem Lappen (10x10 cm Gazekompresse), um groben Schmutz zu beseitigen. Automatik: Desinfektion: Zur Sondendesinfektion verwenden Sie nichtalkoholische Mittel, die in der Entkeimungsliste der DGHM (Deutsche Hygienische und Mikrobiologische Gesellschaft) für aufgeführt sind. Verwenden Sie bevorzugt desinfizierende Mittel mit Glutaraldehyd, wie Incidin perfect (Griff), Secusept forte erklärend (Griff), Aseptisol (Bode Chemie) oder Corsolex basis (Bode Chemie).

Befolgen Sie die Anweisungen des Herstellers für für die Desinfektionsmittelanwendung. Unmittelbar nach der Entkeimung Nachspülen mit demineralisiertem Mineralwasser und sofortiger Trocknung der Sensor. Instandhaltung, Inspektion und Prüfung: Senden Sie die Messsonde regelmäà Prüfungen an regelmäÃ. Der Sensor kann leicht zu überprüft werden, indem man den Stecker des Sensors mit den Lichtkontakten gegen eine äußere Lichtquelle anstößt.

Für beschädigten Messsonden kontaktieren Sie in diesem Fall den jeweiligen Händler. Lieferumfang: Es ist darauf zu achten, dass die Messsonde ausreichend vor Beschädigung oder daà geschützt ist. Für detaillierte Angaben kontaktieren Sie uns einfach! Aufbewahrung: Bewahren Sie die Messsonde im Lieferumfang von Behältnis an einem sauberen, sauberen und sauberen Platz unter belüfteten bei Raumtemperatur auf.

Wenden Sie sich an den Hersteller: Der Wiederaufbereiter ist dafür verantwortlich, dass die Aufarbeitung mit gebrauchten Geräten, Werkstoffen und Personen in der Wiederaufbereitungsanlage unter tatsächlich ( durchgeführte) zu den Ergebnissen von durchgeführte führt.

Unfallverhütungsvorschriften Aseptisol

Hier kann das sicherheitstechnische Datenblatt "BODE Chemikalien und Aseptisol" im PDF-Format heruntergeladen werden. Wenn es Ihnen nicht weiterhilft, benutzen Sie bitte unser Diskussionsforum oder wenden Sie sich an den jeweiligen Händler. Sie haben ein anderes Produkt als das "Aseptisol" als das angeboten? Problemlos findest du hier das gewünschte sicherheitstechnische Datenblatt der Firma BODE Chem.

Suche nach dem Sicherheitsdatenblatt der BODE Chem. A. S. BODE. Handelt es sich um die SDB, die Sie von der BODE Chemistry anstreben?

Auch interessant

Mehr zum Thema