Bunte Tücher

Farbige Tücher

Stoff: viele bunte Jongliertücher von www.Goldtaler.com. Die Nuscheli sind bunte Tücher aus Gazegewebe (Windelgewebe) und gehören in der Schweiz seit vielen Jahren zum Standard-Babyartikel. Ausgehend vom tief verschneiten Garten führten wir mit unseren bunten Seidentüchern die schönsten Bewegungen im Tanzkreis durch.

Traumhafte kostenlose Bilder zum Thema Farbige Tücher downloaden. Farbige Tücher an der Wand.

Kostenloses Kreativspiel mit Spielwaren aus Baumwoll-, Seiden- oder Schafsschurwolle

Spielwaren aus Seide oder Bio-Baumwolle (kbA) sind in der Waldsorferziehung (nicht nur) unentbehrlich, da sie für die Kleinen zahlreiche Einsatzmöglichkeiten anbieten und zugleich ganz natürlich sind. Die feinen, farbenfrohen Tücher entfalten eine große Magie auf die Kleinen und fordern sie zum phantasievollen und ideenreichen Spiel auf. Die farbenfrohen Tücher sind neben dem Spiel auch ideal zur Dekoration des Saisontisches oder einer "Mitte" im Spiel- oder Sprachkreis.

Spielzeug kann beim Spiel die verschiedensten Aufgaben erfüllen: Ein Spielzeugtuch verwandelt sich als Bekleidungselement im Handumdrehen in einen Vogelschwarm, einen Damenrock, einen Katzenschwanz oder ein Kopftuch. In der Puppenshow verwenden die Kleinen ein Spielzeug als Bettdecke, Gewand oder Hebegurt. Die Tücher in der Gebäudeecke repräsentieren Berg und Feld, Wiese, Fluss und See oder werden als Haus- oder Zeltdach über die gebaut.

Mit Hilfe von Asttechniken werden die Tücher im Handumdrehen zu Lebewesen, Elfen, Gespenstern oder Waldbewohnern. Die Spielunterlage, die an einer Leash oder an einer Tafelkante angebracht ist, wird zu einem Schutzraum oder einem Sail. Auch für Werbespiele und erste Jonglierspiele sind die kleinen Tücher geeignet. Sicherlich werden Ihre Kleinen noch mehr Spielmöglichkeiten mit den empfindlichen Stoffen vorfinden.

Das Spielzeug bestimmt nicht, wie man mit ihm spielt. So stimulieren die Spielwaren auf natürliche Art und Weise die Phantasie und Kreativität der Kleinen und betreuen sie über viele Jahre hinweg bei nahezu jedem Einsatz. Auch für den Saisontisch, die mittlere oder viele andere Deko-Anlässe sind die Spielwaren bestens geeignet.

Durch die verschiedenen Formen, Grössen und Materialen werden immer wieder neue Impressionen, eine neue Atmosphäre und eine neue Botschaft geschaffen. So lernt das Kind, seinen Wohnraum mit einfachsten Hilfsmitteln attraktiv und formschön zu gestallten. Etwas robustere Baumwoll-Spieltücher werden von Erzieherinnen und Erzieherinnen vorgezogen, weil sie dem Spieltrieb vieler kleiner und mittlerer Menschen besser widerstehen können.

Die filigranen Spielwaren werden in allen Regenbogenfarben und vielen Farbverläufen angeboten. Besonders zur Verzierung auf dem Saisontisch gibt es Set in weichen Frühlingsfarben, starken Sommertönen, erdigen Herbsttönen und kühleren Warntönen.

Auch interessant

Mehr zum Thema