Buntwaschmittel test

Farbwaschmitteltest

Getestetes Reinigungsmittel von Sternfernsehen Welche verschiedenen Reinigungsmittel haben Sie zu Ihrer Zeit? Vom 3-4 bis 3 auf nur ein Reinigungsmittel, es gab jede Lösung. Ein Hausmeister sollte die Angelegenheit klären und den Test für den Sternfernseher in Kooperation mit der Hochschule in Kleve durchführen. Welcher Reiniger erreicht die besten Resultate und welcher ist der hygienischste?

Das Angebot an unterschiedlichen Reinigungsmitteln ist groß. Inwiefern sind die Mittel sinnvoll und welche Mittel können für die Wäscherei schädlich sein? Wie viele unterschiedliche Waschmaschinen sollte eine Haushaltswäsche pro Waschwoche haben, wenn es für fast jedes Bekleidungsstück ein eigenes Reinigungsmittel gibt? Schwerwaschmittel sind so genannte Universalwaschmittel.

Diese sind für fast alle Temperatureinsatzbereiche zwischen 20 und 95°C sowie für alle textilen Flächen einsetzbar. Dies ist jedoch nicht ganz richtig, da sie in der Hauptsache Bleaching-Mittel und Lichtaufheller mitführen. Mit ihnen glänzt die weisse Wäscherei in bestem Weiss. Mit den Bleichmitteln im Waschmittel wird sichergestellt, dass auch hartnäckige Verschmutzungen, wie sie z.B. bei Obst auftreten, aus der Waschmaschine austreten.

Farbwaschmittel haben in den letzten Jahren an Popularität zugenommen. Er ist in Pulver oder Flüssigkeit für fast alle textilen Flächen und für eine Temperatur zwischen 20 und 60°C einsetzbar. Primäres Anliegen ist es, die gegenseitige Verfärbung der Stoffe zu unterdrücken. Ein großer Vorteil gegenüber dem vollwertigen Waschmittel ist der Verzicht auf Bleaching. Es enthält weder Glanzmittel noch Bleaching-Mittel und ist daher besonders wäscheschonend.

Bestimmte Komponenten von Waschmitteln sind durch die Umgebung nicht abbaubar. Aktuell orientieren sich die Produzenten der Produkte an der Rohstoffherkunft, setzen kaum Duftstoffe oder Farben und nur wenige Lichtaufheller ein. Heck Fernseher hat den Test gemacht. In der Waschküche mit den selben Geräten waren die selben T-Shirts und die selben Färbungen voll, bunt und fein.

Alles bei der vom Hersteller angegebenen konstanten Farbtemperatur und Portion. Der Allzweckreiniger, vor allem durch die Verwendung von Bleichmitteln und die damit verbundene höhere Effektivität bei der Fleckentfernung. Hier war auch das Bleaching-Mittel aufgrund der verfügbaren Bleaching-Mittel am effektivsten. Die anderen Reinigungsmittel sollten mit einem hygienischen Reinigungsmittel gemischt werden, um völlig unbedenklich zu sein. Es besteht jedoch keine ernstzunehmende Gefährdung durch gewaschene Waschsalon.

Durch die Reinigungsmittel und die häufigen Krankheitserreger lagern sie sich oft in Gummidichtungen oder im Waschmittelraum ab. Ebenfalls nützlich für die Maschinenreinigung sind Monatswaschgänge mit einer Wassertemperatur von 95°C, um weitere Krankheitserreger in der Waschanlage zu abtöten. Zusätzlich zu den Reinigungsmitteln für die Intensivwäsche sollten farbige Reinigungsmittel für gute Farbergebnisse verwendet werden.

Auch interessant

Mehr zum Thema