Colorwaschmittel test 2015

Farbwaschmitteltest 2015

Ich sollte das Waschmittel für den Test genauso verwenden, wie ich mein übliches Waschmittel verwende. Wir haben diese Tests bis zum Buchstaben A-C. Nach dem ZDF-Test sind Edeka und Rewe stärker kontaminiert als Toiletten. Farbwaschmittel, flüssig - für 90 Prozent der Kleidung, weil es schwarz ist und optische Aufheller nicht verträgt. Die Stiftung Warentest hat den Test: Lesen Sie hier kostenlos mehr über den Testsieger & die Testergebnisse!

Klare Basisreinigerflüssigkeit

Durchgängig gestaltet unter ohne Duft ist die Firma Klars ÖkoSensitiv eine Produktmarke für sensible Nasennarben. Dabei hat er Klar-Produkte geprüft und weiterempfohlen. Durch den erfolgreichen dermatologischen Test wird die gute Verträglichkeit der EcoSensitiven Präparate von Klars bestätigt. Bei den eindeutig EcoSensitive-Produkten handelt es sich um ökologisch zertifizierte, biologisch abbaubare Säfte. In den Jahren 2015 und 2016 erhielt er das Green Brand Seal for Sustainability.

Für die Vorbeugung von hartnäckigen Verschmutzungen wie z. B. durch den Einsatz von Cacao, Blutentnahme oder Inkjet. Für weiße Kleidung empfiehlt sich die regelmässige Beigabe von KRAR Fleckenentferner-Salz. Clear ÖkoSensitive Farbe ist für alle Wasserhärtegrade und Wäschtemperaturen von 30°C bis 60°C einsetzbar. Waschung im Modulsystem mit Klarer ÖkoSensitiver Farbe, Klarer Weichmacher, Klarer Bio-Gallenseife. Hautverträglichkeitsprüfung, Empfehlung der Bundesvereinigung Allergie und Asthma, Öko-Zertifizierung mit ECOGARANTIE, Veganerin.

BesonderheitWir raten zu klarer Bio-Gall-Seife zur Vorbeugung von hartnäckigen Verschmutzungen wie z. B. Edelkakao, Vollblut oder Ink. Für weiße Kleidung empfiehlt sich die regelmässige Beigabe von KRAR Fleckenentferner-Salz.

Nach ZDF-Test sind Edeka und Rewe mehr gekeimt als WCs - Konsumenten

Fäkalienkeime und pyogene Mittel, keine Kollektivvereinbarungen und Betriebsräte. Das ZDF-Duell der beiden Supermarkt-Giganten Rewe und Edeka. Edeka oder Rewe? 85 Mrd. EUR Umsatzvolumen machen die beiden großen deutschsprachigen SB-Warenhäuser aus. Ab und zu werden auch Tests durchgeführt, wie "Rewe vs. Edeka - das Supermarkt-Duell" am ZDF.

Die Edeka ist etwas stärker kontaminiert, "eine mehr, die andere weniger - nur kontaminiert, das sind sie alle", sagt Mutters. Nahrungsmittelchemiker haben in Rewe fünf Pestizidrückstände und in Edeka zwei gefunden. Allerdings: Kein pures Problemfeld der beiden Hauser Edeka und Rewe. Das ist der Kern der Sache: Arbeitnehmervertretungen, Kollektivverträge - keine Chance. Bei Rewe, deren mehr als 10000 Niederlassungen stärker in die Gruppenstruktur integriert sind, sieht die Situation anders aus.

Die Verdi zertifiziert gerechte Kollektivvereinbarungen und Arbeitnehmervertretungen. Egal, ob Sie "Gut & Günstig" (Edeka) oder "Ja!" wollen. Die Kosten für (Rewe) aus dem Verkaufsregal Ihrer Auswahl sind fast gleich. Eine Gruppe mit Edeka-Waschmittel, die andere mit Rewe-Hochleistungswaschmittel. Doch zunächst stellen die Chemiker fest, dass die gefrorene Paella der Edeka-eigenen Marke "Gut und Günstig" mehr Fische und weniger Fette als die höherwertige Frosta-Paella hat.

Auch interessant

Mehr zum Thema