Deodorant Flecken Entfernen

Entfernung von Deodorantflecken

Die Deoflecken entfernen - Tipps & Tricks rund um die Deoflecken. Beschäme dich nicht für unschöne Deodorantflecken auf deiner Kleidung. Welche Hausmittel zur Beseitigung von Deodorantflecken beitragen, erfahren Sie in unserem Ratgeber. Diese sind sehr hartnäckig und meist schwer zu entfernen. Nicht von ungefähr ist die Frage: "Wie man Deodorantflecken entfernt".

Deodorantstellen entfernen

Untersuchungen haben gezeigt, dass mit steigender Waschzahl häufiger gelbliche Deodorantflecken auftauchen, vor allem bei Bekleidungsstücken, deren Textil nur bei niedrigen Temperaturen gewaschen werden kann. Die Ursache für die Entfärbung ist die Kombination der Alusalze mit der Waschflüssigkeit. Vor allem niedrige Wäschtemperaturen führen zu einer chemischen Umsetzung, die die Stoffe entfärbt. Allerdings kann es eine Zeitlang dauern, bis sich gelbliche Flecken bilden.

Gelbablagerungen kleben an den textilen Fasern. Insbesondere Baumwolltextilien tendieren dazu, gelblich zu werden, während Kunststoffe weniger empfindlich sind. Die Aluminiumsalze der neuen Rezeptur werden durch den Einsatz eines Anti-Deodorantien-Wirkstoffs nicht nur in einer wässrigen Emulsion gelöst, sondern auch mit einer zusätzlichen ölschicht versehen. Dadurch wird vermieden, dass die Speisesalze in die textilen Fasern gelangen, so dass Deodorantflecken wirksam unterdrückt werden.

Entfernung von Deodorantflecken

Desodorierende Mittel werden hergestellt, um den Geruch unter Kontrolle zu haben. Die Flecken, die sie hinterlassen können, sind jedoch nicht gerade eine wahre Erleichterung. Ganz gleich, ob Sie einen Makel feststellen, weil Ihr Schweißeinfluss während des Lauftrainings mit dem im Deodorant enthaltenen Aluminum reagierte oder weil Sie das Deodorant aus Versehen auf Ihre Bekleidung gespritzt haben:

Zur Rettung Ihrer Kleider müssen Sie den Schmutz so schnell wie möglich ausbessern. Bei den meisten von uns denkt man an Deodorant, wir denkt an unser eigenes Antitranspirant, das auf unserem Badezimmerregal steht. Dies ist zwar nur eine Sorte von Deodorant, aber es gibt viele andere Deodorantien, die dazu bestimmt sind, den Duft unseres Körpers, unseres Hauses und unserer Fahrzeuge zu mindern.

Bei diesen parfümähnlichen Deodorantien handelt es sich in der Regel um Sprühdosen, Geruchsbinder oder Raumduftvarianten. Durch die dünnen oder viskosen Flüssigkeiten in den Raumgerüchen oder Geruchsbinden können unbeabsichtigt Spritzer oder Undichtigkeiten entstehen, die Flecken auf Ihrer Lieblingsbekleidung verursachen. Je nach Hautfarbe und Stoff ein Reinigungsmittel und einen Fleckenentferner auswählen. Behandle die Stelle mit einem Spezial-Fleckspray.

Wäsche des Kleidungsstückes mit der für diesen Artikel zulässigen maximalen Reinigungstemperatur. Vergewissern Sie sich vor dem Abtrocknen, dass der Schmutz verschwunden ist. Welche Reinigungslösung und welcher Fleckenentferner zur Entfernung von Deodorantflecken aus der Bekleidung verwendet wird, ist abhängig von der Färbung und dem Werkstoff des Kleidungsstückes. Bei empfindlichen Stoffen Perwoll Care und Sil Special Deo & Schwei Fleckenspray anwenden.

Entferne Deodorantflecken von einem dunklen Kostüm, deinem Lieblingshemd oder gar einer Denimjacke, indem du das Reinigungsmittel auf die Flecken aufträgst. Das Sil Special Deo & Sweat Stain Spray 10 bis 30 Min. lang auf den Färbemittel wirken lassen, je nach den Angaben auf der Verpackung des Produkts. Der Einsatz von Sil 1-for-All Fleckenentferner im Waschgang kann die Leistungsfähigkeit des Fleckenentferners weiter verbessern.

Überprüfen Sie nach dem Reinigen, ob der Schmutz beseitigt wurde. Legen Sie Ihre Kleider nicht in den Trockenraum, bis der Schmutz wirklich weg ist. Eventuell müssen Sie diesen Vorgang mehrfach durchführen, um den Schmutz komplett zu entfernen. Das Entfernen von Deodorantflecken von Hemden, Kleider, Büstenhalter und anderen Bekleidungsstücken erfordert in der Regel die Durchführung der oben beschriebenen Arbeitsschritte und deren ggf. mehrmalige Wiederholung.

Wenn Sie es mit einem zarten Gewebe wie Seide, Satin oder Schurwolle zu tun haben, das nicht ganz so einfach abgewaschen werden kann wie herkömmliche Baumwoll- oder Polyestergewebe, benutzen Sie Ihren Fleckenentferner und wäscht dann den Schurke von Hand ab. Lasse die Bekleidung an der Luft trocknen und wiederhole die obigen Arbeitsschritte, wenn der Schmutz noch da ist.

Desodorierende Flecken sind oft sehr gut auf farbiger Bekleidung zu erkennen, besonders wenn die Bekleidung aus schwarzem, blauem oder sonst dunklem Material besteht, während das Desodorant aus hellem oder weißem Material besteht. Meistens können Sie diese weissen oder gelbe Deodorantflecken entfernen, indem Sie den obigen Schritten folgen. Trotzdem ist es notwendig, die Farbbeständigkeit vor der Anwendung des Fleckenlösers zu überprüfen, um weitere Flecken und Schäden am Gewebe zu verhindern.

Feine Deodorantflecken sind viel leichter zu entfernen als getrocknete Altflecken. Bei einem älteren Deodorantfleck ist es jedoch am besten, ihn in kaltes Leitungswasser zu tauchen, dann vorzubehandeln und dann das Bekleidungsstück wie üblich zu reinigen. Selbst gemachte Fleckenentferner sind oft sehr gut geeignet, um bestimmte Flecken von der Bekleidung zu entfernen.

Zahlreiche, vor allem aber Limonensaft, Wasserperoxid und Bleichmittel, können die Färbung Ihrer Kleider ändern. Du willst die peinlichen gelben Deodorantflecken beseitigen? Folgen Sie diesen simplen Hinweisen und sagen Sie Ihren Deodorantflecken Lebewohl!

Auch interessant

Mehr zum Thema