Desinfektionsmittel für Flächen

Flächendesinfektionsmittel für Oberflächen

Qualitativ hochwertige Desinfektionsmittel wie Desinfektionsreiniger, Desinfektionstücher und Desinfektionsmittel für Oberflächen. Das richtige Verfahren - Flächendesinfektionsmittel - Wischtechniken - Welche Flächen desinfizieren? Sauberkeit bei der Reinigung und Desinfektion von Oberflächen. Das DeukalytA Hygieneprogramm wird zur Desinfektion von Oberflächen in hygienisch sensiblen Bereichen eingesetzt.

Wofür steht die Oberflächendesinfektion?

Oberflächendesinfektion ist eine der bedeutendsten Hygienemaßnahmen in Medizin-, Pflege- und Pflegeeinrichtungen. In den einzelnen Entkeimungsplänen sind die Massnahmen zur Oberflächenentkeimung festgelegt. Welche Details zur Oberflächendesinfektion gehören und was zu berücksichtigen ist, können Sie hier im detaillierten Leitfaden nachlesen. Disinfektionsmittel für sensible Untergründe? Applikationsformen der Oberflächendesinfektion?

Wofür steht die Oberflächendesinfektion? Vor allem in ärztlichen Institutionen (Krankenhäuser, Praxen, Ambulanzen) hat die konstante und strikte Hygienebedingungen Vorrang. Die Oberflächendesinfektion ist neben der Händedesinfektion und der Instrumentendesinfektion eine der bedeutendsten Massnahmen zur Erhaltung der Spitalhygiene. Oberflächendesinfektion bedeutet die schonende Reduzierung von Keimen auf Flächen in der Ambulanz und in der Station.

Zusätzlich zu den ärztlichen Diensten sollten auch gewisse empfindliche Bereiche in Seniorenheimen, Kindertagesstätten, behindertengerechten Diensten und im Lebensmittelsektor regelmässig entkeimt werden. In so genannten Entkeimungsplänen sind für die einzelnen Arbeitsgebiete die geeigneten Oberflächendesinfektionsmittel aufgeführt. In welchen Bereichen muss man desinfizieren? Erreger können auf Oberflächen über Monate hinweg leben und werden über die Hand oder den Hausstaub auf den Menschen übertragbar.

Die Oberflächendesinfektion ist daher eine der bedeutendsten Massnahmen der Infektionsprävention. Besonders anfällig für Infektionen sind Oberflächen, die sehr oft mit Hand, Schleimhaut oder Körperflüssigkeit in Berührung kommen. Die folgenden Bereiche sind besonders betroffen: Welche Wirkung hat die Oberflächendesinfektion? Das Desinfizieren von Oberflächen geschieht mit besonderen Oberflächendesinfektionsmitteln, die oft an die Verschmutzungsart und die Oberflächenbeschaffenheit angepasst sind.

Im Regelfall wird die zu reinigende Fläche mit einem Desinfektionsmittel abgetrocknet. Jeder Keimreduzierer hat eine eigene Expositionszeit, die unbedingt eingehalten werden muss, damit er seine keimtötende Wirkung vollständig entfalten kann. Wirkstoffe zur Oberflächendesinfektion sind in unterschiedlichen Dosierungen und Kombinationen erhältlich: Worauf muss ich bei der Desinfektion von Oberflächen achten? Beim Einsatz von Disinfektionsmitteln sind einige wesentliche Aspekte zu berücksichtigen.

Bei Nichtbeachtung der Anweisungen tritt die Wirkung der Oberflächendesinfektionsmittel nicht oder nur zum Teil ein.

Disinfizierungsmittel für Oberfläche, Erde und Bestand

Nach dem Kauf können Sie sich für die kostenfreie Trusted Shopsmitgliedschaft Basic, inkl. Künderschutz bis zu je 100 für den laufenden Kauf sowie für Ihre weiteren Käufe in deutschsprachigen und österreichsichen Geschäften mit dem Trusted Shop-Prüfsiegel registrieren. Bei Trusted Shop PLUS (inkl. Garantie) sind Ihre Käufe auch bis zu 20.000 pro Stück durch den Kündigerschutz (inkl. Garantie) gesichert, für 9,90 pro Jahr inkl. Mehrwertsteuer mit einer Mindestvertragsdauer von 1 Jahr.

In beiden FÃ?llen betrÃ?gt die Dauer des KÃ?uferschutzes pro Kauf 30 Tage. Das Rating "Sehr gut" errechnet sich aus den 159 Trusted Shops Ratings der vergangenen 12 Monaten, die im Ratingmuster ersichtlich sind.

Auch interessant

Mehr zum Thema