Desinfektionsmittel Rückfettend

Schmierung von Desinfektionsmitteln

Das klassische Händedesinfektionsmittel zum Einreiben. Auch bei häufiger Anwendung, außergewöhnlich gut verträglich für die Haut, feuchtigkeitsspendend. Zur chirurgischen und hygienischen Händedesinfektion. Hervorragende Hautverträglichkeit (nicht fettend). Darüber hinaus ist Alkohol im Gegensatz zur Seife pH-hautneutral und schützt den Schutzfilm, zumal das Desinfektionsmittel fettig wirkt.

für Hygiene- und Pflegeprodukte, insbesondere für Desinfektionsmittel und Feuchttücher.

VIRALE Desinfektion für HANDLÄUFER, fettnachfüllend, aseptomanisch

Vollviruzides Desinfektionsmittel mit umfangreicher Wirkung gegen Keime, Pilze, umhüllte und nicht umhüllte Pflanzen. Abptoman® Viral ist ein alkoholhaltiges Handdesinfektionsmittel. Das vollviruzide Desinfektionsmittel ist hochwirksam gegen Keime, Pilze, umhüllte und unumhüllte Pflanzen. Der Wirkstoff Ethanol und n-Propanol aus dem Aseptoman Viral ermöglichen besonders schnelle Expositionszeiten, vor allem bei ungeschützten Erregern.

Aseptoman® Virus ist gekennzeichnet durch geringe Alkoholkonzentration und den Einsatz von pflegenden Wirkstoffen und ist im Gegensatz zu anderen vollviruziden Mitteln äußerst hautfreundlich. Glyzerin und andere feuchtigkeitsspendende Faktoren verbinden die Hautfeuchtigkeit und verhindern so die Austrocknung. Darüber hinaus beinhaltet Aseptoman Viral eine Feuchtigkeitscreme, die die Pflegewirkung der Körperhaut unterstützt.

Der Duft von Aseptoman Viral ist angenehm und mit allen gängigen Waschmitteln verträglich. Ohne Farbstoffe und kumulative Langzeitwirkstoffe, aldehyd-, phenol- und QAVfrei sowie sporensenken. Die Creme (siehe Rabatt unten) beinhaltet qualitativ hochstehende feuchtigkeitsspendende Wirkstoffe, die ein Austrocknen der Schale vermeiden. Die Handdesinfektion ist ohne kumulative Langzeitwirkstoffe, die sich auf der Hautstelle ansammeln und somit zu Hautirritationen anhäufen können.

Zusätzlich beinhaltet Aseptoman® qualitativ hochstehende Feuchtigkeitsspender, die ein Austrocknen der Schale vermeiden. Die Handdesinfektion mit ASEPTOMAN VIRAL funktioniert: Konform zur Biozid-Richtlinie und ist nach ÖGHMP-Richtlinien zugelassen. Die Handdesinfektion mit Aseptoman ist effektiv gegen Noro-Viren und Rota-Viren. In der aktuellen Entkeimungsliste des VAH enthalten. Wird in die bestehende Disinfektionsmittelliste des RKI eingestellt.

Das Desinfektionsmittel 1000 ml.

Eine solche 1-Liter-Flasche hält mehrere Monate, wenn nicht gar ein Halbjahr, und ich empfinde sie als sehr nützlich, besonders im Sommer und Sommer (Kältezeit). Er lässt sich leicht aufrichten, verdunstet rasch von der Schale (aber nicht aus der Flasche) und lässt keine trockenen Handflächen zurück. Berücksichtigt man, dass eine einzelne Trinkflasche in der Pharmazie zum Teil zwischen 30 und 40 ? kosten würde, stellt man hier den Verkaufspreis durchaus in Frage. Enthalten sind Ethanol und Propanol zwei erprobte Bestandteile in der Entkeimung, aber auch noch ein gelöschter Festkörper, der die Wirksamkeit auswirkt.

Der Füllstand von 1 l ist gut in Bezug auf Kosten/Nutzen, er ist langlebig, damit kann man eine ganze Zeit lang umgehen. In jedem Haus Super können sie kostenlos eine halbliterige Trinkflasche zum Nachfüllen hinzufügen, denn für kleine und große Tiere ist die Trinkflasche nicht gut zum Aufnehmen. Ich habe es inzwischen in eine kleine Fläschchen abgefüllt, für den Unterwegsverkehr.

Auch interessant

Mehr zum Thema