Diversey Schulung

Vielfältiges Training

Registrieren Sie sich einfach und Sie können mit dem entsprechenden Training beginnen. Anwendungsbeispiele für das Trainingsvideo im Training Center Münchwilen. Training und Information sind für Diversey wichtig. Verschiedenes Austria Trading GmbH -. Training und Motivation der Mitarbeiter.

Vielfältige Online-Schulungen

Registrieren Sie sich dazu ganz unkompliziert und starten Sie mit dem entsprechenden Training. Sämtliche Trainings umfassen einen Theorieteil, Verständigungsübungen in Rätselform sowie einen Abschlusstest. Sie können nach erfolgreichem Beantworten der Prüfungsfragen ein Teilnehmerzertifikat drucken. * In der Ausbildung werden die Voraussetzungen der 42 und 43 des Infektionsschutzgesetzes, der EU-Verordnung (EG) 852 / 2004, Abschnitt XII sowie der Umsetzungsverordnung geschaffen.

Grundkenntnisse

In diesem Grundkurs werden die praxisnahen Grundlagen der Gebäudeautomation erlernt. Im Mittelpunkt steht der Umgang mit den Anlagen und Einrichtungen durch die praktische Arbeit der Teilnehmer. Die Schulung wendet sich an alle mit der Durchführung von Putzarbeiten betrauten und für die Putzarbeiten verantwortlichen Personengruppen ohne Reinigungserfahrung. Auch für Absolventinnen und Absolventen der Vorbereitungskurse auf die Berufsprüfung wie Hausmeisterin oder Reinigungsspezialistin ist der Lehrgang sehr geeignet, um ihr Praxiswissen zu erweitern.

Praktische Arbeit / Praxis: inkl. Lunch und Getränken, zzgl. Mehrwertsteuer.

Hausbesichtigung

In den Verkaufsbüros Bern, Horw, Muttenz, Chissier, Aire und Aire präsentierten wir auch in diesem Jahr unter dem Slogan Tag der geöffneten TÜrf. Besonders interessant waren unsere beiden Schulungen: Während der Schulung zu den Grundreinigungsmethoden erklärten wir unter anderem, wie man einen Fußboden für eine zusätzliche Beschichtung im Topstripping-Verfahren vorzubereiten hat oder wie man eine harte Oberfläche mit dem Omni-System spritzt oder grunderneuert.

Du hast das Training versäumt? Du hast das Training versäumt?

Lehrveranstaltungen: Managementtraining - Kantonal-Fachverband Bernische Haushaltswarte KFBH

Unter der Federführung von Kurt Schütz, Orttschwaben und Markus Hirzel, Chef des Ausbildungszentrums für Vielfaltbetreuung, hat der Kantonale Verband der Bernischen Haushaltswarte anfangs 2014 jeweils zwei Trainingskurse zu den Themen "Personalführung" und "Objektorganisation" initiiert. Die beiden Ausbildungsthemen erwiesen sich als echter Bedarf bei den pädagogisch interessierten Betreuern des Berufsverbandes und stießen auf eine so große Resonanz, dass für jeden Fall im Laufe des Herbstes eine Zusatzausbildung vorgesehen werden musste.

Das Training bietet den Teilnehmern wiederholte Annäherungen an die Selbsteinschätzung, um ihr Aussehen und ihre Auswirkungen in ihrem Berufsumfeld zu überprüfen. Kurschef Markus Hirzel spannte einen weiten Bogen in der Objektgestaltung und betrachtete zunächst allgemeine und wesentliche Planungsprinzipien sowie die persönliche Entwicklung. Diese ist eine wesentliche Voraussetzung für die gelungene Gestaltung des eigenen Eigentums wie z. B. Schul-, Verwaltungs- oder Seniorenheim.

Hierbei waren die arbeitsrechtlichen Gesichtspunkte, Urlaubsabwesenheiten sowie Zusatzzeiten für Reinigungsmittel, Unterbrechungen und mehr zu berücksichtigen. Die Ausbildungsstätte unter der Führung von Markus Hirzel bedankt sich an dieser Stellen beim Kantonsverein und vor allem beim Erziehungsverantwortlichen Kurt Schütz für die gute und erfolgreiche Mitarbeit.

Auch interessant

Mehr zum Thema