Einwirkzeit Octenisept Spray

Kontaktzeit Octenisept Spray

Ein farbloses, sehr gut verträgliches Spray zur Desinfektion und.....

Das Octenisept Wundgel hat eine kurze Reaktionszeit. Bereits nach kurzer Einwirkzeit werden die Bakterien, Pilze und Viren abgetötet und die Wundheilung unterstützt. Verarbeitung: Einfach auf die gewünschte Stelle aufsprühen und einwirken lassen. Es ist eine Kontaktzeit von mindestens ein bis zwei Minuten einzuhalten.

Oktenisept® Wunddesinfektionsspray, wie geht man nach dieser 1-minütigen Einwirkzeit vor? Psychotherapeutische Behandlung (Medizin, Fell)

Soll die Problemlösung mit einem Wasserbad abgewaschen oder getrocknet werden, obwohl ich mit beiden Versionen wieder Keime auf die befallenen Bereiche übertragen könnte, oder? Die Anweisungen beziehen sich auf diese 1-minütige Belichtungszeit. Nichts, aufsprühen und die vom Fabrikanten vorgegebene Anwendungszeit einhalten, dann je nach Wundgröße ein Gips oder eine sterile Bandage anbringen.

Decken Sie dazu die gewundene Stelle mit einem keimfreien Wundverband (Kompresse) ab und befestigen Sie sie mit einem Fixierverband (früher Mullverband) oder benutzen Sie eine Verbandspackung, da der keimfreie Wundverband bereits in den Fixierverband eingelassen ist. Waschen Sie nicht, antrocknen Sie nicht. Lass es getrocknet. Bei starker Verschmutzung der Haut kann die Haut auch zuvor mit klarem Leitungswasser gespült werden.

Auch interessant

Mehr zum Thema