Farbwaschmittel

Buntwaschmittel

Viele übersetzte Beispielsätze mit "Farbwaschmittel" - English-German dictionary and search engine for English translations. Ich suche ein gutes Farbwaschmittel. Die weißen und farbigen Waschmittel von Washologis schützen die Farben Ihrer Kleidung und enthalten weder Bleichmittel noch Farbstoffe. Hier finden Sie das perfekte Farbwaschmittel-Stockfoto. Verwenden Sie ein Farbwaschmittel, um leuchtende Farben aus Ihrer farbenfrohen Kleidung zu erhalten.

Farbwaschmittel: Sauberes Kleidungsstück auch zu einem niedrigen Kostenpreis.

  • Reinwaschgang und helle Farbtöne sind für die meisten Farbwaschmittel kein Selbstzweck. Selbst Billigprodukte erreichen mit Bunte gute Resultate, so eine Studie der Sammlung Still. Die Produkttester haben 15 Pulvern für farbige Waschsalons erprobt. "Flüssigkeiten beseitigen den stärksten Schmutz", so das Fazit in der vorliegenden Ausgabe der Fachzeitschrift "test" (2/2007).

Darüber hinaus haben Flüssigkeiten die größten Auswirkungen auf die Umgebung, da sie im Vergleich zu Pulvern zumindest das Doppelte an Waschmitteltensiden ausmachen. Bei den meisten Pulvern wurde der Versuch mit "gut" bewertet. Als Testsieger (Note 2,1) wurde das Markenprodukt der Firma Armiel Color & Style ausgezeichnet. Dem No-Name ist das Präparat, für das eine Waschung etwa 25 Cents kosten würde, jedoch nur kurz voraus: "Denk mit", die Marke der Drogeriemarkt-Kette dm, wascht fast genauso gut, aber mit 11 Cents pro Waschung weniger als die Hälfte so viel wie die an dritter Stelle rangierenden Marken Arsenal und Plexiglas (26 Cents).

Die Puder von Eldi, Lidl und Schleifer sind nicht ganz so fest, aber dennoch "gut". Dabei entwickelten sich beispielsweise die Erzeugnisse von dm, Lidl und Lldl "zufriedenstellend", während die Erzeugnisse von Armiel und Persili "gute" Bewertungen erhalten haben. Bei der Untersuchung wurden - bis auf die Flüssigwaschmittel - keine echten Verluste festgestellt. Der zuletzt platzierte Tipp und Edeka/Gut & Begünstig erreichten 2,9 ("befriedigend").

Farbreiniger getestet: Nur ein einziges Präparat war sehr gut - Produktbeschreibung

Unter den zwölf Color-Detergenzien erhält eines eine Gesamtbewertung von "sehr gut". Begründung: Es fehlte an Waschenergie. Der Anspruch an ein Farbwaschmittel ist wie ein Balanceakt: Sie sollen Verschmutzungen verhindern und gleichzeitig die Hautfarbe schützen. Die K-Tipps haben zwölf pulverförmige Reinigungsmittel auf ihre Reinigungskraft und ihren Tintenschutz testen können. Ergebnis: Ein Medium erzielte die Endnote "sehr gut" - Farbmegaperl aus Persil (72 Cent / Wäsche).

Auch zehn weitere Artikel wurden mit der Bewertung "gut" bewertet, darunter die Formil-Farbe von Lidl. M-Budgets " konzentriertes " Waschmittel wurde aufgrund der veränderten Rezeptur nicht in den Testverfahren einbezogen. mehr dazu..... Verkaufsstillstand, Rueckruf, Importverbot: Der K-Tip veroeffentlicht eine Selektion von fehlerhaften Waren aus den gueltigen Rueckruflisten. mehr lesen.... Bei K-Tipp Wohnnen wurden sechs Porenreiniger und sechs Fleckenlöser geprüft.

Niemand war gut in Kaffee, Kakao und Schmutzspuren. Mehr lesen.....

Mehr zum Thema