Flüssigwaschmittel für Weiße Wäsche

Fl�ssigwaschmittel f�r weiße W�sche

als Ariel, Persil, Perwoll, Coral, Dash, Spee, White Giant, Vanish, etc. um die Gunst der Käufer zu gewinnen. Diese enthält Bleichmittel und optische Aufheller - so bleibt das Weiß strahlend. Hope ist ein Reinigungsmittel, das Flecken entfernt und die Wäsche hellweiß hält. Berücksichtigen Sie beim Dosieren des Reinigungsmittels den Verschmutzungsgrad der Wäsche.

die hässlichen weißen Spuren auf der Wäsche.

Warum ist die Wäsche wieder wei? Aber auch Straßenruß und fettiger Dreck sind für den grauen Schleier verantwortlich: "Man kann sie nicht mit Tageslicht bleichen", erläutert er. Alle Komponenten des grauen Schleiers, wie der unmittelbare Abgleich mit dem ursprünglichen weissen T-Shirt beweist, tragen dazu bei, dass die Ergebnisse etwas besser sind.

Platzieren Sie die Stoffe in einem Behälter mit etwas Trinkwasser und etwas Chlorbleichlauge und lassen Sie das Badewasser nach einigen Jahren ab. Die Nachteile von Chlorreinigern: Sie sind umweltschädlicher als andere Präparate und viele Stoffe tolerieren kein aggressives Chlorgas.

Schwerwaschmittel beinhaltet bereits Bleiche und optischen Glanzaufheller. Zur Vermeidung von grauem Nebel sollte er wie auf der Packung vermerkt dosiert werden. Achten Sie auf den Grad der Verschmutzung der Wäsche und die Härte des Wäsches. Wenn das Vollwaschmittel den grauen Schleier nicht entfernt, führen auch die meisten anderen Prozesse zu keiner wesentlichen Besserung. "Die schmutzvergraute Wäsche wird nie wieder weiss werden", erläutert Lutz Vossebein.

Warum ist die Wäsche wieder wei? Aber auch Straßenruß und fettiger Dreck sind für den grauen Schleier verantwortlich: "Man kann sie nicht mit Tageslicht bleichen", erläutert er. Alle Komponenten des grauen Schleiers, wie der unmittelbare Abgleich mit dem ursprünglichen weissen T-Shirt beweist, tragen dazu bei, dass die Ergebnisse etwas besser sind.

Platzieren Sie die Stoffe in einem Behälter mit etwas Trinkwasser und etwas Chlorbleichlauge und lassen Sie das Badewasser nach einigen Jahren ab. Die Nachteile von Chlorreinigern: Sie sind umweltschädlicher als andere Präparate und viele Stoffe tolerieren kein aggressives Chlorgas. Schlimmstenfalls können auch feine Flecken oder Lücken auftreten, sagt Lutz Vossebein.

Schwerwaschmittel beinhaltet bereits Bleiche und optischen Glanzaufheller. Zur Vermeidung von grauem Nebel sollte er wie auf der Packung vermerkt dosiert werden. Achten Sie auf den Grad der Verschmutzung der Wäsche und die Härte des Wäsches. Wenn das Vollwaschmittel den grauen Schleier nicht entfernt, führen auch die meisten anderen Prozesse zu keiner wesentlichen Besserung. "Die schmutzvergraute Wäsche wird nie wieder weiss werden", erläutert Lutz Vossebein.

Auch interessant

Mehr zum Thema