Flussdiagramm Hygienische Händedesinfektion

Ablaufdiagramm Hygienische Händedesinfektion

(!) Hier finden Sie Informationen zur hygienischen Händedesinfektion, chirurgischen Händedesinfektion, Haut- und Handpflege, Handschuhe und FAQs. Ablaufdiagramm für die Aufbereitung von flexiblen Endoskopen und deren Zubehör. Für die Händedesinfektion müssen die Handschuhe ausgezogen oder geschlossen werden. Auch nach der Behandlung des MRSA-Patienten werden gebrauchte Handschuhe sofort entsorgt und eine hygienische Händedesinfektion durchgeführt.

Ablaufdiagramm zur Bestimmung eines Behandlungsprozesses.

Förderung der Hygiene Händedesinfektion

Background: Nach ersten Erfolgen der Kampagne Clean Hände (ASH) lag die Einhaltung bezüglich der Hygienic Händedesinfektion auf den zehn Intensive Care Units (ITS) und zwei Knochenmarktransplantationsstationen (KMTS) der Hannover Medical School (MHH) im Jahr 2013 auf dem Anfangsniveau von Händedesinfektion (Ärzte: 48%, Pflegepersonal: 56%). Die randomisierte kontrollierte Clusterstudie PSYGIENE untersuchte, ob verhaltenspsychologische Maßnahmen zu nachhaltigeren Ergebnissen führen als die ASH führen.

Methoden: Auf dem ITS und KTS der MHH wurden die zentralpsychologischen Bestimmungsfaktoren nach dem Compliance-Modell â??Health Action Process Ansatzâ?? (HAPA) mittels Befragungsbogens bei den MitarbeiterInnen (Rücklaufrate: Ãrzte: 71%, Krankenschwestern: 63%) und bei der Plattform Rücklaufrate Stationsärzten/lines mittels Interkulturellen Interviews (100%) erlangt. In 2013 wurden 29 maßgeschneiderte Verhaltensänderungstechniken in Schulungseinheiten und Feedbackgesprächen im Interventionsbereich (sechs Stationen) bzw. die ASH-Schulung im Kontrollbereich durchgeführt.

Primärer Ausgangspunkt waren die Konformitätsraten der Jahre 2014 und 2015, die durch nicht teilnehmende Einhaltung des Hygienestandards Händedesinfektion gemäÃ? Goldstandard der Weltgesundheitsorganisation ermittelt wurden. Mit der gleichen Baseline Konformität im Jahr 2013 (Intervention: 54 Prozent, Kontrolle: 55 Prozent, p = 0,581) führte die maßgeschneiderten Massnahmen für Erhöhungen in beiden Folgejahren ( "2014: 64 Prozent, p < 0,001; 2015: 70 Prozent, p = 0,001), führte die Konformität in der Kontrollgruppe nach einer Erhöhung auf 68 Prozent im Jahr 2014 (p < 0,001) ist im Jahr 2015 auf 64 Prozent gefallen (p = 0,007).

In der Interventionssparte waren auch die complianceZuwächse von 2013â?"2015 und die Sätze von 2015 höher (p < 0,005), was vor allem auf Auswirkungen unter den Pflegekräften zurückzuführen ist. Fazit: Maßgeschneiderte verhaltenspsychologische Maßnahmen führten mit der Aufrechterhaltung und damit auch insgesamt zu einer nachhaltigeren Erhöhung der richtlinienkonformen Qualität fanden als die ASH-Schulungen unter dem Titel Händedesinfektionen statt. Für Ärzte sind notwendige Weiterbildungen, um zielgruppengerechte Maßnahmen zu ermitteln, die die Einhaltung von Vorschriften erleichtern könnten.

Hygienic Händedesinfektion mit einem alkoholischen Präparat (HD) wird als wirkungsvollste, Präparat und simpleste Maßnahme für die Behandlung von Prävention Nepenthrombose (NI) angesehen (1' 3). Entsprechend spätestens wurden seit der landesweiten Maßnahme clean Hände (ASH) verstärkte Maßnahmen zur Förderung der Einhaltung von Vorschriften in Bezug auf die Einhaltung von HD-Standards umgesetzt (6, 7). Frühere Resultate deuten auf einen erfreulichen Verlauf unter für hin: Während Die Konformität mit ITS betrug bisher zwischen 41,2% und 59,8% (8â?"10), ein 1,5-facher Anstieg auf 74% (73%) kann unter für 2014 (2015) angenommen werden (11, 12).

Gleichzeitig zeigt sich bei Ärzten eine geringere Compliance-Rate gegenüber der Aufrechterhaltung (11, 13). Schließlich fehlt es an Erkenntnissen für den Betrieb von Rückfällen, also zurückgegangener Konformität. Für Die ITS- und Knochenmarktransplantationsstationen (KMTS) der MHH hatten die KonformitÃ?tsraten nach ersten Erfolgen in den Jahren 2012â?"2013 auf das Initiallevel von Für (14) zurÃ?ckgebracht. So genannte "massgeschneiderte Interventionen" ermöglichen den Kontakt mit Rückfällen

Auf der Grundlage von typischen und endpunktrelevanten, experimentell erhobenen Adressmerkmalen werden maßgeschneiderte Maßnahmen erarbeitet (16). Ein besserer Sitz der Maßnahmen und Empfänger sollte sich unter günstigere auswirken. In der vorliegenden Cochrane-Studie wurden 32 Untersuchungen ermittelt, die sich auf das professionelle Handeln von Gesundheitsdienstleistern beziehen und maßgeschneiderte Gruppeninterventionen beinhalten (15). In der Summe hatten maßgeschneiderte Maßnahmen eine 1,56-fach höhere Erfolgsaussicht (15).

Im Rahmen der aktuellen Psygienestudie zur verhaltenspsychologisch optimalen Förderung der Hygiene Händedesinfektion wurde überprüft, ob auf maßgeschneiderte Massnahmen nach dem PSA Compliance Modell Health Action Process Approach "(HAPA) (18' 21) Bezug genommen wurde, in der oben erwähnten führen an der MHH auf eine nachhaltigere Steigerung der HD Compliance führen im Vergleich zur Standard ASH. Weil die Compliance von einzelnen Beteiligten gesammelt, aber auf Gemeindeebene zusammengefasst wird, wurde unter gewählt eine Cluster randomized controlled trial (C-RCT) mit studiearmbezogenen Compliance-Raten als Abschlusspunkt durchgeführt.

An sechs Sendern wurden maßgeschneiderte Maßnahmen durchgeführt (maßgeschneiderter Studienarm), die anderen Standard-ASH (ASH-Studienarm). In 2014 wurden 60.173 vollstationäre Behandlungsfälle in 1.459 geplanten Beeten, 409 feste Organtransplantate und 167 Knochenmarktransplantate durchgeführt erfasst. fünf chirurgisch, zwei intern, zwei pädiatrische und ein interdisziplinäre ITS sowie zwei KWTS (insgesamt 178 Betten) sind vorhanden.

Interventionsformen waren Trainingskurse der Ärzte sowie die Pflege (individuell) und Feedbackgespräche mit dem Krankenhaus sowie Stationslinien (Clusterebene), die im Schneiderarm auf der Basis empirisch psychologisch relevanter HD Compliance-Determinanten maßgeschneidert wurden. Es wurden Fragebogen-Daten herangezogen, die an den Studienzentren zwischen dem 27. November 2012 und dem 28. Januar 2013 gesammelt wurden (Rücklaufquoten: Ärzte: 71%, Pflegepersonal: 63%).

Tab. 1 stellt ein Beispiel dar: für eine stationäre und arbeitsgruppenbezogene Auswertung auf Basis der Befragungsdaten. Für Jede Fragebogenposition enthält den jeweiligen Durchschnittswert, den Rank, den Bereich der Durchschnittswerte und den Abgleich mit den anderen Teilnehmern (p-Wert). Abhängig vom Anforderungsprofil wurden für die Trainingskurse und Feedbackgespräche des Schneiderarms 2013 entsprechendes BCT (22) ausgewählt..

In eTab. 1 sind die mit exemplarischen BCTs verwendeten BCTs zu sehen. 29 BCTs wurden im Studienarm "Schneiderei" und 15 BCTs im ASH-Arm verwendet, deren Trainingskurse auch zu Vergleichszwecken dargestellt wurden (eKasten 3). Auf Clusterebene wurde die HD-Compliance gemessen, indem das HD-Verhalten der Mitarbeitenden in der Krankenversorgung zwischen 2008 und 2015 unter jährlichen in Querschnittsstudien nach dem Goldstandard der Weltgesundheitsorganisation (WHO) (24, 25) unmittelbar beobachte.

Primäre Die Konformitätsraten von 2014 und 2015 in Bezug auf Studienarme (Basisjahr: 2013), sekundäre Die Konformitätsraten von Veränderungen in Bezug auf Studienarme (Basisjahr: 2013), 2014-2015 und 2013-2015. Zusätzlich Die Konformitätsraten von 2008-2012 wurden nach PSYGIENE-Studienarmen bewertet, um die Ergebnisse mit früheren Konformitätsstufen zu vergleichen (eKasten 4). In die Untersuchung wurden alle zehn ITS und zwei KWTS der MHH sowie alle 1.087 Ärzte und Pflegekräfte zum Studienzeitpunkt tätigen einbezogen (Vollerhebung).

Das MHH-Institut für Biometry (nQuery Advisor Version7. 0) (eKasten 5) führte die Zufallsauswahl der Anlagen durch. "Ähnlichkeit der Eingriffe. Feedbackgespräche fand nur in der Schneiderei "- Arm statt. In dem ASH-Arm waren 15 der 29 BCTs, die im â??Schneiderarmâ?? verwendet wurden, durchgeführt (eTabelle 2). Das Schätzungen von Vertrauensintervallen der Konformitätsraten und deren Unterschiede, Breslow Day Tests für von Wechselwirkungen von Konformitätsunterschieden zwischen Untersuchungsarmen und für Tests wurden mit dem OpenEpi3. 03a durchgeführt ((26) durchgeführt.

Es wurde keine Korrektion für Mehrfachprüfung durchgeführt. Durch das berufsspezifische Tailoring "wurden alle Auswertungen auch auf für Ärzte und durchgeführt (Post hoc-Analysen) getrennet. Seitdem die Clustergrößen (studienarmbezogene Händedesinfektionsgelegenheiten: die eTabelle 3 ) in der Gesamtheit keine unterschiedliche Fehlmenge erzeugt haben (2014:  1,1 in beiden Bereichen, 2015: Alle Kluster wurden der Randomisierung der Studienarme zugeordnet gemäÃ? Zufallsprinzip und bekamen die zugeschickten Aktionen (Tailoring: maßgeschneiderte Trainingskurse und Händedesinfektionsgelegenheiten; ASH: ASH Trainingskurse).

Während alle Krankenhaus- und Stationslinien der Schneiderei "arm erhalten Feedbackgespräch, resultierten in bezüglich der Trainingskurse auf individueller Ebene in Teilnahmequoten von 44,1% (Ärzte) und 51,8% (Pflege) in der Schneiderei "- arm bzw. 54% und 45,9% in der ASH-Arm. Es wurden keine Eingriffe vorgenommen. Sämtliche Zielpunkte wurden auf für an allen Standorten aufgezeichnet und in die Analyse auf berücksichtigt einbezogen.

Sämtliche Eingriffe erfolgten vom 16. bis 16. 12. 2013. Der Konformitätsgrad wurde im Jahr 2013 (Basisjahr) von Juli bis September 2014 von Jänner bis Dez. und für 2015 von Jänner 2015 bis Feb. 2016 ermittelt. Bei den Konformitätsraten der beiden Untersuchungsarme im Jahr 2013 gab es in keiner der Gruppen signifikante Unterschiede (Grafik aâ?"c). Während Die Konformitätsraten von 2014 zwischen den Untersuchungsarmen differierten gesamthaft zum Nachteil des Studienarms "Schneiderei", die Quote im Arm "Schneiderei" war im Jahr 2015 strukturell deutlich höher (Grafik a; p-Werte: cTabelle 4).

Unter den Ärzten war die Konformität im Jahr 2014 in der ASH-Gruppe höher, während Die Preise unterscheiden sich im Jahr 2015 nicht (Grafik b). Unter den Pflegekräften unterschied sich die Compliance-Rate 2014 nicht wesentlich, während Die Complianceschwelle im Bereich "Schneiderei" war 2015 höher (Grafik c). Im Bereich "Tailoring" 2014â?"2015 wurde die Konformität im Vergleich zum Jahr zuvor erhöht (Tabelle 2).

Demgegenüber Die Konformität im ASH-Bereich ist nach einem Anstieg im Jahr 2014 im Jahr 2015 wieder gesunken, der sich nicht von der im â??Schneiderarmâ?? (Breslow Day Test) unterscheidet. Die Zunahme 2013-2015 war bei der "Schneiderei" höher. In dem Arm â??Schneiderâ?? war der Anstieg in den Jahren 2013-2014 geringer als in dem Arm ASH, der Anstieg in den Jahren 2014-2015 in dem Arm â??Schneiderâ?? war anders als in dem Arm ASH Rückgang.

Das gilt auch für die Gesamtheit und für für die Betreuer. Im Pflegepersonal stieg die Einhaltung des "Schneiderarms 2014 2015" auf jährlich. Andererseits wurde nach einem Anstieg im Jahr 2014, der sich nicht vom â??Schneiderarmâ?? unterschieden hat, im Jahr 2015 eine Rückgang im ASH-Arm festgestellt. Die Zunahme 2013-2015 war bei der "Schneiderei" höher. Es gab keine Hinweise auf für unerwünschte Effekte waren vorhanden (Registriergeräte: eFigures a und b).

Maßgeschneiderte verhaltenspsychologische Maßnahmen führten mit gleich bleibender HDAufnahme im Jahr 2013 insgesamt und bei den Betreuern in den Jahren 2014 und 2015. Andererseits sanken die Konformitätsraten in der ASH-Gruppe nach einem ersten Anstieg im Jahr 2015 wieder. Das zentrale Resultat ist, dass die GegenÃ??berstellung von Zuwächse 2013â?"2015 und den SÃ??tzen 2015 zugunsten von â??Tailoringâ?? erfolgte.

Die Zunahme 2014 war bei den â??Schneiderarmenâ?? geringer. Gleichzeitig war die Einhaltung auch im Jahr 2015 nur in der ASH-Arm zurück möglich. Die Einhaltung der Vorschriften liegt 2013 mit 55 Prozent um 17 Prozent unter dem landesweiten ASH-Durchschnitt (7), was sich in für widerspiegelt, was für sich spricht: Rückfallsituation . Man kann davon ausgehen, dass das PSYGIENE-Projekt mit seinen wissenschaftlichen und persönlichen Mitteln für, der Spitalhygiene ein entsprechendes Verstärkung war und darüber hinaus geführt geführt geführt hat, dass die Konformitätsraten in beiden Studienbereichen im Jahr 2014 anstieg.

So fungierten sowohl der interdisziplinäre Exchange als auch zusätzlichen, für die ASH verfügbaren Kollegen als Verstärker und ein neuer Start-Effekt (Reboot ") wurde erzeugt. Außerdem war der ASH für der Verstärker möglicherweise deshalb zugänglich, weil er im Vergleich zur Schneiderei vor 2012 bereits Erfolgserlebnisse hatte, zu denen er anknüpfen konnte. Dies zeigt sich auch an den höheren Maximalwerten der Bahnhöfe im ASH-Arm bis 2011.

Schließlich wurde die Fragebogenerhebung auf allen Bahnhöfen durchgeführt verbreitet, die Resultate als Stationsreports (für Blindheit ohne Hinweis auf den Studienarm) 2014 und eine zweite Fragebogenerhebung durchgeführt, so dass das Topic 2014 eine intensivere Auseinandersetzung erfährt hat. Demgegenüber führte das Tailoring "insgesamt und mit der Aufrechterhaltung im Jahr 2015 dazu, dass die HD Compliance weiter gestiegen ist.

Im ASH-Arm dagegen ging die Konformität wieder auf zurück zurück. Möglicherweise ist dies auf das universelle ASH-Konzept zurückzuführen, während in der Schneiderei "Studienarm das HAPA-Compliance-Modell (18) nicht nur angepasst (19-21, 29, 30, 29), sondern auch auf Verhaltensänderungstechniken während Die Ergebnisse waren so nachhaltig, dass diese Aktivitäten besser waren. Die Tatsache, dass den Ärzten in Tagesschichten drei- bis vervierfacht weniger HD-Möglichkeiten zugeteilt werden (35), kann so ausgelegt werden, dass die Arbeitsbelastung ihre kleinere Konformität nicht unterscheidet erklären (35).

AuÃ?erdem war die Trainingsbeteiligung am â??Schneiderarmâ?? bei Ãrzten niedriger als bei Krankenschwestern, so dass die MaÃ?nahmen weniger wirksam sein konnten. Zusammengefasst ist es für Gesundheitseinrichtungen unabhängig von Branche (stationär/ambulant) und Größe (z.B. Universitätsklinikum oder Kreiskrankenhaus) die wissen müssen, dass sich Einrichtungen nicht im Versorgungsalltag wenigstens auf Knopfdruck - oder gar auf lange Sicht - behaupten.

Erstere kann mit der Umsetzung von Prinzipien des â??Tailoringâ?? im ASH-Arm geführt zu tun haben. Gleichzeitig spricht die Erhöhung der Compliance im Jahr 2014 in beiden Untersuchungsarmen gegen einen entsprechenden Einfluss. In erster Linie liegen Formen wie z. B. Team-orientierte Maßnahmen, die mit der Pflege neben führungsbezogenen Maßnahmen (36) kostengünstig sein können, außerhalb des Projektbereichs. Nachdem eine übergreifende Bewertung der PSYGIENE-Fragebögen der Ärzte ergeben hat, dass eine gute Kooperation mit anderen Beteiligten auf ihrer Krankenstation im positiven Zusammenhang mit der selbstberichteten HD-Compliance steht (29), sollten HD-orientierte Teamentwicklungskonzepte getestet werden.

Der Forschungs- und Entwicklungbedarf liegt bei Qualitätskriterien für das Customizing von Maßnahmen, also die Zuweisung von Verhaltensänderungstechniken zu theoriebegründeten Maßnahmen (2). Dazu gehört nicht zuletzt für die Hygiene im Krankenhaus und das Zielvorhaben einer verhältnispsychologischen Symbolleiste mit einem möglichst hohen Evidenzniveau. würde erleichtert es auch, psychologische Eingriffe von Universitätsmedizin in andere Zusammenhänge unter übertragen durchzuführen.

Gleichzeitig ist eine dauerhafte HD-Compliance-Promotion kein Selbstzweck, sondern bedeutet für Infektionsprävention, das Infektionsprävention, dem Infektionsprävention der Betrachtigungszeitraum PSYGIENE aber dennoch nachvollziehbar ( "1 - 3") zu deuten ist. Somit folgte sie nicht nur der Forderung nach stärker Verhaltensforschung Händehygieneförderung (27, 27, 19, 31, 28, 34, 37, 39, 40), sondern auch nach der genormten Bestimmung des Verhaltens einer komplexen Intervention mit Hilfe der BCT-Taxonomie ((22).

Gleichzeitig zeigt die ungünstigeren Ausgabebedingungen der Ärzte, die sich als Neigung zum Hygiene-Pessimismus im unteren www- Ausprägungen der psychologischen HAPA-Variablen (28, 29) gezeigt hatten, dass sie neben kleineren HD-Compliance-Raten eine spezielle Zielgruppe sein sollten zukünftiger Studien. Förderung: Diese Untersuchung wurde im Zuge des Forschungsprojektes PSYGIENE (Laufzeit: 14. April 2012 bis 11. Februar 2016; Förderkennzeichen: INFEKT-019) durchgeführt durchgefÃ?hrt, das vom Bundesministerium fÃ?r das Gesundheitswesen (BMG) im Programmbereich â??Antibiotikaresistenz, Hygiene und nosokomiale Infektionenâ?? finanziert wird.

Hyg + Inf verh 2009; 31: 209â? "11. Die Aktion Clean Hände: â??Action Clean Händeâ??: Befolgung der Vorschriften â?" Erfahrungswerte. www.aktion-sauberehaende. en/ fileadmin/ ash/ downloads/ pdf/ results/ Association h_Referenzdaten_Compliance_Beobachtung_Stand_18.03.16. pdf (letzter Zugriff am 9. 11. 2016). Händedesinfektion und Compliance: Warum ist eine so einfache Maßnahme so schwer durchsetzbar? www.aktion-sauberehaende.de/ asch/ Modul/ Kranichhäuser/ weitertbildungsmaterialien (letzter Zugriff am 9. nebst 9. nationales Recht 2016).

Auch interessant

Mehr zum Thema