Gel Batterie Laden

Gel-Akkuladung

Ich habe festgestellt, dass viele Motorradfahrer keine Ahnung haben, wie man Gel-Batterien richtig auflädt, und vor allem mit welchem Gerät. Größere Zyklen - längere Lebensdauer: Im Vergleich zur HD-Nutzfahrzeug-Starterbatterie ist die EXIDE. Um einen Gel-Akku aufzuladen, kann je nach Hersteller ein spezielles Ladegerät erforderlich sein. Guten Tag, ich habe eine Frage zum Laden von Gel-Batterien. Befolgen Sie beim Laden des Akkus die Bedienungsanleitung Ihres Ladegeräts.

Hoppla, bist du ein Mensch?

Das System ist nicht sicher, wenn du Mensch oder Stab. Pourriez-vous de la system? Aktivieren Sie dieses Kästchen, um zu überprüfen, ob Sie kein Seefahrer sind. Sie finden das untenstehende Kästchen, um sicherzustellen, dass Sie kein Roboterin sind. Zur Fortsetzung muss Ihr Webbrowser die Verwendung von Cookie und Java Script zulassen.

Wenn Sie fortfahren möchten, muss Ihr Navigateur Cookies akzeptieren und aktives Java Script aktivieren. Wenn Sie Probleme haben, kontaktieren Sie uns bitte: Im Falle eines Problems können Sie uns kontaktieren:

So laden Sie den Gel-Akku auf

Hallo, Sie können einen Gel-Akku mit einem gewöhnlichen Ladegerät aufladen oder Sie benötigen spezielle Ladegeräte. Ich quält seit Dienstag die selbe Anfrage. Ihm habe ich meine bei ihm sogar 03/2000 gekaufte Ladeerhaltungsgerät mit der Fragestellung gezeigt, ob ich diese benützen fortsetzen kann. "Sie haben die Batterie zerstört! Ebenso kann man mit dem Alte (R 1100 RS) diesen nur eingeschränkt nutzen.

Der neue Gerät wird voraussichtlich 98 EUR kosten. Mit der Bezeichnung meiner Gerätes spricht man zwar nur von Bleiakkumulatoren, aber man setzt die technische Information gegenüber, wird deutlich - es muss tatsächlich auch mit der altbekannten Gerät gehen, oder:?:

Topic: GEL BATTERIE RECHTS AUFLADUNG

Ich habe festgestellt, dass viele Motorradfreunde keine Ahnung haben, wie man Gel-Batterien richtig auflädt, und vor allem mit welchem Endgerät. Gel-Akkus müssen mit einem dafür vorgesehenen Lademittel und keinesfalls mit einem handelsüblichen Bleibatterie wiederaufgeladen werden. Sie führen zwangsläufig zum Ausfall der Batterie!

Menschen, die behaupten, dass es keine Rolle spielt, welches Batterieladegerät Sie benutzen, sind für Ihre Brieftasche ein Gefahr. Woran erkennt die Wackelkamera den Batterietyp? Gel-Batterien werden vom Mofa, dem Aufkleber auf der Batterie oder dem Typenaufdruck auf der Batterie nicht anerkannt! Benutzen Sie im Zweifelsfall immer ein Elektronikladegerät, da dieses bei Erreichung der Ladeleistung abschaltet und nie zu einer Überteilung führen kann, und auch bei Unterdeckung der Ladeleistung wieder aufladen!

Die elektronischen Batterieladegeräte können den ganzen Winters im Auto bleiben, da sie die Batterie so aufladen, als wären sie im Fahrbetrieb ! Woran erkennt die Wackelkamera den Batterietyp? Die Batterie wird vom Motorradsystem nicht erkannt, aber es verfügt über einen Ladecontroller, den viele Blei-Säure-Ladegeräte nicht haben.

Auch interessant

Mehr zum Thema