Gel Nagellack ohne Uv

Gel-Nagellack ohne Uv

Langlebiger UV-Nagellack zur Verwendung ohne UV-Lampe? Ab einer Woche und mehr ohne zu streichen? | manhattanische Super Gel Hanna Ellen Gel Nägel OHNE UV-Licht? Langlebige, hochglänzende Nägel, die nicht splittern. Der Startser-Kit ist auch ohne CND-UV-Lampe erhältlich.

Langlebiger (Gel-)Nagellack ohne UV-Lampe?

Langlebiger Nagellack ohne UV - was kann er wirklich? Sie ist ein neu auf dem Produktmarkt, das einen lang anhaltenden Glanzgrad ganz ohne UV erbringt. Eine Lackierung, die natürliche Nägel wie künstliche Nägel erstrahlen läßt - mal aufpassen! Durch die Einwirkung des natürlichen Sonnenlichts wird die Farbe von Tag zu Tag kratz- und schlagfester.

Konventioneller Nagellack trocknet zwar rasch und lässt dann allmählich seinen Schimmer und seine Widerstandsfähigkeit nach, aber mit neuen Lacken wird dieser Vorgang praktisch umgekehrt: Die Langlebigkeit wird Tag für Tag verlängert und verstärkt. ANWEISUNG: Bereiten Sie Ihre Fingernägel wie üblich vor: Alte Nagellacke abnehmen, in die richtige Position bringen, feile, entfette. Durch den langlebigen Nagellack (ohne UV-Strahlung) sitzen Sie bequem auf der Liege, legen sich auf den Boden oder schwingen nach außen in der Aushängematte.

Mit der konventionellen Version, die unter der Nagellampe ausgehärtet werden muss, bauen Sie zunächst Ihre UV-Lampe auf und machen es sich vor ihr gemütlich. Einen Moment abwarten und mit Top-Coat besiegeln. Zu Vergleichszwecken: Je nach persönlichem Geschmack und Erfahrungen beginnen Sie mit der UV-Lackierung mit Grundierung oder gleich mit Basislack. Zum Schluss die Deckschicht über und unter dem Rohr wieder auf und ab.

Für die Widerstandsfähigkeit ist es bei beiden Ausführungen zwingend erforderlich, die Fingernagelspitze vorsichtig mit Nagellack zu unterlegen. An dieser Stelle lässt der Nagellack am stärksten nach und ist der Startpunkt für großflächige Abplatzungen auf der Nailoberfläche. Die UV-Lackierung ist widerstandsfähig und das ist es, was sie sein soll. Dazu benötigen Sie eine Speziallösung, Nagellackentferner mit Aceton oder eine passende Nagelfeile, um die Nagelfarbe wieder zu entfernen.

Die Verwendung dieser neuen Lacke hat den großen Vorteil, dass Sie die Anschaffungs- kosten für eine UV-Lampe sparen. Je nach Produzent können Sie UV-Lacke oder Gele zu einem günstigen Gesamtpreis erhalten. Mit den neuen Produkten wird eine Mindesthaltbarkeit von sieben Tagen versprochen, in denen die Farbe nichts von ihrer Stärke und Stärke verlieren sollte.

Darüber hinaus ist der UV-Lack extrem schlag- und kratzfest und widersteht härteren Alltagsbedingungen. Achten Sie bei solchen Präparaten immer darauf, dass weder die Nagelhaut noch die den Fingernagel umschließende Haut mit dem Präparat in Berührung kommt. Da die Nagelplatte flüssigkeitsaufnehmend ist, sollten Sie einen Tag vor der Modellierung von Gelfeldern kein umfangreiches Handwaschbad einlegen.

Zusätzlich zu den Inhaltsstoffen können auch verschiedene Flüssiggifte über die Nägelplatte hindurchfließen und in die Nagelmatrix eindringen (das ist die eigentliche Nagelsubstanz). Interessanterweise sollte der neue Anstrich ohne synthetische UV-Bestrahlung, die durch die natürlichen UV-Strahlen der Sonne stimuliert wird, jeden Tag etwas mehr durchhärten.

Aufgrund der sehr kurzen Trocknungszeit ist der Nail vor dem Eintritt von Schadstoffen in die Plattenoberfläche und in die Tiefe geschützt. Die Kunststoffmonomere vereinen sich unter UV-Strahlung rasch zu sogenannten Kovalenzbrücken, die den Fingernagel überdecken, ihn aber nicht penetrieren können. Worin besteht also das besondere an dem neuen langlebigen Nagellack ohne UV-Anwendung?

Das Präparat des Nägels erfüllt die gleichen Voraussetzungen wie für UV-Lack oder Gel. Das Verfahren ist jedoch viel einfacher, da auf einige Zusatzleistungen wie Grundierung und Basislack weitgehend verzichten werden kann und Sie nicht neben der UV-Lampe Platz nehmen müssen. Wie kann man einen dauerhaften Nagellack ohne UV-Licht verwenden? Deutlich: Gel-Nägel bestehen den Härtetest für aktuelle Beständigkeit und Haltbarkeit, gefolgt von UVC-Lack.

Die neue langlebige Beschichtung ohne UV ist auch aus gesundheitlicher Sicht zunächst mit Bedacht zu sehen. Eine Polymerisierung sollte so schnell wie möglich durchgeführt werden, damit die chemische Zusammensetzung und ihre Begleiterscheinungen nicht die Möglichkeit erhalten, in die Nailplatte einzudringen. Noch einmal müssen Sie sich die Frage stellen, was Sie von Ihrem Nail Design erwarten.

Wer Angst vor der Zeit hat, ein frisches Nail Design zu kreieren und ein Resultat will, das so lange wie möglich hält, ist mit herkömmlichen UV-Lacken oder Gel-Nägeln auf der sicheren Seit. Wer dagegen gerne etwas ausprobiert, die aktuellen Tendenzen in all ihren Gesichtern ausprobiert und die aktuellen Stimmungsbilder in der Nailart festhält, für den könnte ein langlebiger Nagellack ohne den Einsatz von UV-Lampen attraktiver sein.

In den USA sind die beiden weltweit größten Anbieter von langlebigen Nagellacken ohne UV-Strahlung ansässig. Der Nagellack ist in erster Linie dem Decklack zu verdanken, also beim ersten Kauf immer im Satzkauf! Mit einer so reichen Farbskala kann der Wettbewerber LCN All Week Long (noch) nicht überzeugen, hat aber ein pflegendes Öl im Sortiment, das nach Angaben des Herstellers zugleich dem Lasurglanz und dem darunter liegenden Nägel Feuchtigkeit und Kraft gibt.

Das Starter-Set beinhaltet neben dem Decklack einen speziellen Entferner und einen passenden Politurkorrektor. Sie sollte fünf bis sieben Tage haltbar sein, und ihr Schimmer wird so lange nicht beeinträchtigt, wie dies der Fall ist. Aber auch die weiterführende Härtungsphase hat ihre Fallstricke - nicht wenige Gutachter gehen davon aus, dass der Nagellack nach zwei Tagen noch eingepresst werden kann.

Beim richtigen Gebrauch (gründliche Entfettung der Fingernägel, keine Grundierung ) erfüllt der Klarlack sein Versprechen. In der Praxis enttäuscht die langlebige, UV-freie Beschichtung die hochgesteckten Ziele. Auf jeden Fall kann man mit Gewissheit behaupten, dass "die Weltneuheit" - langlebiger Nagellack ohne UV-Lampen - bei weitem nicht an die Haltbarkeit herkömmlicher Gelnägel herankommt!

Sie kann mit etwas GlÃ?ck und Vorsicht die Beständigkeit von UV-Lacken erreichen, aber das ist alles, was sie ausmacht. Der Einsatz ohne UV-Lampe ist möglich und die Resultate übersteigen im Gegensatz zu konventionellen Lacken bei Weitem!

Auch interessant

Mehr zum Thema