Gel Nagellack Unterschied

Gel-Nagellack Unterschied

Nail-Lack ist ein kosmetisches Produkt, mit dem Finger- und Fußnägel lackiert werden. Nail-Lack ist in verschiedenen Farben und als Klarlack erhältlich, nämlich um einen Gattungsnamen herum, da die Firma CND den ersten Gel-Nail-Lack unter diesem Namen herausgebracht hat. Schellack nichts anderes als die perfekte Mischung aus Gel und Nagellack. " Gelpolish" lackiert, eine Symbiose aus Gel und Nagellack von CND.

Differenz zwischen UV-Nagellack und UV-Gel

Ich bin sicher, Sie haben schon einmal von UV-Nagellack und UV-Gel gesprochen. Doch weißt du, was sie anders macht und was sie verbindet? Weil UV-Nagellack und UV-Gel in einigen Aspekten sehr gleich sind, aber dennoch gibt es auch hier einige Unterschied. In diesem Beitrag werden die Differenzen und Ähnlichkeiten zwischen UV-Nagellack und UV-Gel erläutert.

UV-Nagellack und UV-Gel sind beide bekannt für ihre äußerst lange Lebensdauer. Der UV-Nagellack dauert im optimalen Fall zwischen 2 und 3 Woch. Außerdem antrocknen beide nicht wie herkömmliche Nagellacke unter normalem Licht, sondern müssen mit einer Spezial-UV-Lampe aushärtet werden. Durch diese besondere Eigenschaft ist aber auch sichergestellt, dass sowohl UV-Nagellack als auch UV-Gel sehr beständig sind.

UV-Nagellack ist durch die lange Lebensdauer und Hochfestigkeit ebenso geeignet wie UV-Gel auch sehr gut dafür um rissig und zerbrechliche Nailar. Beim UV-Nagellack darf Ihr Naturlack jedoch nicht zu schlank und befallen sein, da sonst die Möglichkeit einer schnellen Ablösung des UV-Nagellacks gegeben ist.

Hier hat das UV-Gel eine deutliche Festigkeit, da es aufgrund seiner Zusammensetzung viel besser für gebrochene und rissig gewordene NÃ??gel geeignet ist. Eine weitere große Veränderung ist die Möglichkeit, wie Sie es von Ihren Fingernägeln lösen können. UV-Nagellack wird mit Hilfe eines so genannten Entferners abgetragen.

UV-Gel dagegen muss weggefeilt werden. Es gibt auch einen Unterschied im Aussehen der Fingernägel zwischen UV-Nagellack und UV-Gel. UV-Nagellacke sehen aus wie normale Nagellacke und sind viel dünnen auf Ihren Nagel als UV-Gel. Schlussfolgerung - Unterschied zwischen UV-Nagellack und UV-Gel: UV-Gel kann etwas lÃ?nger verwendet werden als UV-Nagellack und ist ideal, wenn Sie rissig und spröde NÃ?

Die Beseitigung von UV-Nagellack, da er nicht abgeschliffen werden muss, ist jedoch viel schonender für Ihre Nägeln. Sie sollten daher die Beseitigung des UV-Gels Ihrem Nageldesigner anvertrauen, wenn Sie bisher wenig Zeit haben.

Auch interessant

Mehr zum Thema