Gelnägel ohne Farbe

Gel-Nägel ohne Farbe

Die Gelnagelanhebung basiert auf einer unzureichenden Haftung zwischen der Beschichtung und dem Naturnagel. Machen Sie Ihre eigenen Gel-Nägel - Anweisungen ohne Tipps - gelnaegel.net. und Farben, die Sie nach Lust und Laune auftragen und erneuern können. Gel-Nägel natürlich mit Glitter - Gel-Nägel natürlich Glitter - Gel-Nägel natürlich matt - Gel-Nägel mit Farbe - Gel-Nägel ohne Farbe - Natur-Nageldesign - Gel-Fingernägel natürlich.

Diskrete, transparente und natürlich aussehende Gelnägel ohne Farbe zaubern Sie durch Nagelmodellage mit einem Gel in der Natur oder Ombre.

Gel-Nägel ohne Farbe oder mit? Scotty!

Nagelgestaltung unter der Nagelspitze...... Hallo! Beim Durchblättern einer Zeitung habe ich festgestellt, dass es im Augenblick notwendig ist, unter der Nagelspitze, d.h. unter dem kostenlosen Nägelende, eine andere Farbe zu verwenden als auf dem Nägel oder Glitzerstein. Dreht man die Hand um, erkennt man auf der Rückseite ein anderes Muster als auf dem Finger.

Ich stelle mir die folgende Frage: Wie nennt man es und wie macht man es selbst mit meinen Gelfingern? Verlängere ich die Fingernägel mit Gleitgel, lege die gewünschte Farbe auf und bedecke sie dann wieder, so dass ich sie nur von oben sehen kann? Möglicherweise lege ich die Farbe auch gleich unter die Düse.

Entfernung von Lack von Gelnägeln: Anweisungen

Gel-Nägel können auch mit Lack überzogen werden. Aber seien Sie vorsichtig beim Abnehmen des Nagellacks - denn Sie wollen die Gelnägel nicht verletzen. Benutzen Sie immer einen transparenten Basislack, den Sie vor dem erneuten Auftrag gut antrocknen können. Dadurch werden Verfärbungen der Gelnägel verhindert und der Druck zwischen den Kunstnägeln und dem Reinigungsmittel auf ein Minimum reduziert.

Grundsätzlich sind Gelnägel stabil und nicht so leicht zu brechen - aber der richtige Lackentferner kann viel ausrichten. Verwenden Sie daher ein acetonfreies Präparat, da dieser Bestandteil viel zu agressiv für Ihre Gelnägel ist. Im Drogeriemarkt gibt es in vielen Fällen einen acetonfreien Lackentferner sowie einen Spezialreiniger für Kunstnägel.

Es ist nicht viel teurer als ein gewöhnliches Präparat und Sie können es ohne Bedenken für Ihre Gelnägel benutzen. Weiche einen Wattestäbchen oder ein Wattestäbchen in den Nagellackentferner ein und drücke es einige Augenblicke auf den Finger. Dies lockert bereits den Lack und Sie können ihn vorsichtig und rückstandsfrei von den Stiften abreiben.

Jetzt können Sie neuen Lack verwenden, damit Ihre Gelnägel in einem neuen Glanz erscheinen.

Auch interessant

Mehr zum Thema