Genauigkeit Personenwaage

Präzisions Personenwaage

und mit hoher Genauigkeit. Bei Personenwaagen mit Körperanalysefunktion wird die Genauigkeit oft in Frage gestellt. Das Wichtigste an einer Personenwaage ist die Messgenauigkeit. Mit höchster Genauigkeit - Sie finden garantiert die richtige Personenwaage für Ihr Fachgebiet!

Persönliche Waage Genauigkeit - Tips der Tipp-Center GmbH

Für die bestmögliche Messung Ihres Gewichts ist die Genauigkeit einer Personenwaage entscheidend. Diese Toleranzgewichte variieren je nach Art und Ausrüstung der Wiege. Sie können mit wenigen Handgriffen ein präzises Messresultat errechnen. Welche Genauigkeit haben persönliche Waagen? Um Ihr Körpergewicht und damit Ihre Gewichtsabnahme richtig dosieren zu können, sollte Ihre persönliche Körperwaage ein präzises Resultat ergeben.

Es kann jedoch bei allen Personenskalen zu Schwankungen, dem so genannten Messwertfehler, kommen. Die Höhe der Skalenabweichung ist abhängig davon, wie hoch sie ist, welche Ausrüstung sie hat und welches Model sie ist. Die elektronischen Körper-Analysewaagen sind in der Regel präziser als diese. Sie können die Meßgenauigkeit Ihrer Skala durch Kalibrieren prüfen.

Deshalb gibt es beim Selbstwägen ein paar Punkte, die du berücksichtigen solltest: Zeit: Sie sollten sich immer zur gleichen Zeit am Tag abwägen, da das Resultat am Morgen anders sein wird als am Abend. Das liegt vor allem an der Nahrung, die Sie tagsüber konsumiert haben, da sie vom Organismus nur über Nacht vollständig aufbereitet wird.

Achte auch auf den Fußboden, auf dem die Skala steht. Bei Unebenheiten kann dies die Genauigkeit des Wägeergebnisses beeinträchtigen.

Ausgewählte, besonders genaue Personenwaagen:

Fragst du dich gelegentlich, wie präzise das angezeigte Gewicht deiner persönlichen Körperwaage wirklich ist? ärgern Sie sich, wie viele andere Menschen, über unterschiedliche Messwerte Ihrer Waagen, wenn die Messung mehrfach nacheinander erfolgt? Fragst du dich zu Recht immer wieder, wie exakt die Personenwaage überhaupt ist? Bisher habe ich für meine Prüfberichte eine Vielzahl von Versuchen mit verschiedenen Personenskalen, aber auch Körperanalyse- und Körperfettwaage durchlaufen.

Dabei betrachte ich nicht nur das Preis-Leistungs-Verhältnis, den Funktionsspektrum und die Bedienbarkeit, sondern auch die jeweilige Meßgenauigkeit der Personenwaage und samt aller relevanten Daten auf dieser Website unentgeltlich zur Einsicht. In meinem nächsten Beitrag antworte ich nicht nur auf die berechnete Aussagekraft einer Personenwaage, sondern Sie bekommen auch einen Modellüberblick über die Personenwaage aus meinem persönlichen Waagentest.

Ausgewählte, besonders präzise Personenwaagen: Während für die meisten technischen Personalwaagen wie die ADE KM 702 eine für die meisten technischen Personalwaagen charakteristische Körpergewichtsverteilung von 1000 g aufweist, hat sich die 100 g-Einteilung des Körpergewichts auf dem Gebiet der elektronischen Personalwaagen, zu denen auch Körperfettwaagen oder Körperanalysewaagen gehören, seit langem etabliert.

Allerdings darf man die Darstellungsgenauigkeit einer Personenwaage, sowie einer Körperzusammensetzungswaage oder anderer Modelle nicht mit der eigentlichen Maßhaltigkeit der Skala vermischen, wie ich auch in der Praktik in vielen Körperzusammensetzungswaagenversuchen ermitteln musste. Bei allen Testberichten auf meiner Website habe ich die Richtwerte meines sehr präzisen Tanita BC-601 Segmentkörperanalysewaage benutzt, die in meinem Falle genau die selben waren wie von meinem Sportmediziner bestimmt.

Kommerziell erhältliche Körperwaagen ermitteln das Gewicht nach meiner eigenen Praxis mit einer Genauigkeit von 100-300 g je nach Typ, Ausrüstung und Produkt preiswert. Jeder, der großen Wert auf ein genaues Resultat mit einer Messabweichung von maximal 100 g achtet, sollte eine Body Composition Monitor kaufen. Die Körperanalyse- und Körperfettwaage beinhaltet neben einem deutlich erhöhten Kostenaufwand gegenüber einer herkömmlichen Personenwaage weitere Zusatzfunktionen, wie z.B. eine lückenlose Ermittlung aller Kalorien.

Wenn Sie sich dagegen auf die Kilos selbst konzentrieren und mit einer Schwankung im Gramm-Bereich hinter dem Dezimalpunkt auskommen, genügt eine ganz gewöhnliche persönliche Skala. Sie ist eine funktionelle Personenwaage im stylischen Look mit der 61350 PWD SilberSense von Söhnle. Das Funktionsspektrum der Waagen ist auf das Notwendigste begrenzt, nÃ??mlich die Gewichtsmessung.

Die Personenwaage ADE BE 1501 Luna ist schlicht anders und zeichnet sich vor allem durch ihre digitale Anzeige in Verbindung mit einer analogen Anzeige aus. Das Digitaldisplay des ADE Luna kann von kg auf die in England und den USA übliche LB-Messeinheit umgestellt werden.

Auf der Skala werden die für Athleten und Fitnessliebhaber wichtigen Körpermerkmale ausgerechnet. Hier funktioniert die Skala sicher, wie ich in meinem Körperanalyse-Waagentest mit hoher Genauigkeit ermitteln konnte. Sie können 3 Jahre lang gespeichert und abgerufen werden. Sie ist für Menschen bis zu einem Gewicht von 150 kg einsetzbar.

Die folgenden Messwerte werden von der Waagenanlage ermittelt: Der wunderschöne, stabile Stufenbelag der Personenwaage ist aus edlem Bambusholz und gibt der Skala ein naturbelassenes, aber stilvolles Echo. In jedem der vier Fuß der Skala ist eine von vier genauen Kraftmessdosen zur Körpergewichtsmessung angeordnet. Das bedeutet, dass die Unruh ein präzises Messergebnis liefert, auch wenn die Lastverteilung auf der Lauffläche ungleichmäßig ist.

In qualitativer Hinsicht ist auch die Personenskala damit auf einem sehr hohem Level, wie mein persönlicher Skalen-Test zeigen konnte.

Auch interessant

Mehr zum Thema