Hallufix

Halloufix

Der Hallux valgus Splint verzögert die Entstehung dieser Erkrankung oder kann sie sogar stoppen. Die Hallufix bringt den Fuß wieder in seine natürliche Form, schützt und entlastet den schmerzhaften Fußball. Der Hallufix Hallux Valgus Splint wurde von Wissenschaftlern und Orthopäden entwickelt, um die Fehlstellung der Großzehe zu korrigieren. Die Hallufix-Schiene bietet durch das seitliche, kaum angelegte Gelenk eine große Bewegungsfreiheit bei Tag und Nacht. Die Hallufix steht für Qualität und Innovation.

Halllux x Walgus | Hallufix AG

Als sich die Füße des krampfhaft lähmenden Mädchens während jeder der Krampfanfälle in eine kräftige Position des Heiligen Vengus verwandelten, waren die Mütter total desperiert. Nur als er auf die Überlegung kam, eine Kohlefaserschiene mit Knickfunktion an ein Putzmodell des Fusses anzugleichen, stellte er in weiteren Versuchen fest, dass diese Schienung dank der Knickfunktion den Fuss auch unter dem Einfluss von starken Kräften festhalten und ausrichten konnte.

Nichtsdestotrotz musste die Valgusschiene von Heilux weiter entwickelt und die Funktion des Gelenkes verbessert werden. Es war auch darauf zu achten, dass die Führungsschiene standsicher, steif und nicht zu stark war. Daher war es an der Zeit, diese wegweisende Entwicklung einer Valgusschiene von Halogenlux mit perfektem Gelenksystem zu entwickeln.

In einem Expertenteam wurden auftretende Störungen schrittweise behoben und Untersuchungen zur Wirkung der Hallufix und der Hallufix® Halllux-Valgusschiene durchgeführt. Die Orthopädie und Chirurgie stellte rasch fest, dass die Schienung nicht nur für die konservative Therapie eines Halogenvalgus (Ballen), sondern auch für die nachträgliche Anwendung gut ist, da das Postoperativergebnis durch den Gebrauch der Hallufix Heiluxvalgusschiene bestens aufbereitet wird und die Rehabilitationsdauer gekürzt wird.

Die neue Korrekturschiene für Hallufix® Hellux wurde nach einer ganzen Serie von Optimierungen im Monat September 2006 endlich unter dem Markennamen Hallufix® Hellux Hellx Hellux Splint in den Verkehr gebracht. Die Korrekturschiene für Hallufix® Hellux Deluxe wurde im Jahr 2006 eingeführt.

Die Hallux Walgusbahn I Hallufix AG

Der Hallufix® Hallux Walgus Splint wurde von Naturwissenschaftlern und Fachärzten zur Behebung der Fehlstellung der Großzehe ("Ballenzeh", Fachbegriff: Hallux Walgus) aufgesetzt. Das Hallux Ventil ist leicht zu montieren und kann sowohl auf der linken als auch auf der rechten Seite getragen werden.

Der Hallufix® Halllux x Walgus Splint ist die erste Wahl für die Korrektion und den Erhalt von Großzehenfehlstellungen. Der Hallufix® Hallufix® Hellux Walgus Splint ist in drei Grössen erhältlich: Für die Schuhgrössen 34-36, 35-42 und 41-46 (HMV Nr. 23.01.01.01.1001).

Die Hallufix® Hallux Walgusschiene kann in der Schweiz unter MIGEL Nr. 23.01.01.01.01.00.1 verschrieben werden.

Auch interessant

Mehr zum Thema