Isopropanol Desinfektion haut

Desinfektion der Haut mit Isopropanol

Hautentkeimung vor Operationen und vor Gelenkpunktionen. Zur Anwendung auf der Haut und zur Vorbereitung von Kühlkompressen; Zur äußeren Anwendung. Hello, Sagrotan Wischtücher für "Haut- und Oberflächenentfernung". Würde reines Isopropyl zu aggressiv für die Haut sein?

Haftungsausschluss

Wie kann man etwas gegen Hunger und Armut tun? Hunger, verunreinigtes Trinkwasser, schlechte medizinische Versorgung.... Werden Sie jetzt Sponsor eines Mädchens und helfen Sie Ihrem Patenkind, die Spirale der Armut zu durchbrechen. Hilf uns jetzt als Planpate!

Istpropanol 99,9 v. H., Isopropanol, Isopropanylalkohol, Reinigung, Desinfektion

Istpropanol 70 Prozent

Hygienisch und chirurgisch Händedesinfektion, Händedesinfektion vor simplen Spritzen und peripheren Einstichen e. Wichtig (obligatorisch): Isopropanol 70% (V/V), Lösung.

Mit Verschütten der Lösung unverzüglich sind Maßnahmen gegen Feuer und Explosionsgefahr zu ergreifen. Für die hygienische Händedesinfektion werden die Hände mit der Lösung gerieben und 30 Sek. lang nassgehalten. Zum Chirurgen Händedesinfektion Hände und die Vorderarme mit der Lösung werden gerieben und 5 min lang nassgehalten.

Für die Desinfektion vor simplen Spritzen und punktuellen Peripheriegeräten wird die Haut mit der Lösung sorgfältig abgerubbelt und 15 Sek. lang durchfeuchtet. Für die Desinfektion vor Eingriffen und vor Gelenksfunktionen wird die Haut mit der Lösung sorgfältig abgerubbelt und 1 minütig angefeuchtet. Für die Desinfektion talgdrüsenreicher Die Haut wird mit der Lösung sorgfältig von der Haut gerieben und 10 min lang angefeuchtet.

Für Kühlumschläge ist die Lösung mit gleichem Wasseranteil verdünnt zu verwenden. Abhängig von zusätzlichen Schwierigkeiten (z.B. nasse Haut, Verschmutzungen der Haut, Gefahr des Eingriffs) sind die Expositionszeiten an verlängern gerichtet. Da Isopropanol 70% (V/V) keine Sporen abtötet, ist für nicht für die Lagerung von sterilen Instrumenten und Injektionsspritzen. Das Reiben der Haut mit der Lösung kann zu Rötungen und einem leichten brennenden Gefühl führen.

Zusammenstellung: 100 gr. Lösung enthalten: 2-Propanol 63,1 gr., gereinigtem Mineralwasser. Dosierungsform und Packungsgröße: 200 ml Lösung, 500 ml Lösung, 1000 ml Lösung.

Auch interessant

Mehr zum Thema