Kosmetik Desinfektionsmittel

Desinfektionsmittel für Kosmetika

SCHÜLKE unterstützt Sie mit einem perfekt abgestimmten Produktprogramm für Reinigung und Desinfektion, Pflege und Antiseptik. Bei trockenen Händen müssen geeignete Desinfektionsmittel verwendet werden. Erreiche eine effektive Desinfektion. Andererseits müssen Bürsten, Kämme usw. normalerweise nicht desinfiziert werden.

An das Gerät können ein oder zwei Reinigungs- und Desinfektionsmittel angeschlossen werden.

podology & cosmetics - Podology & Kosmetik

Hand-, Oberflächen- und Gerätehygiene sowie Wundversorgung sind von Bedeutung, um dem Keimbefallrisiko in der Fußorthopädie und im Kosmetikstudio sicher zu begegnen.

Eine konsequente Handhygiene reduziert die Kontamination mit Krankheitserregern um bis zu 99,9%. Sie ist gerade bei einem sich stetig ändernden öffentlichen Verkehr eine der bedeutendsten Präventivmaßnahmen - damit Entzündungen in der Fußorthopädie und im Kosmetikstudio gar nicht erst aufkommen! In Kosmetikstudios, Podien, Fußpflege oder Nagelpflege können leichte oder größere Hautverletzungen auftreten.

Krankheitserregende Krankheitserreger sind nicht sichtbar und können rasch zu Verunreinigungen auf Oberflächen - wie Bänken oder Schaltschränken - und auf der ganzen Behandlungsanlage durchdringen. Die Desinfektion von Oberflächen und Instrumenten wirkt Transferrisiken wirksam entgegen. Die Hygieneanforderungen in einem Schönheitsstudio werden koordiniert.

Reinigungs- und Desinfektionsmittel zu einem guten Preis kaufen.

Insbesondere im Kosmetikbereich, in der Fusspflege, beim Piercen, Tätowieren kann das Risiko einer Infektion bei schweren Krankheiten wie Hepatitis B und C oder HIV durch Blutkontakt nicht ausgeschlossen werden. In den Bereichen apparative Kosmetik, Fusspflege und Tattoo-Studios sind die rechtlichen Bestimmungen zum Schutze von Mitarbeitern und Verbrauchern ein wesentlicher Teil der täglichen Arbeit.

Die Kosmetikerin und alle anderen hier erwähnten Fachgruppen sollten über ein fundiertes Wissen über die notwendigen hygienischen Maßnahmen mitbringen.

Das Desinfektionsmittel pflegt die Haut wirkungsvoll, sanft und unmittelbar. Die alkoholischen Desinfektionstücher DESOMED werden auf Oberflächen eingesetzt und haben eine virusinaktivierende Wirkung, einschließlich Influenzaviren. Entkeimung von Arbeits- und Lagerflächen - Die Nachbehandlung erfolgt vor der Bearbeitung. Chemikaliendesinfektion von Instrumenten - Dies ist ein Prozess, bei dem die Geräte in ein Chemikaliendesinfektionsmittel eingebracht werden.

Eigene Gesundheits-, Kunden- und Patientenschutzhanddesinfektionsmittel bieten größtmögliche Schutz vor virenbedingten Infektionsgefahren und wirken gegen diese.

Auch interessant

Mehr zum Thema