Lange Tücher

Langleinen

Dann drehen Sie sich in Richtung der Spitze, bis sich ein langer Schal bildet. Ivonne Joosten, Werner Schultze (Illustrator): Knigge - perfekte Bindung von Tüchern, Schals und Pareos. Ob einfach gebunden, praktisch geknotet oder liebevoll drapiert - Schals und Tücher sind vielseitig einsetzbar und sollten als Accessoires in keinem Kleiderschrank fehlen. Gut schmutzabsorbierend und saugfähig, langlebig. Damenschals und -schals werden in optische Oberkörpertrager verwandelt und ersetzen die Halskette.

Tücher & Tücher - Extra lang

Nach dem Kauf können Sie sich für die kostenfreie Trusted Shopsmitgliedschaft Basic, inkl. Künderschutz bis zu je 100 für den laufenden Kauf sowie für Ihre weiteren Käufe in deutschsprachigen und österreichsichen Geschäften mit dem Trusted Shop-Prüfsiegel registrieren. Bei Trusted Shop PLUS (inkl. Garantie) sind Ihre Käufe auch bis zu 20.000 pro Stück durch den Kündigerschutz (inkl. Garantie) gesichert, für 9,90 pro Jahr inkl. Mehrwertsteuer mit einer Mindestvertragsdauer von 1 Jahr.

In beiden FÃ?llen betrÃ?gt die Dauer des KÃ?uferschutzes pro Kauf 30 Tage. Das Rating "Sehr gut" errechnet sich aus den 426 Trusted Shops Ratings der vergangenen 12 Monaten, die im Ratingmuster ersichtlich sind.

Tücher richtig schnüren - 10 Anweisungen für Tücher und Tücher

Am Abend kann diese Variation auch mit einem einfachen Stoff zu einem Dress kombiniert werden. Nimm ein quadratisches Stück und falte es schräg und ohne Falze in der Mittel. Jetzt legst du das Stofftuch ganz leicht über die Schultern - vilà ! Wickle den Halstuch einmal um deinen Nacken, so dass beide Seiten die gleiche Länge haben.

Zieh nun das Stoff zwischen dem Halstuch und dem Halsausschnitt auf der rechten Hand, um eine kleine Schleife zu bilden. Zieh nun den rechten Halstuch durch die Öse. Platzieren Sie den Kopftuch um Ihre Schulter, so dass beide Enden gleich lang herunterhängen. Drehe das Gewebe auf eine Acht und lege die zweite Schleife mit an.

Falten Sie beide Tuchenden zusammen, so dass der Halstuch nur noch die Hälfte der Länge hat. Platzieren Sie nun das Stofftuch um Ihren Nacken herum und schieben Sie die offenen Stellen lose durch die Öse - fertig! Hier! Platziere den Kopftuch um deine Schulter, so dass die rechte Hälfte etwas mehr ist. Drehe die rechte Hälfte des Schals ein und wickele den Schals zwei Mal um deinen Nacken.

Bei dieser Ausführung können Sie ein quadratisches oder ein langes Gewebe aussuchen. Platziere das Kleidungsstück zwei Mal lose um deinen Nacken. Zupfe es nun ein wenig, damit der Halstuch nicht zu stark verdreht ist und sauber ausfällt. Leg ein Ende um den Nacken und wickle den Halstuch zwei Mal um.

Nimm die Eckpunkte des rechten Schalendes und befestige sie auf der rechten Halsausschnitte. Wickeln Sie den Kopftuch um Ihre Schultern, so dass beide Enden die gleiche Länge haben. Nimm nun den rechten Halstuch und mache einen losen Ast in der Mittleren.

Zieh nun das zweite Schalende durch den Zopf. Die Blüte sollte lose auf einer Fläche aufliegen. Bei dieser Ausführung empfiehlt sich ein länglicher Umhang. Wickeln Sie den Hebegurt so um den Nacken, dass beide Schenkel gleich lang sind, und wirf eine Schenkelseite des Hebegurts über die Schulter.

Leg den Halstuch um deinen Nacken und mache einen losen Ast in der Mitte des Tuches auf der rechten Seit. Halten Sie Ihre Handfläche im Ast und schieben Sie die andere Hälfte des Tuches durch, so dass es wie eine Fliege ausieht.

Auch interessant

Mehr zum Thema