Natürlicher Fleckenentferner

Naturfleckentferner für natürliche Fleckenentfernung

Das Backnatron eignet sich hervorragend als natürlicher Fleckenentferner. Zitronensaft ist auch ein natürlicher Fleckenentferner, der gegen starke Flecken wirkt. Gallenseife - unser natürlicher Fleckenentferner für jeden und fast jeden Fleck. Kartoffelmehl ist ein wirksamer, natürlicher Fleckenentferner, um Fettflecken von Kleidung und Textilien zu entfernen. Ja, Seifenfleck, aber nicht irgendein Fleck.

Fleckentferner für Backpulver

Umweltfreundliche Lösungen zur Fleckenentfernung können sehr effektiv sein. Verschmutzungen und Farbveränderungen auf der Bekleidung sind oft schwierig zu beseitigen, und es werden eine Vielzahl von Fleckenentfernungsmitteln verwendet - nicht immer mit großem Ergebnis. Es gibt eine breite Palette von Fleckenentfernernern, aber diese Präparate beinhalten viele Schadstoffe, die nicht nur für die menschliche Haut, sondern auch für die Natur schädlich sind.

Umweltfreundliche Lösungen zur Fleckenentfernung können sehr effektiv sein. Wie Sie Fleckentferner selbst produzieren können, die hervorragend und umweltfreundlich sind, erfahren Sie in diesem Artikel. Mit diesem weißen, preiswerten Pulver können viele Arbeiten im Haushalt wesentlich erleichtert werden, und Natriumbikarbonat eignet sich auch hervorragend als Fleckentferner. Schweiss oder Erbrochenes: Verfärbungen durch Schweiss oder Erbrechen können unmittelbar mit einer Mixtur aus 6 EL Natriumbikarbonat und einer halben Tasse lauwarmem Trinkwasser behandelt werden.

Nach einer Einwirkzeit von 15 min. können die Verschmutzungen mit lauwarmem Spülwasser abgespült werden. Sollte der Makel nicht vollständig verschwunden sein, wiederholt man den Vorgang und wäscht oder spült dann die Wäsche wie immer. Fettablagerungen sind oft nur sehr schwierig zu beseitigen, da sich die Fette in der Tiefe des Gewebes ablagern.

Auch hier ist Natrium sehr effektiv, da es Öle aufnimmt. Tragen Sie das Puder unmittelbar auf den Flakon auf und geben Sie es eine halbstündige Einwirkzeit, dann bürsten Sie es vorsichtig und sorgfältig. Espresso ist eines der besten umweltfreundlichen Mittel. Es ist immer in nahezu jedem Haus zu finden und kann auch als Fleckenentferner für Bekleidung, Bodenbeläge, Teppiche, Gartenmöbel und Fußböden eingesetzt werden.

Verschmutzungen im Allgemeinen: Mische 1/2 Becher Weinessig mit 1/4 Becher Warmwasser und 1/4 Becher Backpulver. Dann tragen Sie diese Mixtur unmittelbar auf die Malfarben auf und geben Sie sie 15 Min. einwirken. Roste: Espresso ist auch sehr wirksam bei der Entfernung von Russen. Salzen und Eßig zu je 50% verrühren und sofort einmassieren.

Limonensaft ist ein natürlicher Fleckenentferner, der mit Speisesalz gemischt wird, um ein starkes Mittel gegen hartnäckige Verschmutzungen zu schaffen. Schwarze Flecken: Mischen Sie in einer Schale 1/4 Cup Zitrone Saft, mehrere TL Speisesalz und 1/2 Cup lauwarmes Nass. Dann tragen Sie die Masse unmittelbar auf den Malgrund auf, lassen Sie sie 10 Min. wirken und spülen Sie sie mit lauwarmem Nass ab.

Maize-Stärke und Talkum funktionieren hervorragend zusammen, um Verfärbungen zu beseitigen, insbesondere dunkle Verfärbungen wie z. B. Hautrötungen wie z. B. Weißwein. Rote Weinflecken: Um diese Färbung zu beseitigen, werden Kartoffelstärke und Talkum zu je einem Drittel vermischt. Dann tragen Sie die Masse auf den Malgrund auf, geben Sie sie 15 Min. einwirken und spülen Sie sie mit lauwarmem Nass. Mischen Sie ein Eigelbe mit einer Hälfte des warmen Wassers und tragen Sie es dann unmittelbar auf die Kaffeeanhänger auf der Wäsche auf.

Dann ca. 20 Min. ziehen lassen und das Teil mit lauwarmem Seifenwasser abspülen.

Auch interessant

Mehr zum Thema