Oberhemden Waschen und Bügeln

Hemden waschen und bügeln

Wenn die Knopfleiste noch fest unten ist, ist das Hemd bereits vorgeglättet und das Bügeln wird erleichtert. Das Hemd ist etwas vorgeglättet und macht das Bügeln viel einfacher! Du wirst lernen, wie man ein Hemd wäscht und ob es Unterschiede zu bügelfreien Hemden gibt. BÃ??

geln & Textilreinigung; Waschen & Falten. Waschen, halten - leider ist das Waschen von Hemden nicht so einfach.

waschend

Wäschetemperatur 30°/40°C für leicht oder stark verunreinigte Waschgüter Programmauswahl Pflegeleichtes Programm (der Hochwasserstand beugt starken Falten beim Waschen vor, was sich beim Bügeln auszahlt); Maschinenbeschickung max. 10 Shirts pro Waschen, nicht mit schwerer Kleidung waschen, um Faltenbildung zu verhindern; Max. 900 U/min drehen und wegen Faltenbildung umgehend aus der Wäschemaschine entfernen; Trocknerhemden können im Wäschetrockner "feucht" auf Ebene 1 getrocknet werden.

Zur Erzielung einer starken Bügelfrei- oder Lichteisenwirkung sind die folgenden Anweisungen zu beachten: Glätten Sie den Schiffsrumpf und die Manschetten. Saum, Arme und Seitennähten sanft durchziehen. Wenn Sie mit dem Resultat eines Bügelfrei-Shirts immer noch nicht zufrieden sind, bügeln Sie das Shirt kurz über: Während es noch leicht feucht ist, ist Ihr Shirt am einfachsten zu bügeln.

Sprühen Sie zu trocknende Shirts mit einer Sprühdose und lagern Sie sie eine halbe Std. in einem Plastikbeutel, bis sie gleichmässig angefeuchtet sind. Zuerst die Hülse bügeln, dann die Muffe. Das Schulterjoch wird über das Armbrett gestülpt und ist zudem leicht zu bügeln. Bügeleisen von der Innen- zur Außenkante. Bügeln Sie den Bund an der Aussenseite von den Halsspitzen bis zur Kragenmitte sorgfältig, so dass keine Knicke an den Enden entstehen.

Anschließend bügeln Sie das Halsband kraftvoll von der linken Seite. Mit der Tastenführung (von außen nach oben) die Platinenvorderseite über die Platine schieben. Zwischen den Knöpfen sorgfältig bügeln und dann die Frontpartie glätten. Ziehe den Hinterteil fest und bügele ihn sanft. Falten sanft zurückziehen und gleichmässig bügeln. Drücken Sie die Vordertasche von den Säumen nach innen. Hierdurch wird die Brust nach außen gedrückt.

Die angebrachten Knopflaschenstreifen glätten und von oben nach unten bügeln. Qualitativ hochstehende Volldrehhemden werden am besten ohne Wasserdampf getrocknet. Verwenden Sie Wasserdampf nur für Falten und bügeln Sie dann nach. Durch diese Pflegetipps werden Sie lange Spaß an Ihren Shirts haben. Was ist die beste Art, T-Shirts zu lagern? Achte darauf, dass genügend Platz zwischen den Shirts vorhanden ist.

Eisenfreie Shirts können auch im gefalteten Zustand gut im Liegen gelagert werden. Insbesondere weisse und schwarze Shirts locken Fusseln zauberhaft an. Zusätzlicher Schutzeffekt durch eine Wäschesack oder Aufbewahrung "links".

Mehr zum Thema