Octenisept Desinfektion

Oktoberdesinfektion Desinfektion

Das Octenisept Wunddesinfektionsmittel ist ein fortschrittliches Antiseptikum zur Anwendung auf Haut und Schleimhäuten. Sprühen zur schmerzfreien Haut- und Schleimhautdesinfektion. Die Wunddesinfektion ist ein Antiseptikum für die wiederholte, temporär unterstützende antiseptische Wundbehandlung. Desinfektionsmittel zur unterstützenden Wundbehandlung und Wunddesinfektion. Dauerhafte Desinfektionswirkung, schützt vor Wundinfektionen, fördert die Wundheilung.

Sofort einkaufen!

Octenisepte Wunddesinfektionslösung

50

mL

Produktebeschreibung: Wässriges Schleimhaut- und Wundantiseptikum, phenolfrei, ohne organische Merkurverbindungen und PVP-Jod. Indikationen: Die Octenisept Wunddesinfektion ist ein antiseptisches Mittel zur mehrfachen, befristeten Antiseptikumbehandlung von Wunden. Farblos, sehr verträgliches Sprühdose zur Desinfektion und nachträglichen Reinigung von Schnitt, Kratzer und Schwürfwunden sowie offener Luftblasen - schnelle und einfache Handhabung! Verwenden Sie das Medikament immer exakt so, wie es in dieser Gebrauchsanweisung beschrieben ist.

Besprühen Sie die Fläche zu behandeln sorgfältig mit dem Medikament. Zur Erzielung des Effekts gewünschte müssen diese Spezifikationen eingehalten werden. Weil bisher nur Erfahrungswerte mit einer Daueranwendung von ca. 14 Tagen vorhanden sind, sollte das Medikament nicht ohne ärztliche control länger als zweiwöchig verwendet werden. Pharmazeutische Wirkstoffe: 0,1g Octenidindihydrochlorid, 2,0g Phenoxyethanol auf Basis von 2,0g Ethanol (Ph.Eur.) Andere Wirkstoffe:

Anwendung: Zur mehrmaligen, temporären keimtötenden Versorgung der Schleimhäute und der angrenzenden Hautstellen vor Diagnose- und chirurgischen Maßnahmen - im ano-genitalen Bereich der Vagina, Schamlippen, Eichelpenis, auch vor der Harnblasenkatheterisierung - in der Mundhöhle Zur temporären Versorgung von interdigitalen Mykosen und antiseptischer Wundbehandlung mit Hilfsstoffen.

Auch interessant

Mehr zum Thema