Octenisept Loe 15 ml

Oktenisept Loe 15 ml

PZN: 4804008. Lieferumfang: 15 ml Lösung. Desinfektionsmittel zur Verwendung vor der Harnblasenkatheterisierung, wirksam gegen Bakterien wie Chlamydia und Mykoplasmen, Pilze und Hefen. octenisept Wunddesinfektion 15 ml - 1,47 ? 9,80 ?

/100 ml. Produkt: OCTENISEPT-Lösung; PZN: 3853387; Verpackungsgröße: 250 Milliliter; Lieferform: Pflicht in Apotheken. SchüLKE & MAYR GmbH PZN-DE 04830483 SCHÜLKE & MAYR GmbH Octenisept mit Sprühpumpenlösung, Lösung, 250 ml. Kaufen Sie OCTENISEPT Solution 250 ml für weniger Geld:

Hinweis

Für die temporäre unterstützende Behandlung von Pilzkrankheiten der Schamhaut zwischen den Zähnen sowie für die unterstützende antiseptische Wundversorgung. Es sollte nicht für Spüllösungen in der Abdominalhöhle (z.B. intraoperativ) und der Blase oder am Mittelohr verwendet werden. Verwenden Sie dieses Medikament immer exakt wie in der Beipackzettel angegeben oder wie mit Ihrem Hausarzt oder Pharmazeuten vereinbart.

Wenden Sie sich an Ihren Hausarzt oder Pharmazeuten, wenn Sie sich unsicher sind. Die Zubereitung ist für die Verwendung auf der Oberfläche bestimmt und darf nicht in die Gewebetiefe injiziert werden. Um die Behandlung von Pilzkrankheiten der Schamhaut zwischen den Zähnen zu unterstützen, sollte das Medikament am Morgen und Abend auf die betroffenen Stellen gesprüht werden.

Weil bisher nur Erfahrung mit einer Dauerapplikationsdauer von ca. 14 Tagen vorliegt, sollte das Medikament ohne medizinische Aufsicht nicht mehr als 2 Tage verwendet werden. Sollten Sie weitere Informationen über die Einnahme dieses Medikaments haben, kontaktieren Sie Ihren Hausarzt oder Pharmazeuten. Vor der Einnahme des Medikaments sollten Sie mit Ihrem Hausarzt oder Pharmazeuten Rücksprache halten.

Schlucken Sie das Medikament nicht in großen Stückzahlen und geben Sie es nicht in die Blutbahn, z.B. durch unbeabsichtigte Impfung! Zur Vermeidung von Gewebeschäden darf das Mittel nicht in die Tiefen des Gefüges injiziert werden. Weil Octenidindihydrochlorid nicht oder nur in sehr geringen Konzentrationen absorbiert wird, ist davon auszugehen, dass es nicht in die Brustmilch gelangt.

Die Zubereitung ist für die Verwendung auf der Oberfläche bestimmt und darf nicht in die Gewebetiefe injiziert werden. Um die Behandlung von Pilzkrankheiten der Schamhaut zwischen den Zähnen zu unterstützen, sollte das Medikament am Morgen und Abend auf die betroffenen Stellen gesprüht werden. Wenn Sie andere Medikamente nehmen, vor kurzem genommen haben oder vorhaben, diese zu nehmen, teilen Sie dies Ihrem Hausarzt oder Pharmazeuten mit.

Ich und mein Mann sind sehr glücklich mit OCTENISEPT und gehören zu meiner Apotheke. Oktensisept ist eines dieser Dinge, die es angenehm machen. Durch die weitgehend schmerzfreie Entkeimung durch Octenisept ist auch die Menetochter von frühester Kindheit an im wahrsten Sinn des Wortes bekannt" gewesen!

Auch interessant

Mehr zum Thema