Octenisept Wundspüllösung

Oktave Wundspüllösung für die Bewässerung von Wunden

anstelle von Prontosan Wundspüllösung zur Geschwürreinigung? Die konservierte Wundspüllösung beträgt etwa vier bis acht. (!! deutlich weniger Wirkung als PVP-Jod und Octenisept).

Lösungen zur Wundspülung und Flüssigkeiten mit antiseptischer Wirkung in der Therapie und. Bewässerungslösungen für Wunden mit anderen Zusätzen als .

Oktenisept oder Pronto-San???

Phosphor osan zur Entkeimung bei MRSA????????? Nachfolgend finden Sie die Produktbeschreibung von Prontosan: Es handelt sich bei dem Produkt handelt es sich um eine keimfreie, einsatzbereite Produktlösung. Die einsatzbereite Wundspüllösung mit Polyhexanid und Decylenamidopropylbetain ermöglicht eine schnelle, hautverträgliche und effektive Entfernung von Wandverband. Darüber hinaus werden Überreste alter Wandverbände sanft abgetragen und Wundgerüche aufgenommen, die Patient, Angehöriger und Pflegepersonal belasten.

Prontosan® Wundspüllösung sollte nicht bei bekannter Allergie oder bei Verdacht auf eine Allergie gegen einen der Bestandteile verwendet werden, da eine Allergie nie ausgeschlossen werden kann. Die Prontosan® Wundspüllösung darf auch nicht mit anderen Wundseifen, Wundsalben, Öl oder Fermente usw. mischbar sein. Beim Entfernen solcher Stoffe aus der Haut muss darauf geachtet werden, dass sie komplett aus der Haut gespült werden, z.B. mit einer physiologischen Salzlösung.

Wundspüllösung Prontosan® Wundspüllösung

Totes Gewebestück, Zellablagerungen, Hämatome, Bluten, Proteine und die Bildung von Biofilmen können eine nahezu unzugängliche Schutzschicht auf der Haut der Patienten ausbilden. Dazu trägt eine wirksame und zugleich sanfte Wundversorgung mit der Wundspüllösung Crontosan® bei jedem Verbandswechsel bei. Lediglich eine reine Verwundung formt Gratulationsgewebe und verheilt. Hier finden Sie die wichtigsten Informationen über die Möglichkeiten der Wundspüllösung aus dem Hause Potosan: Die wichtigsten Punkte auf einen Blick:

Ab wann kann die Wundspüllösung aus dem Hause Potosan® eingesetzt werden? Der Einsatz von Crontosan® ist bei unterschiedlichen Akut- und Chroniewunden möglich: Bevor Sie die Trinkflasche verwenden: Um sie zu öffnen, nehmen Sie den Distanzring ab und ziehen Sie den Verschluss wieder an. Inwiefern wird die Wundspüllösung mit dem Namen Wundspüllösung aus dem Hause Potosan® eingesetzt? Falls notwendig, warmen Sie die Wundspüllösung Crontosan® unmittelbar vor Gebrauch auf Körpertemperatur. Ältere Wandverbandteile abnehmen, ggf. Wundspüllösung vom Typ Wundspüllösung benutzen, um verkrustete Verbände einzuweichen und zu lösen.

Nun sollten die gewundene und die umgebende Hautstelle mit der Lösung gespült werden, um Oberflächenablagerungen zu lösen und die gewundene Stelle zu entgiften. Die Wundfläche und die umgebende Körperhaut können dann mit einem mit Prontosan getränkten Gaze sanft gewischt werden, um Oberflächenablagerungen und Unreinheiten sowie Biofilme und abgestorbenes Hautgewebe zu beseitigen.

Was für eine Wundspüllösung?

Guten Tag einsam, ich und andere Interessenten, diese Fragestellung, ob und warum nicht, wurde hier mehrmals diskutiert. - disinfizierende Spüllösungen (z.B. Octenisept), die nur für infizierte/infizierte Verletzungen verwendet werden sollten. Kommen wir nun zur Schlüsselfrage NAKL - Die Lösung von Ringer. Beides sind basische Lösungen (steriles Wasser plus Elektrolyte in physikalischer Dichte, d.h. obermotisch neutrale im Sinn einer iv-Verträglichkeit = gleichbleibende Dichte wie im Blutsystem = physiologisch) und daher an sich gut durchdacht.

Neacl beinhaltet nur Neacl, Ringer-Lösung nur drei unterschiedliche Elektrolyten, und zwar Neacl, Potassium und Cial. Die Ringer-Lösung ist daher osmotischer ausgewogener. Bei kleinen, oberflächlichen Verletzungen kann man Macl verwenden, bei großen und/oder tiefen Verletzungen sollte man sich lieber für die vielfältigere Ringer-Lösung entschließen, da sonst umfangreiche Spülungen zu elektrolytischen Verschiebungen führen können, die die Verwundung übermäßig beanspruchen und Kompensationsarbeit erfordern und damit einen negativen Einfluss auf die Heilung der Verwundung haben können.

Darüber hinaus möchte ich jedoch anmerken, dass die Lösung von Ringer hier als Gattungsbegriff betrachtet werden muss, da es sich um einen Markennamen handelt. Die Lösung von Ringer hat sich zu einem so etablierten Terminus entwickelt, dass sie leicht überschätzt wird.

Auch interessant

Mehr zum Thema