Persil Hygienespüler vom Markt Genommen

Hygienische Geschirrspülmaschine aus Persil vom Markt genommen

Anscheinend hat sich das Produkt auf dem Markt nicht bewährt. Geschirrspüler mit Persilhygiene (Henkel AG & Co. KGaA). Das antibakterielle Hygienespülmittel desinfiziert auch bei niedrigen Temperaturen und entfernt zuverlässig Bakterien und Keime. Deshalb haben wir die neue Persil Hygiene Geschirrspülmaschine entwickelt.

Auf welche Eigenschaften basiert die Persil Hygiene Geschirrspülmaschine?

pflanzenhygienische Geschirrspülmaschine - Schonend zu Textil, wirksam gegen Krankheitserreger und Bakterium () (mit Bild)

Mehr und mehr Stoffe dürfen nur bei tiefen Außentemperaturen waschen. Allerdings können Textilwaren bei 30 oder 40 Graden nicht so steril mit Reinigungsmitteln allein gereinigt werden wie bei 60 Graden. Aus diesem Grund bietet Persil ab Jänner 2010 ein zusätzliches Produkt an: Der Persil Hygienespüler gewährleistet eine lückenlose Hygienebereitschaft, vor allem bei tiefen Wäschtemperaturen.

Durch immer empfindlichere Stoffe, die nur bei tiefen Außentemperaturen waschbar sind, steht die Textilindustrie vor wachsenden Anforderungen an die Pflege der Wäsche. Mit modernen Reinigungsmitteln werden sie fleckfrei und bis zu einer Temperatur von 40°C gereinigt. Allerdings können bei diesen tiefen Außentemperaturen die Stoffe nicht so gesundheitlich einwandfrei sein wie bei 60°C. Dadurch erhöht sich die Zahl der in der Textilindustrie verbleibenden Erreger wie Fuß- und Hautschimmelpilze oder Magen-Darm-Erkrankungen verursachende Bakterium.

Da Reinigungsmittel allein bei 30 oder 40 Grad Wäschetemperatur keine vollständigen Entkeimungen und Bakteriosen beseitigen können, wie dies bei 60 Prozent der Fall ist, gibt es ab Jänner 2010 ein zusätzliches Produkt aus Persil: Der neue Persil Hygienespüler wird neben dem Reinigungsmittel eingesetzt und entfernt auch im Kaltwäscheablauf und beim Händewaschen sicher Bodenbakterien und Spezialkeime.

Sogar Schurwolle und Silk, z.B. Unterwäsche, werden dadurch sauber und sauber. Die in der Kältezeit wuchernden Kältewellen machen auch ein höheres hygienisches Niveau sinnlich. "Bei Infektionskrankheiten wie Pilzkrankheiten oder ansteckenden Durchfallkrankheiten bestehen die Risiken, dass auch andere Hausmitglieder durch unzureichend sterile Waschküchen infiziert werden", sagt Dr. Michael Völker, Spezialist für Gesundheits- und Umweltmedizin am Hygieneinstitut des Ruhrgebietes.

Angesichts der Tatsache, dass viele Stoffe heute nur noch bei tiefen Außentemperaturen gespült werden dürfen, benennt er Waschspüler wie den Persil Hygien Rinser als Ersatz für freiwerdende, sensible Stoffe von ansteckenden Erregern. Besonders für die jungen Angehörigen und Angehörigen betreuungsbedürftiger Menschen ist die Hygienereinigung der Wäscherei von großer Bedeutung.

Kuscheltücher, Kuscheltiere oder Bademäntel können jedoch nur in den seltensten Fällen bei 60° in der Waschmaschine waschen werden. Sportaktive Menschen wollen auch eine ganzheitliche Körperpflege ihrer Sportkleidung, die oft nur bei tiefen Außentemperaturen zu waschen ist - auch um eine schnelle Entwicklung unangenehmer Düfte zu verhindern: Eine weitere Zielperson für die Persil Hygienespülmaschine sind Tierhalter.

Für diejenigen, die mehr Sauberkeit wollen, gibt es auch die neue Persil Hygienespülmaschine. Damit hat Henkel ein einzigartiges Erzeugnis geschaffen, das die gewohnte Persil-Qualität perfekt abrundet und damit auch bei tiefen Außentemperaturen oder bei besonderem Hygienebedarf eine durchgängige Hygieneintität gewährleistet - für ein ganzheitliches Sicherheitsgefühl.

Mit der hochwirksamen Formulierung des Persil Hygienespülers werden 99,99 Prozentpunkte an Keimen und Spezialkeimen entfernt, bekräftigt das berühmte SGS Institute Fresenius. Weil der Effekt bereits bei einer Kaltwaschtemperatur von 15° C vorhanden ist, kann der Konsument bei tiefen Außentemperaturen weiter energieeffizient spülen und bei Einsatz von Reinigungsmitteln in Verbindung mit der hygienischen Geschirrspülmaschine die gleichbleibende Hygieneintität wie bei 60° erreichen.

Besonders hautfreundlich ist die hautfreundliche, von der Dermatologie geprüfte Persil Hygienespülung. Hochbelastete Sportkleidung wird dadurch ebenso sicher und pflegeleicht gereinigt wie bunte Wollpullis oder Seide. Der Persil Hygienespüler ist ab Jänner 2010 im Fachhandel zu haben.

Auch interessant

Mehr zum Thema