Persil Tabs Dosierung

Dosierung der Persil-Tabs

Die "Gangreserve", die sich so einfach dosieren lässt wie kein anderes Reinigungsmittel zuvor, wurde mit der Einführung der Persil Tabs entsprechend umgesetzt. Die Persil Tabs überzeugen nicht nur durch ihre Waschkraft, sondern sind auch einfach zu dosieren. Diese Überdosierung ist eine Belastung für die Umwelt. Geben Sie vordosiertes Reinigungsmittel direkt in die Trommel.

Persilenkappen | Reinigungsmittel-Kapseln

Die Persil Cap mit ihrer neuartigen Zweikammer-Technologie sind entsprechend vorgedosiert und werden bei Berührung mit dem Medium auflösen. Schütten Sie dazu die vorgefertigten Kappen ganz unkompliziert in die Fässer unter der Wäschestück. Für Sie praktikabel, gut für die Umwelt: Kein Überdosierungsrisiko, da sie optimal vormischt sind. Für weitere Informationen zu den Inhaltsstoffen steht Ihnen unser Kundendienstteam von Montag bis Freitag von 9.00 bis 17.00 Uhr unter der kostenlosen Telefonnummer 0800 711 045 zur Verfügung.

Beste Bedingungen für eine neue Waschmittelgeneration, die durch einfaches Handling und Dosierung nicht nur eine gute Wascheigenschaft, sondern auch mehr "Convenience" (Marketingbegriff für Convenience) mitbringt.

Beste Bedingungen für eine neue Waschmittelgeneration, die durch einfaches Handling und Dosierung nicht nur eine gute Wascheigenschaft, sondern auch mehr "Convenience" (Marketingbegriff für Convenience) mitbringt. Geschirrspülmittel als Tabs gibt es schon seit langem. Auf jeden Fall starteten die beiden großen europÃ?ischen Waschmittelproduzenten Henkel (Persil) und Unilever (OMO) ein Rennen. Anders als die Wettbewerber rät OMO, seine Laschen in einem Dosierungsnetzwerk unmittelbar in die Waschwalze einzuführen, um deren völlige Lösung zu ermöglichen.

Für OMO bedeutet das: "Im "Herzen der Wäscherei" werden sie innerhalb kurzer Zeit aufgelöst und entwickeln ihre optimalen Waschkräfte. Dadurch wird die Leistung gegenüber der Dosierung im Einspülbehälter erhöht, da im sogenannten "Waschbecken" der Maschine nichts ungelöschtbleibt. Sie werden wie die Persil Tabs in den Einspülbehälter der Maschine gelegt, wo sie sich durch das einströmende Wasser im Nu auflösen.

Sogar bei modernsten Öko-Waschmaschinen (die nicht viel Gewicht benötigen) ist gewährleistet, dass sich die Blöcke schnell lösen und ihre Reinigungskraft sich unmittelbar entfalten kann. Das ist auch der so, wie unser Testfall gezeigt hat. Natürlich wollten wir nicht nur wissen, wie gut sich die Pillen lösen, sondern auch, wie ihre Waschenkraft ist.

Wir haben sie mit ähnlichen pulverförmigen Produktkonzentraten (Persil Megaperls, Ariel Futur, OMO-Konzentrat) und mit dem preiswerten Waschmittel Denksystem with UltraPlus verglichen - einer Privatmarke der dm-Apothekenkette. Ob Tablette oder Puder - mit dem Standardverschmutzungen alle geprüften Präparate, außer "denken mit, gut" beendet, mit der sogenannten Naturverschmutzung "durchschnittlich".

Mit nur leicht angeschmutzter Waschküche ist es immer genug - und das zum niedrigsten Preis! Es gibt auch kaum Differenzen in Bezug auf das Vergrauen. Nun, die Tabs sind wirklich einfach zu bedienen, besonders wenn man sie direkt in den Einspülbehälter der Maschine stellen kann. Bei der Dosierung dagegen ist es so etwas.

Abhängig vom Grad der Verschmutzung der Waschmaschine und der Härte des Wassers müssen eine, zwei oder drei Pillen eingesetzt werden. Dies ist für alle, die früher ihren Dosierschale nach Belieben gefüllt haben, sicherlich ein Gewinn und könnte auch die Umgebung schonen. Bei denen, die jedoch erfahrungsgemäß ihren Meßbecher akribisch gefüllt haben (wie weit kann ich ohne Wascheffekt unterdosieren?), bedeuten die Pillen vielmehr einen nachteiligen Effekt.

Ab sofort sind die Präparate der Marken Mixan, Persil Colour und OMO Colour auch in Form von Tabs erhältlich. Es sieht so aus, als ob die Pillen wirklich an Akzeptanz gewinnen. Ordnen Sie die Kleidung nach Textilart, Farb- und Weißwaschgang, Schmutzgrad und Wäschetemperatur. Reinigungsmittel (Voll-, Farb- oder Feinwaschmittel) und Reinigungsprogramm auf Basis der Vorselektion auswählen.

Bei starken Verschmutzungen und Verschmutzungen nur bleihaltige Reinigungsmittel einsetzen. Ansonsten werden Farb- und milde Reinigungsmittel empfohlen, die für bunte und empfindliche Stoffe sowieso vonnöten sind. Auf jeden Falle sind kompakte Reinigungsmittel den großvolumigen Standardreinigern zu vorziehen! Beim normalen Wäschewaschen - ob im Koch- oder im Farbprogramm - sollten Sie die Maschine vollständig belasten, aber nicht "vollstopfen".

Härte und Dosierung des Wassers. Die Reinigungsleistung ist bei den meisten Reinigungsmitteln nur geringfügig von der Gesamthärte des Wassers abhängig. Deshalb ist eine kleine Unterdosis in der Regel weder die Maschine noch die Wäscherei schädlich. Falls die Kleidung leicht verschmutzt ist, sollten Sie sich mit der für diese Art von Kleidung empfohlenen Dosierung zufrieden geben. Programme und Wäscherei. Durch verbesserte Rezepte und weniger Verschmutzungen der Waschküche sind das Garwaschprogramm und die Vorauswaschung nahezu erübrigt.

Im Falle einer stärkeren Verunreinigung kann anstelle des Garwaschprogramms (60°C,) auch das Energieeinsparungsprogramm verwendet werden. Werden die Dosisempfehlungen eingehalten, gibt es in dieser Hinsicht kaum Unterschiede zwischen Tabs und pulverigen Kompaktreinigern. Sie eignen sich besonders für diejenigen, die bei der Beimischung von Reinigungsmitteln in die Maschine besonders komfortabel sein wollen - vor allem, wenn sie sich unmittelbar in den Einspülbehälter stellen lassen.

Die Tabs weichen in Bezug auf Wascheffekt, Vergrauen und Wäscheschäden kaum von den Pulverbeschichtungen ab. Mit nur leicht verunreinigter Waschgut ist sie in Bezug auf Preis/Leistung nicht zu übertreffen, mit stark verschmutzender schlechterer Wascheleistung. Dabei wurden die Waschmittelmenge und die Anzahl der Tabletten nach den Anweisungen des jeweiligen Unternehmens aufbereitet. Wäscheprogramm: Farbige Kleidung ohne Vorwaschung, Wasserhärte: 14° dH. Bei der Grauung nach dem zweiten, fünften, zehnten, fünften, fünften, fünften, fünften, fünften, fünften, fünften, fünften und fünften Waschgang wurde die Vergebung mit Hilfe von Datenfarbe 3300 ermittelt.

Mehr zum Thema