Pessar

Zäpfchen

Das Pessar ist ein speziell für die weiblichen Genitalien geformtes Hilfsmittel, das bei verschiedenen Formen der Inkontinenz eingesetzt werden kann. Die vaginale Pessartherapie ist seit langem als "konservative" Behandlung gynäkologischer Erkrankungen bekannt. Die Harnröhre hat einen ringförmigen Federkerneinsatz, der das Pessar elastisch und formstabil macht. Das Pessar, auch Diaphragma genannt, besteht aus einer Latexmembran mit einem flexiblen Drahtring und sieht aus wie ein Hut mit einem kleinen Rand.

Auch interessant

Mehr zum Thema