Prontosan Desinfektion

Entkeimung von Prontosan

Mit ProntoLind (D), Prontosan (D, B), Prontovag (D), Rebosan (D), Serasept (D) und Suprasorb X+PHMB (D). HINWEIS - KUNDENKONTO - Startseite - ZZ Spezialtherapien - Inkontinenzpflege - Desinfektion; PRONTOSAN Wundgel X. Phosphorosan zur Desinfektion bei MRSA??

??????? Nicht geeignet zur Desinfektion von Schleimhäuten. Reinigung - Desinfektion - Hautantiseptikum.

PRONTOSAN-PRODUKTE

Durch das gebrauchsfertige Polyhexanid und Decylenamidopropylbetain mit Wundspüllösung können Wundverbände rasch, hautverträglich und wirksam abgetragen werden. Darüber hinaus werden die Überreste alter Verbandmaterialien sanft abgetragen und der Geruch von Wunden, von dem Patient, Angehörige und AuÃerdem gleichermaßen betroffen sind, aufgenommen. Kontraindikationen Da Allergie nie ausgeschlossen werden kann, sollte Prontosan® Wundspüllösung nicht bei bekannter Allergie oder bei Verdacht auf eine Allergie gegen einen der Bestandteile verwendet werden.

Prontosan® Wundspüllösung darf nicht mit anderen Wundseifen, Wundsalben, Ölen oder Fermente gemischt werden u.ä. Mit dem Abstand solcher Stoffe von der Verwundung ist darauf zu achten, dass diese zu vollständig aus der Verwundung herausgespült werden, z.B. mit phytologscher Salzlösung. Während Licht Beläge mit dem Prontosan® Wundspüllösung kann optimiert entfernt werden, erscheint stärker verkrustet Beläge mit Wundspülung widerstandsfähiger.

Zur Lösung ist es notwendig, das Beläge über für einen bestimmten Zeitpunkt auf längeren anfeuchten zu lassen. Für Diese Aufgabenstellung schafft mit dem Prontosan Wundgel optimale Bedingungen. Kontraindikationen Da Allergie nie ausgeschlossen werden kann, sollte Prontosan® Wundgel nicht bei bekannter Allergie oder wenn einer der Bestandteile im Verdacht steht, allergen zu sein, verwendet werden. Prontosan® Wundgel darf nicht mit anderen Wundseifen, Wundsalben, Ölen oder Fermente und Ã??ber Ã??ber à vermischt unter ä verwendet werden.

Mit dem Abstand solcher Stoffe von der Wand ist dafür zu sorgen, dass diese vollständig mit Prontosan® Wundspüllösung aus der Wand herausgespült werden.

Wundbewässerungslösung Prontosan und Prontosan® Wundbewässerung Wundspülung Wundbewässerung Wundbewässerung Wundbewässerung Wundbewässerung Wundbewässerung Wundbewässerung Wundbewässerung Wundbewässerung Wundbewässerung Wundbewässerung Wundbewässerung Wundbewässerung Wundbewässerung Wundbehandlung

Die Sterilisationslösung zum Reinigen, Spülen und Befeuchten von..... Produktinformation "Wundspüllösung Prontosan®" Steril, einsatzbereite Gebrauchslösung zur Säuberung, Bewässerung und Benetzung von akute, chronische und infizierte Hautschäden sowie Verätzungen 1. und max. 1. und max. 1. 2. Grad, Lockerung von Wundauflagen (Nekrosen, Fibrine, Biofilm), beugt Biofilmbildung vor, Lagerfähigkeit bis zu 8 Schwangerschaftswochen nach Öffnung.

Weitere Verknüpfungen zu "Wundspüllösung Prontosan®" Rezensionen nachlesen, verfassen und besprechen..... Produktbewertungen für "Wundspüllösung Prontosan®" werden nach der Bewertung aktiviert.

Die Prontosan-Spüllösung von B. Braun PZN 02850062.

Wund- und Schleimhautdesinfektion durch B.Braun. B. Braun Prontosan-Wundwasserlösung für Wundspüllösungen sowie für akut und chronisch auftretende Verletzungen. Beschreibung: Keimfreie, anwendungsfertige Reinigungslösung zum Reinigen, Spülen und Befeuchten von scharfen, jugendlichen und entzündeten Hautverletzungen sowie Verätzungen ersten und zweiten Grades. Geeignet für die Behandlung von Hautverletzungen. Einsatzfertige poly-hexanid- und decylenamidopropylbetainhaltige Gesamtlösung zur Säuberung, Benetzung und Feuchthaltung von Verletzungen und Wandverbänden, zur gewebeerhaltenden Entfernung von Fibrinbeschichtungen und Rückständen von Wandverbänden.

Zutaten: Betain-Tensid, 0,1% Polyaminopropylbiguanid (Polyhexanid), gereinigtem wässrigem Medium. Ähnliche Verknüpfungen zu "Prontosan - Bewässerungslösung von B.Braun (350 ml) - PZN 02850062".

Mehr zum Thema