Ringelblumensalbe Apotheke

Ringelblumensalbe Apotheke

Bestellen Sie Ringelblumensalbe N in der Online-Apotheke unter trockener & empfindlicher Haut, Ringelblumensalbe N bei der Tentan Deutschland GmbH. Die Alpinamed Ringelblumensalbe wird traditionell zur Behandlung von leichten Hautverletzungen, Blasen, Schürfwunden und Rissen eingesetzt. Geben Sie uns doch einfach unser Do-it-yourself-Set "Ringelblumensalbe" mit allen Zutaten für die Herstellung des bewährten Hausmittels. Seit dem Mittelalter sind die gelben Blüten der Ringelblume calendula officinalis für ihre heilende Wirkung bei allen Hautproblemen bekannt. Die Online-Apotheke STVmedAppo.

apo-Discounter.

Oft gemeinsam betrachtet

Calendula-Salbe beinhaltet natürliches Calendula-Extrakt, das die Hautstelle vor Umwelt- und Wettereinflüssen schont. Ringelblumensalbe beugt Schuppen und Feuchtigkeitsdefiziten vor, schütz vor Feuchteverlust und versorgt die empfindliche und geschmeidige Körperhaut mit Nährstoffen. Calendula-Salbe ist hautverträglich geprüft, völlig frei von Wasser, ohne Konservierungsmittel, ohne Färbemittel und ohne emulgierende Substanzen. Verteilung der Kaufinteressenten nach Geschlecht: Durchschnittsalter der Kaufinteressenten: Die Kaufinteressenten teilen sich wie nachstehend beschrieben auf die Altersgruppen auf:

Für trockene und wunde Stellen.

Kosmetik für die alltägliche Pflege mit den naturbelassenen Inhaltsstoffen aus Ringelblumen- und Zaubernussblättern zur Anwendung auf trocknen, fettreduzierten, schuppigen und empfindlichen Haut. Hinweis zu Produktalternativen: Calendula officinalis, besser bekannt als Calendula oder Gartenringelblume, ist in der Naturmedizin von großer Bedeutung - so werden beispielsweise Einzelteile der Pflanze aus der Gruppe der zusammengesetzten Blüten für Spezialpräparate wie Heilungssalben eingesetzt.

Darüber hinaus können Triterpenesaponine (2 bis 10 Prozent), Polysaccharide (etwa 15 Prozent), Carotinoide und essentielle öle wie Cadinol nachgewiesen werden. In den Früchten der Tagetestpflanze liegt der Fettanteil bei etwa 25 vH. Als Ringelblumensäure wird auch die im Körperfett enthaltene Säure (ca. 60 bis 70 Prozent) genannt, die außerhalb dieser Anlage recht ungewöhnlich auftritt.

Seit jeher wird die Ringelblume als Arzneipflanze angesehen, vor allem im angelsächsischen Teil. Früher wurde beispielsweise die so genannte Ringelblumenbutter auf der Basis von Ziegebutter und zerdrückten Blumen der Ringelblumenpflanze zubereitet. Diese kann bei vielen verschiedenen Beschwerden eingesetzt werden. Im Laufe der Zeit wurde diese durch die Ringelblumensalbe abgelöst, die viele Zubereitungsmöglichkeiten und vielfältige Anwendungsbereiche mitbringt.

Bei der bewährten Ringelblumensalbe geht es vor allem um die Außenhaut und die oberflächlichen Mukosa. Bei sachgemäßer Applikation ist mit einer entzündungshemmenden, wundheilungsfördernden Wirkung zu rechnen. Ringelblumensalbe wird häufig bei Hauterkrankungen wie schlecht heilende Verletzungen eingesetzt. Aufgrund ihrer naturbelassenen Zusatzstoffe eignen sich Ringelblumensalben ausgezeichnet als Begleitmaßnahme zu einer medizinisch verschriebenen Behandlung.

Die Salbenpräparate von Ringelblume können in den verschiedensten Dosierungsformen und von den verschiedensten Produzenten bezogen werden. Wir freuen uns, Sie über die Verwendung und heilende Wirkung der Ringelblumensalbe zu unterrichten. Diese finden Sie hier. Sie erhalten von uns zusätzliche 1000 Bonusherzen.

Auch interessant

Mehr zum Thema