Sojasauce Flecken Entfernen

Entfernung von Sojasauce-Flecken

Mixa / Getty Images Wenn Sie mit Essstäbchen nicht vertraut sind, können Sushi und Gewürze wie Sojasauce oder Wasabi oft auf Ihrem Schoß landen. Ein Sojasauce-Fleck kann überall vorkommen, egal ob zu Hause oder im Restaurant. Damit Sie Sojasauce leicht von der Kleidung entfernen können, müssen Sie schnell sein. Die Polsterung ist bereits voller Flecken. Rote Weinflecken können manchmal durch Bleichen entfernt werden.

Hinweise und Haushaltsmittel zur Fleckenentfernung

Die Sojasauce ist eine in der fernöstlichen Gastronomie weit verbreitete Komponente. Unglücklicherweise ist es sehr farbstark und hinterlässt schwarze Sojasoßenflecken auf der Bekleidung. Dabei ist es leicht zu verschütten, da es hauptsächlich in Paketen mit kleinen Öffnungen angeboten wird, die gerüttelt werden müssen, um Sojasauce herauszubekommen.

Hat Ihnen ein Sojasauce-Fleck auf Ihrer Bekleidung, Ihrem Tischtuch oder Ihrem Boden gerade erst zugestoßen und sind Sie nun auf der Suche nach effektiven Haushaltsmitteln? Um Flecken aus der Sojasauce zu entfernen, haben wir einige Verfahren für Sie zusammen gestellt. Auch bei Flecken auf anderen Stoffen, wie z.B. Tischdecken oder Teppichen, wirken die Haushaltsmittel gegen Sojasoßenflecken auf der Kleidungsstück.

Achte besonders auf die Sensibilität des Stoffes, wie z.B. bei der Beseitigung von Edding-Flecken oder Rote-Beete-Flecken, und prüfe im Zweifelsfall die Wirksamkeit des Haushaltsmittels auf das Gewebe an einer unscheinbaren Stelle. Im Zweifelsfall ist dies nicht möglich. Die Sojasauce ist eine der Färbemittelarten, gegen die Glycerin verwendet werden kann. Die Sojasauce mit Flüssigglycerin einreiben und etwa eine halbe Std. wirken lassen. Für den Sojasauce-Fleck ist es wichtig.

Dann spülst du den Sojasoßenfleck mit Kaltwasser ab und wäschst die Wäsche mit einem passenden Reinigungsmittel. Saure Nahrungsmittel wie z. B. Limonensaft oder Weinessig werden auch als Haushaltsmittel gegen Sojasoßenflecken eingesetzt. Etwas davon auf den Färbemittel auftragen und die Lösung unterrühren. Danach spülst du deine Wäsche mit klarem Leitungswasser ab und wäschst sie gemäß dem Herstelleraufkleber.

Für empfindlichere Stoffe oder kleinere Sojasoßenflecken können Sie die Lösung auf ein Lappen oder einen Baumwollball auftragen und den Schmutz abgetupft, anstatt ihn unmittelbar auf die Bekleidung zu schütten. Gallenseife wirkt auch als Haushaltsmittel gegen Flecken aus Sojasauce. Haben Sie sich für die Flüssigversion entschlossen, befeuchten Sie den Schmutz auf der Bekleidung und tragen Sie etwas Gallenseife auf.

Reibe sie sorgfältig ein und lasse sie einige Augenblicke wirken. Mit einer festen Gallenseife können Sie die Gelseife auf einem feuchten Lappen abreiben und mit diesem Lappen sorgfältig den Sojasoßenfleck auf Ihrer Wäsche abreiben.

Auch interessant

Mehr zum Thema