Spinatflecken

Spinnstoffflecken

Wer gerne Spinat isst, weiß sicher, wie man Spinatflecken entfernt. Der Spinat ist gesund, aber nicht immer leicht zu essen. Blattspinatgrün färbt unsere Fleckenspitzen: Die Spinatflecken sind eine unangenehme Angelegenheit, da sie sehr hartnäckig sein können. Die Spinatflecken sind sehr hartnäckig zu reinigen.

Spinat Flecken beseitigen - 5 Tips & Tricks

Wer gern Blattspinat isst, kennt sicher das Dilemma, dass ein Fleck immer auf seiner Klamotten liegt. Eine Anleitung zur Entfernung dieser Spinatflecken finden Sie hier. Der Blattspinat hat zwei positive Eigenschaften: Auf der einen Seite ist es für die meisten nicht gut, vor allem nicht für die Kinder, natürlich, und auf der anderen Seite kann es auch böse Flecken anrichten.

Mal kann man so vorsichtig sein, wie man will, wenn der Blattspinat auf die Hosen oder das Shirt getröpfelt ist, dann ist ein guter Tipp wert. Sobald der Schmutz ausgetrocknet ist, wird es noch schwieriger, ihn loszuwerden. Sobald es geschehen ist, sollten Sie rasch reagieren und über die entsprechenden Ressourcen verfügen.

Spinatfärbungen, Fettablagerungen, Blutflecken und Rußfärbungen sind einige der hartnäckigsten Ablagerungen. Glücklich ist, wer in einem solchen Falle rasch agiert und die richtige Lösung gegen solche Verschmutzungen hat. Mit einigen Mitteln aus der Kueche kann man die Verschmutzungen oft wieder rasch beseitigen. Wenn du dich das nächste Mal mit Blattspinat befleckt hast, versuche es mit den nachfolgenden Hinweisen.

Nach dem Kratzen der Spinatreste von Ihrem Gewand sollten Sie es abmontieren. Nun reibt man den Schandfleck mit einer Hälfte der Kartoffel aus. Danach den Klecks mit warmer Seifenlauge auswaschen. Dann solltest du dein Bekleidungsstück in die Maschine legen und es wie üblich auswaschen. Ziehe das Gewand unverzüglich aus und beträufle etwas Alkohol auf den Färbemittel.

Dann fügen Sie es ganz unkompliziert der Wäscherei hinzu und reinigen es auf traditionelle Weise. Dadurch sollte der Makel wieder verschwinden. Wenn der Farbstoff sehr beständig ist, probieren Sie Gallapsei. Reiben Sie es ein, laß es ein wenig wirken und fügen Sie es dann der Wäscherei hinzu. Sie können auch ein mildes Reinigungsmittel auf die frischen Spinatflecken auftragen.

Kurze Zeit einarbeiten und dann wie üblich abspülen. Dadurch ist es einfach, Spinatflecken in Verbindung mit Creme oder Fetten zu beseitigen. Auch Spinatflecken lösen sich, wenn Sie Ihr gefärbtes Gewand über Nacht im Buttermilchbehälter aufbewahren. Sie sollten es am folgenden Tag wie üblich in der Maschine auswaschen.

Es wird nicht garantiert, dass die Verschmutzungen vollständig ausbleichen. Selbst bei sensiblen Textilien ist es besser, wenn Sie das gefärbte Teil der Kleidung in die chemische Reinigungsabteilung mitnehmen.

Auch interessant

Mehr zum Thema