Sprays

Sprühdosen

Sprühen (von englisch bis spray[sp?e?] 'spray') steht für: Sprays und Aerosole werden oft verwendet, wenn der Hals kratzt und die Nase läuft. Egal ob an unzugänglichen Stellen, zum Nachschmieren einzelner Stellen oder unterwegs - mit Sprays können Sie schnell und einfach schmieren. Profiprodukte in den Bereichen Korrosionsschutz, Schmierstoffe, Reiniger, Lacksprays, Metallpigmentsprays, Schweißchemikalien.

Die Vorzüge von Sprays und Sprühdosen

Sprays und Sprays werden oft verwendet, wenn der Nacken zerkratzt und die Schnauze rinnt. Sprühdosen arbeiten rasch und präzise. Es gibt neben Sprays mit Propangas auch Pumpensprays, die den aktiven Bestandteil über einen Pumpenmechanismus freisetzen. Damit sie jedoch funktionieren, muss die Lauge langen Druck auf die Schleimhäute ausüben können:

Hierfür werden Sprays und Sprays verwendet. Abhängig davon, ob die Sprays als Nasen- oder Rachenspray oder als Asthmaspray verwendet werden, sind die verschiedenen Anwendungsbereiche zu berücksichtigen. Dadurch haften die Sprays in optimaler Weise auf der Nasennasenschleimhaut und der aktive Bestandteil kann richtig einwirken. Das Öffnen der Sprühflasche sollte auf das Suppositorium oder leicht darüber gerichtet sein.

Die Inhalation wird dadurch vermieden, dass man lauter "aaa" sagt und zugleich kräftig in den Maulkorb spritzt. So wird eine exakt dosierte Menge des Wirkstoffs als Feinnebel freigegeben und durch gleichzeitige Inhalation absorbiert. Bitte beachte die folgenden Hinweise zur Verwendung von Dosieraerosolen: Wenn cortisonhaltige Spraydosen eingeatmet werden sollen oder wenn sie von Kindern verwendet werden müssen, können sogenannte Abstandshalter in unterschiedlichen Formen und Grössen sinnvoll sein.

Distanzstücke sind großvolumige Distanzstücke, die das Inhalieren des Sprays vereinfachen. Die in den Abstandhalter gespritzte Aerosolmenge wird in mehreren Schritten inhaliert, und die Ausatemluft wird über ein Spezialventil abgegeben. Da sich Kunststoffe mit der Zeit aufladen, müssen Abstandhalter regelmässig gesäubert werden, auch wenn sie nicht verschmutzt sind.

Bei elektrostatischer Aufladung des Abstandhalters verbleibt das Spraydose an der Wandfläche des Zwischenstücks, anstatt in die Lungen zu gelangen. Bei elektrostatischer Aufladung verbleibt das Spraydose. Dabei genügt es, den Abstandshalter abzuschrauben und mit Reinigungsmittel zu säubern. Wurde es mit reinem Leitungswasser abgespült, muss der Abstandhalter danach an der Raumluft abtrocknen.

Sprühmittel für jede Anwendungsbereich von KLÜBER Lubrication

Sprühdosen sind leicht zu handhaben und daher eine attraktive Ergänzung zu herkömmlichen Schmierstoffbehältern. Damit können Sie z. B. Kugelketten, Führungen oder Kabel in gewohnter Güte einfetten. Außerdem sind die Sprays für die Testschmierung geeignet, wenn Sie einen Schmierstoffwechsel anstreben. Mit unseren praxiserprobten Spezialschmierstoffen in Sprühform bieten wir ein breites Anwendungsspektrum.

Unser Angebot beinhaltet unter anderem leicht abbaubare, lebensmittelsichere und lärmdämmende sowie extrem temperatur- und belastungsbeständige Waren. Finde das passende Sprühgerät für deine Anwendung:

Auch interessant

Mehr zum Thema