Tena Flex Maxi test

Maxi-Test von Tena Flex Maxi

Weil die Tena Flex auch im Stehen sehr einfach anzulegen ist, ist sie für mich ein Segen. Bei der Suche nach tena flex maxi test erhalten Sie verschiedene Suchergebnisse. Am Anfang gefiel mir zum Beispiel die Tena Flex Super. Bei der Suche nach tena flex maxi test erhalten Sie verschiedene Suchergebnisse. Bei der Suche nach tena flex maxi test erhalten Sie verschiedene Suchergebnisse.

Atmungsaktiv auf dem Spielfeld: Tena Slip Maxi Breathable.

Tena Schlüpfer Plus, Super, Maxi und Eltima sind in fast allen Staaten, einschließlich unserer Nachbarländer Niederlande, Belgien, Schweiz und Österreich, nur mit der textilartigen OberflÃ?che - dem so genannten CottonFeel - erhÃ? Das war in Ultima nichts Ungewöhnliches. Dies ist auf der Packung an der Aufschrift " Atmungsaktiv " zu sehen.

Laut Tena wird es in Deutschland keine Umstellungen geben. Bislang war ich sehr begeistert von der Tena Slip Maxi. Im Mittelpunkt des Tests standen die Absorptionsfähigkeit und die bereits im Tena Slip Ultima und Flex bewährte Unterlage. Inkontinentinnen, die bereits Tena-Slips trägt, werden sich auch mit CottonFeel angefreundet haben.

Das Tena Schlupf Maxi Breathable ist ein hochwertiges Produkt. Das Höschen ist sehr wertvoll. Auf der weichen, textilartigen Fläche entsteht nahezu der Anschein von Unterhosen. Ein Riss oder Tropfen war auch nach längerem und enormem Stress im praktischen Test nicht zu finden. Ungewöhnlich an dem Höschen war, dass dieses nicht mehr knistert.

Der Maxi wirkt ziemlich locker. Glücklicherweise hat sich an der wunderschönen Paßform nichts geändert. Selbst mit der CottonFeel Oberfläche ändert Tena den Schliff nicht. Beim Test wurde sofort festgestellt, dass die Tena Maxi kaum noch zischt. Der Tena Slip Maxi ist im ungebrauchten Zustand selbst unter einer Hose oder einer Sportunterhose kaum noch zu unterscheiden und dank der Gewebeoberfläche nicht mehr hörbar.

Die Slips sind für überaktive Pflegebedürftige und die Nachtpflege bis hin zu schwerer Blasenschwäche konzipiert. Bei der atmungsaktiven Version verwendet Tena auch Klebverschlüsse. Bereits bekannt aus dem Utrium. Auch wenn man die Klebebänder mehrfach auf- und zuklappen konnte, im Test hat das über 10 mal funktioniert, bin ich von Tena etwas enttaeuscht, dass sie die beruehmte Kindheitskrankheit des Abreißens von Klebefolien nicht ausmerzen konnten.

Mit dem ID Slip Super ist dies besser aufgelöst, es gibt auch kleine Klettverschlüsse auf dem Kleber. Diejenigen, die den Tena Slip Maxi in der öffentlichkeit austauschen müssen, finden die Klebebänder vielleicht immer noch lästig, sie machen immer noch ziemlich viel Lärm. Kannst du mit dem Tena Slip Maxi mitmachen? Die Tena Slip Maxi macht tagsüber keine Verluste und ist zudem wesentlich sauberer als einige Toiletten.

Mit Ausnahme der genannten Klettverschlüsse, die bedauerlicherweise mehrmals abgerissen werden, brauchen sich die neuen Tena-Slips nicht zu versteck.

Auch interessant

Mehr zum Thema