Tork Toilettenpapier

Toilettenpapier von Tork

Toilettenpapier und Toilettenpapierrollennachfüllungen in verschiedenen Ausführungen finden Sie hier. Weisses, extra weiches Toilettenpapier mit gemusterter Prägung. Die Handelsmarke Tork ist eine Handelsmarke von Essity, einem europäischen Hersteller von Papier- und Hygieneprodukten. Toilettenpapier kann auch auf verschiedene Weise zur Verfügung gestellt werden. Für eine gute Handhabung sorgen in jedem Fall die Toilettenpapierspender von Tork.

Klopapier und Klopapierrollen für Toilettenpapier| Tork DE

Mit individuellen Werbeaufdrucken können Sie Ihre Marken kostengünstig vermarkten und einen noch außergewöhnlicheren Eindruck hinterlassen. Für alle unsere Spendenservietten sowie für die meisten unserer traditionellen Tischservietten und Artikel gibt es Werbeaufdrucke. Durch einen von Ihnen entworfenen Aufdruck verleihen Sie Tischsets, Besteckbeutel, Tork LinStyle Einlageservietten, Untersetzer und vieles mehr eine persönliche Akzentuierung.

Mit speziellen Aufdrucken können Sie den gewünschten Effekt erzielen und Ihren Besuchern ein unvergleichliches Restauranterlebnis ermöglichen. Wenden Sie sich für weitere Auskünfte an Ihren Tork-Vertriebsmitarbeiter vor Ort.

Werkstatt-Toilettenpapier mit extra weicher Rolle - 3-lagig 110783 Toilettenpapier

Die Verpackung ist aus Kunststoff oder Pappe. Recyclingpapier heißt, Rohstoffe ressourcenschonend einzusetzen, da die Holzfäden mehr als einmal wiederverwendet werden. Dabei werden an jedem Ort der Wertschöpfungskette (Sammlung, Sortieren, Transportieren, Lagern, Verwenden) höchste Anforderungen an die Güte und Sauberkeit der recycelten Faser gestellt, um die Sicherheit und Hygiene der Erzeugnisse zu garantieren.

Recyclingpapier kann zum Beispiel aus Altzeitungen, Magazinen und Büromüll gewonnen werden. Je nach den jeweiligen Leistungs- und Helligkeitsanforderungen wird für jedes einzelne Erzeugnis die richtige Recyclingpapierqualität gewählt. Die gesammelten Papiere werden in einem Wasserbad gelöst, bei hoher Temperatur gespült und mit chemischen Mitteln auf Verunreinigungen hin aufbereitet.

Die Bleiche ist ein vielfach angewandtes Verfahren, bei dem die Faserreinigung erfolgt. Die Bleiche von recyceltem Faserstoff erfolgt mit chlorfreien Bleichmitteln (Wasserstoffperoxid und Natriumdithionit). Bei gebleichten Produkten werden Bleaching-Mittel verwendet (um den aus Recyclingpapier hergestellten Faserstoff aufzuhellen). Zur Sicherstellung der Produkteigenschaften setzen wir folgende Additive ein: Dies ist bei Recyclingpapier jedoch oft der Fall, da es als Druckerpapier verwendet wird.

Das Qualitäts- und Hygienemanagementsystem garantiert eine gleichbleibend gute Qualität der Produkte bei Herstellung, Lagerhaltung und Versand. Zur Aufrechterhaltung einer konstanten Prozessund Feststoffqualität werden im Papierherstellungsprozess folgende chemische Stoffe und Prozesshilfsmittel eingesetzt: Wir verarbeiten geschädigte und recycelte Fasern: Für die Behandlung unserer Abwasserkläranlagen setzen wir Flockungs- und Nährmittel ein.

Für dieses Erzeugnis liegt keine EU-Umweltzertifizierung vor. Es wird im ORTMANN, AT, Betrieb produziert und hat die EMAS-Zertifizierung (Eco-Management and Audits Scheme), FSC Chain-Of-Custody-Unternehmenszertifizierung "Well Manageed for, ISO 9001 und OHSAS 18001, die über die städtische Abwasserreinigungsanlage abgegeben werden kann.

Auch interessant

Mehr zum Thema