Trosilin Extra

Extra Trosilin

Der Trosilin extra ist ein starker alkalischer Desinfektionsreiniger für Melk- und Milchkühlanlagen. Hier können Sie das Sicherheitsdatenblatt "Ecolab TROSILIN EXTRA D" im PDF-Format herunterladen. Trosilin-flüssig, Neomoskan und z.B. Camposan wirken am besten: Im Grunde genommen: Camposan Extra hält immer im Tank.

Als Reinigungsmittel wurden "Trosilin Extra" (alkalisch) und "Purin ST" (sauer) verwendet.

Ecologlab 3 Trosilin extra D 12 kg Behälter

Nach dem Kauf können Sie sich für die kostenfreie Trusted Shopsmitgliedschaft Basic, inkl. Künderschutz bis zu je 100 für den laufenden Kauf sowie für Ihre weiteren Käufe in deutschsprachigen und österreichsichen Geschäften mit dem Trusted Shop-Prüfsiegel registrieren. Bei Trusted Shop PLUS (inkl. Garantie) sind Ihre Käufe auch bis zu 20.000 pro Stück durch den Kündigerschutz (inkl. Garantie) gesichert, für 9,90 pro Jahr inkl. Mehrwertsteuer mit einer Mindestvertragsdauer von 1 Jahr.

In beiden FÃ?llen betrÃ?gt die Dauer des KÃ?uferschutzes pro Kauf 30 Tage. Das Rating "Sehr gut" errechnet sich aus den 3.220 Trusted Shops Ratings der vergangenen 12 Monaten, die im Ratingmuster ersichtlich sind.

Ökolabor - Trosilin extra D 12 Kilogramm

Nach dem Kauf können Sie sich für die kostenfreie Trusted Shopsmitgliedschaft Basic, inkl. Künderschutz bis zu je 100 für den laufenden Kauf sowie für Ihre weiteren Käufe in deutschsprachigen und österreichsichen Geschäften mit dem Trusted Shop-Prüfsiegel registrieren.

In beiden FÃ?llen betrÃ?gt die Dauer des KÃ?uferschutzes pro Kauf 30 Tage.

ÖKOLOGISCHES Trosilin extra - 12 kg

Der Trosilin extra ist ein starker, alkalischer Desinfektionsreiniger zum Melken und.... Zusammenstellung: Verwandte Themen zu "ECOLAB Trosilin extra - 12 kg" Rezensionen gelesen, geschrieben und diskutiert.....

Die Firma Kerkau - Von Jens Heymann hat sich am gestrigen Tag auf dem Betriebsgelände der Landwirtschaftsgesellschaft Kerkau ein Industrieunfall mit chemischen Stoffen ereignet. Eine 36-jährige Mitarbeiterin hatte in der Milchfabrik zwei Reinigungsmittel (Trosilinsäure und Trosilin Extra) gehandhabt und aufgrund eines Handhabungsfehlers reizendes Gas inhaliert. Infolgedessen musste das gesamte Melksystem entleert werden. Die vier Wehre (Salzwedel, Kalbe, Kerkau/Lübbars und Arendsee) kamen bei Schnee mit 35 Genossen und sieben Autos, darunter ein ABC-Messfahrzeug.

Die beiden Salzwedler Genossen Heiko Jana und Christian Dauenheimer haben sich inzwischen auf ihre Mission vorbereitet. Eine wasserbetriebene Lüftungsanlage wurde an das Melksystem angeschlossen, der Wasserbereich verlegt und dann ging es weiter mit den Fachleuten.

Hier entfernten sie die ausgelaufenen Chemie.

Auch interessant

Mehr zum Thema