übungen gegen Gebärmuttersenkung

Übungen gegen Gebärmuttervorfälle

Rückwärtspositionen sind alle Positionen, die gegen die Schwerkraft wirken. Dieses Training eignet sich besonders bei leichter Harninkontinenz. und Inkontinenz ein Blasenvorfall oder eine Senkung der Gebärmutter droht. Ausatmen, die Sitzbeinhöcker zusammenziehen und fest gegen den Tisch drücken. Auf Rezept, das von einem Physiotherapeuten gegen einen kleinen Selbstbehalt eingelöst werden kann.

Rektusdiastasen und leichter Gebärmuttervorfall - so habe ich sie unter Kontrolle gebracht.

Und wenn der Magen nach der Entbindung nicht nachlässt? Wie es bei mir war, melde ich mich - denn nach dem zweiten Baby hatte ich nicht nur eine Rektumdiastase, sondern nach etwa 1,5 Jahren habe ich erfahren, dass ich auch einen leichten Gebärmuttervorfall hatte. Ja, hatte ich - ich habe beide Schwierigkeiten selbst unter Kontrolle.

Meine persönlichen Erfahrungsberichte mit meinen beiden DVD's und einem Buchtipp für das Training zu Hause. Schon nach dem ersten Kindesalter war mein Magen nicht so rasch zurückgegangen, aber wegen der Rektumdiastase oder anderer Beschwerden hatte ich keine Beschwerden, und nach einer kleinen Zeit der Regression fing ich wieder mit dem normalen Training an.

Nun, dann kam das zweite Jahr. Ich hatte nach vier Monate noch meinen Magen wie kurz nach der Geburt, und ich hatte meine Schwangerschaftskleidung noch eine ganze Zeitlang an. Ich habe nach knapp einem Jahr wie beim ersten Mal (nach dem ersten Mal war ich damals im Fitnessstudio) mit DVDs trainiert - und ehrlich gesagt, wollte ich diese Regressionsaufgaben nicht wirklich machen.

Ich kam eines Tages auf die ldee, nach Erklärungsansätzen für meinen "Weihnachtsmann-Bauch" zu fragen - und tastete eine Rektus-Diastase (ca. 2 cm, also nicht dramatisch). Ich habe vor etwa einem Jahr auch ein Gespräch mit Fitness-Trainerin Mirjam zum Themenbereich Rektumdiastase veröffentlicht und auf Wunsch des Lesers auch ein Pilates-Workout für mich durchgeführt.

Durch Mirjam wurde mir auch bewusst, dass Yoga schön ist, aber einige Übungsformen sind für eine Rektumdiastase nicht in Frage kommen und ich sollte lieber bei der Regression dabei sein. Ich muss zugeben, dass die postnatale Gymnastik definitiv sehr bedeutsam ist und auch sehr konkret wirkt, auch wenn man der Meinung ist, dass die Übung nicht "krass" genug ist.

Ich habe die Rektumdiastase auf halbem Weg unter Kontrolle bekommen - damit meine ich, dass sie wieder zusammengewachsen ist, aber wenn ich längere Zeit schlecht oder träge war, hatte ich immer das Gefühl, dass sich die Muskulatur wieder ein wenig trennte. "Du hast einen leichten Gebärmuttervorfall. Natürlich ein paar tägliche Übungsaufgaben (der innerliche Lift und so weiter).

Nichts mit Laufen, mit den Kleinen trampeln oder etwas, das den Unterleib druckvoll machen könnte, man sollte es nicht verschlimmern. Das " Level 2 Trainingsprogramm ", das etwas mehr Kondition und weniger Regression mit sich bringt und bei einem abgenutzten Beckenboden tatsächlich etwas zu hart ist, hatte ich schon immer gemacht.

Das Schlimmste war, dass ich nur wirklich bemerkte, dass ich zuvor nicht richtig geübt hatte und meinen Hüftboden auch bei angeblich kleinen Bewegungen nicht festhalten konnte. Entgegen der Langweile, gegen die Hoffnungslosigkeit und diese kleinen Übungsaufgaben, die so lange dauern, bis man wirklich an ihnen teilnehmen kann.

Das Becken ist nur ein Muskelfußboden und am Anfang ist es wirklich sehr motivierend und bedrückend zu bemerken, wie geschwächt es wirklich ist und wie lange es dauert, bis Sie eine Änderung bemerken. Bei der Umstellung auf das Stufe 1-Kurstraining habe ich keine Übungsaufgaben gemacht, die zu viel Belastung für den Unterleibsboden bedeutet hätten.

Ebenfalls bei der DVD über den Beckensohlen- und Regressionsboden verzichtete ich auf einige Übungsaufgaben, die zum Beispiel für die Rektumdiastase, aber nicht für einen geschwächten Beckensohlenboden aufbereitet wurden. Vor allem habe ich auch mehr Wert darauf gelegt, zu viel aufnehmende Bewegungsabläufe zu vermeiden - das Motiv der Rektumdiastase, z.B. nur seitliches Stehen, seitliches Niesen oder den Unterleibsboden, nicht zu starkes Anheben und wenn, dann Aufspannen, kein Springen oder Laufen und so weiter.

Im Extremfall können Sie sich auch physiotherapeutisch behandeln lassen, wenn Sie Ihre Probleme nicht mit Schulungen oder eigenen Trainingseinheiten lösen. Aus Zeitgründen zog ich es vor, es selbst auszuprobieren, zumal Physiotherapie auch bedeutet, dass man die Übung zu Hause fortsetzen muss. Funktioniert überhaupt nichts, kann auch eine OP in Betracht gezogen werden, aber es handelt sich um eine ausgeprägte Rektumdiastase, wenn die Organe bereits in der Bauchwand hängend sind, oder um einen Hüftboden, der an den Vaginaleingang presst.

Die DVD wird zu Hause trainiert, natürlich kann man auch zu den Kursen gehen, wo man auch zu Hause fortfahren muss. Ich kann Ihnen auch ein lehrreiches Werk vorschlagen - "Soforthilfe Beckenboden" mit vielen praktischen Übungsbeispielen und vielen nützlichen Erläuterungen und Know-How. Als ich nach der Diagnostik eines leichten Gebärmuttervorfalls nach einigen Schwangerschaftswochen einen deutlichen Fortschritt feststellte, ging ich etwa 3/4 Jahre später zum Hausarzt zurück - alles war wieder in Ordnung!

Es freut mich so sehr, dass ich jetzt wieder regelmässig Praktizierende wie z. B. Praktizierende, Yoga und andere Fitnessübungen durchführe, um mich endlich wieder wohl in meinem Organismus zu haben. Das Magen ist immer noch nicht so, wie ich es mir wünsche (wenn das funktioniert, ist eine andere Frage) und ansonsten will ich keine Rückschmerzen mehr haben.

Auch interessant

Mehr zum Thema