Wäsche gut Riechen

Riechende gute Wäsche

Es riecht nach frisch gewaschener Wäsche. Zwei oder drei von ihnen lassen Ihre Wäsche superfrisch riechen. Nicht nur um sauber zu sein, sondern auch um himmlisch gut zu riechen. Normalerweise riecht nur die dunkle Wäsche schlecht, aber warum ist das so? Manchmal legt sie einen Beutel zwischen die Wäsche, damit sie gut riecht.

Wie kann ich wissen, wie die Wäsche duftet?

hello Madels, aber sie duftet nie wirklich sauber und das ärgert mich. andere Wäscherei duftet wirklich hmm schmackhaft. aber mein bedauerlicherweise nicht... weiß das jemand? und wenn ja, was hast du dagegen gemacht? habe bereits 1x auf 60 mit Essig gespült. und dieses abgeflossene Nass. aber nichts mildert... ziemlich üble Gerüche riechen einige T-Shirts, die wir aus dem Vorratsraum herausbekommen, wenn sie dort ein paar Kalenderwochen haben. aber das kann nicht sein....

P.S. Die Wäsche ist wirklich trocknen, wenn wir sie ausziehen..... aber sonst?? wissen, dass von meiner Mama, aber die Kaffeemaschine war schon 10 Jahre und hat jetzt eine neue hmmm Richtung immer köstlich............... so etwas von Dr. Beckmanns, was aus der schleckerschen, einsamen Pflege der Reinigungsmaschine herausgekommen ist, riecht selbst die ganze Reinigungsmaschine, die ich Ihnen nur ans Herz legen kann.

Ich benutze gern den Textilweichspüler von der Firma Weichlan oder der Firma Lenz. Mit den Billigprodukten muss ich viel in die Waschmaschine stecken und die Wäsche stinkt nach nichts, das ist richtig, wir machen die Waschmaschine immer sehr satt........... Dass die Wäsche nicht so gut schmeckt, weiß ich erst, wenn ich die Waschmaschine zu sehr verpacke.

Sogar T-Shirts, vor allem die schwarzen, die bereits einige Jahre sind, riechen etwas dumpf.

Wobei Ihre Wäsche immer frisches Aroma hat?

Hallo, was musst du tun, damit deine Wäsche gut roch? Meiner roch aber erst nach dem Trocknen richtig gut und 1-2 Tage später nur "neutral". Womit wäschst du deine Wäsche, damit sie gut roch? Wir nehmen von Leonor die mit Februar und ich liebe es, es stinkt ultralang frisches und nach dem Abwaschen und Hängen meiner ganzen Ferienwohnung stinkt es so sehr!

Neulich, als ich von Gaby mit den beiden Kindern etwas für Joel bekommen habe..... es wurde mir auch gesagt, dass unsere Wäsche immer gut duftet. aber ich geruche sie nicht mehr selbst. ich glaube, das Hauptproblem ist genauso wie bei Parfüm: man geroche sie nicht mehr selbst, wenn man sie die ganze Zeit verwendet. übrigens nehm ich selbst leneror. immer nur die bläuliche. ich mag den ausdruck nicht. und um sicherzustellen, dass sie gut für mich duftet, stelle ich von Zeit zu Zeit auf sanft.

Möglicherweise ist es so, wie Britchen mir geschrieben hat, dass ich es nicht mehr gerochen habe.... aber irgendwann stinkt nur noch die Schublade nach ihm, wo wir ihn verstecken.... ausnahmsweise sollte ich sie zur Sicherheit in den Trockenraum stellen: Die damaligen Dinge wurden mit Persilfarbe abgewaschen und mit Frühling "gespült" Wie?

Setzen Sie den VERNETL für Trocknerwäsche ganz unkompliziert in den Spülzyklus? die Dinge wurden damals mit Persilfarbe abgewaschen und mit Vespernel " ausgespült ". @blume: ich denke, das bedeutet "trocken-frisch", weil der Duft im Wäschetrockner verbleibt, d.h. die Wärme überdauert. In der Regel wird der Waschmittelgeruch oder Weichspülgeruch durch Trocknung im Wäschetrockner erheblich reduziert. Düfte sind wärmeempfindlich. Ich habe auch keinen Wäschetrockner, aber vielleicht dauert es etwas länger, weil er nach stärkerem Geruchsempfinden duftet......

Mehr zum Thema