Wäschenetz Ikea

Waschnetz Ikea

Das Wäschenetz schützt Ihre Kleidung und die Waschmaschine. Mit dem großen Wäschesack wird Ihnen das Leben mit Stoffwindeln viel leichter gemacht. Was ist das große Wäschenetz? Du meinst ein Wäschenetz für die Waschmaschine? Da drin ist ein Wäschenetz mit Totsbots.

Mit dem Anklicken eines Artikels, eines anderen Links auf der Seite oder "Akzeptieren" erklären Sie sich mit der Nutzung von Chips und anderen Techniken zur Bearbeitung Ihrer persönlichen Informationen einverstanden.

Mit dem Anklicken eines Artikels, eines anderen Links auf der Seite oder "Akzeptieren" erklären Sie sich mit der Nutzung von Chips und anderen Techniken zur Bearbeitung Ihrer persönlichen Informationen einverstanden. Mit diesen Produkten soll die Benutzerfreundlichkeit des gesamten Markenportfolios von E-Bay verbessert und personalisiert werden - einschließlich individueller E-Bay- oder Drittwerbung, sowohl auf unseren Webseiten als auch auf anderen.

Zusätzlich können Dritte, mit denen wir zusammen arbeiten, möglicherweise auf Ihrem Endgerät gespeichert werden und vergleichbare Techniken einsetzen, um gewisse Daten für die Anpassung, Bewertung und Auswertung von Anzeigen zu erfassen und zu verarbeiten. Mehr Infos und wie du deine Privatsphäre-Einstellungen managen kannst.

Mit dem Anklicken eines Artikels, eines anderen Links auf der Seite oder "Akzeptieren" erklären Sie sich mit der Nutzung von Chips und anderen Techniken zur Bearbeitung Ihrer persönlichen Informationen einverstanden.

Mit dem Anklicken eines Artikels, eines anderen Links auf der Seite oder "Akzeptieren" erklären Sie sich mit der Nutzung von Chips und anderen Techniken zur Bearbeitung Ihrer persönlichen Informationen einverstanden. Mit diesen Produkten soll die Benutzerfreundlichkeit des gesamten Markenportfolios von E-Bay verbessert und personalisiert werden - einschließlich individueller E-Bay- oder Drittwerbung, sowohl auf unseren Webseiten als auch auf anderen.

Zusätzlich können Dritte, mit denen wir zusammen arbeiten, möglicherweise auf Ihrem Endgerät gespeichert werden und vergleichbare Techniken einsetzen, um gewisse Daten für die Anpassung, Bewertung und Auswertung von Anzeigen zu erfassen und zu verarbeiten. Mehr Infos und wie du deine Privatsphäre-Einstellungen managen kannst.

Macht ein Wäschenetz Sinn - ja oder nein?

Macht ein Wäschenetz Sinn - ja oder nein? Die Wäscherei nutzt nur meine Großmutter.... meinen Arsch! Wäschnetze, Wäschesackbeutel oder Wäschesäckchen sind äußerst nützliche Alltagshilfen, die Ihre Kleidung sicher vor Beschädigungen bewahren. Besonders schonend sind sie bei empfindlichen Textilen und Kleidungsstücken beim maschinenwaschen. So machen Wäschnetze durchaus Sinn. Wir wollten Ihnen im nachfolgenden Beitrag einige Hinweise darauf liefern, wofür Textilwaschnetze geeignet sind und was Sie kaum beachten sollten.

Weshalb ist ein Wäschenetz überhaupt Sinn? Wäschnetze haben zwei wesentliche Sicherheitsfunktionen. Auf der einen Seite schützt sie Ihre empfindlichen Kleidungsstücke vor Beschädigung, Rissbildung etc. und auf der anderen Seite schützt sie auch die Reinigungsmaschine und den Wäschetrockner. Wäschnetze sind nützlich, wenn Sie besonders gefährdete Kleidungsstücke wie Feinstrumpfhosen oder Vorhänge reinigen möchten. Bei der Fortbewegung in der Maschine und dem stetigen Umgang mit anderen Kleidern und der Wäschetrommel wird Ihre Wäsche einer dauerhaften Haftreibung unterworfen.

Insbesondere empfindliche Bekleidung wird durch diese Friktion geschädigt und kann im Extremfall zu Schäden anrichten. Auch deshalb sind Wäschnetze sehr nützlich. Einen weiteren, nicht zu unterschätzenden Vorzug des Waschnetzes stellt der Aspekt der Ordnung dar. Und wer weiß das nicht, du räumst die Maschine aus und schon wieder ist eine Socke weg?! Du wirst diese Strümpfe nie wieder sehen.

Wo die Strümpfe verschwunden sind, erfahren Sie in unserem Beitrag "Nie wieder Strümpfe beim Wäsche verlieren". Gerade bei kleinen Stoffen wie Strümpfen oder Wäsche ist ein Wäschenetz also durchaus Sinn, denn man hält alle Kleinteile zusammen und nichts geht verloren. Für welche Kleidungsstücke und Stoffe ist ein Wäschenetz geeignet?

Wäschenetze sind, wie bereits oben angesprochen, besonders für sensible Gewebe geeignet, da Feingewebe beim Wäschewaschen rasch an ihre Kapazitätsgrenzen stoßen. Aber welche Gewebe und Bekleidungsstücke sind die " sensiblen "? Besonders anfällige Bekleidungsstücke sind Strümpfe, Wäsche, Vorhänge, Wollpullis, Windeln, Feinstrumpfhosen, Tücher und Sportschuhe. Doch auch sensible Shirts und Blousons sowie alles aus Wolle und Spitzen sind in einem Wäschenetz in sehr guten Händen.

Aber nicht nur das Textilmaterial ist wichtig, sondern auch die Weiterverarbeitung. Für Bekleidung mit Appliken, Seidenpapier, Stickereien oder Patches sind Wäschnetze ratsam. Am Ende ist es besser, das Wäschenetz einmal zu oft als einmal zu wenig zu benutzen und die Waschmaschine ist zerbrochen. In der Branche gibt es eine Vielfalt unterschiedlichster Wäschnetze, abgestimmt auf die verschiedenen Grössen der Bekleidungsartikel und Textil.

Aber ist die Grösse wirklich so entscheidend, schließlich geht es nur darum, die Bekleidung vor Abrieb durch andere Stoffe und die Wäschetrommel zu schonen? So gibt es z. B. für BHs besondere Wäschnetze. Vor allem bei großen Bekleidungsstücken sollten Sie darauf achten, dass das Wäschenetz groß genug ist und die Ware lose darin aufliegen kann.

Ansonsten wird die Waschmaschine gepresst und nicht ganz sauber. Worauf sollten Sie beim Erwerb eines Waschnetzes achten? Beim Einkauf gibt es ein paar Punkte zu berücksichtigen, die Grösse der Netze, das Wäschematerial und die Art des Verschlusses. Wer auf diese Punkte achtet, macht ein Wäschenetz Sinn. Ein wichtiger Punkt ist die Maschengröße eines Wäschennetzes, denn diese gewährleisten die Atemfestigkeit und den Atemschutz sowie die Reinheit Ihrer Kleidung.

Großflächige Gewebe stellen sicher, dass so viel wie möglich Feuchtigkeit in das Wäschenetz gelangen kann. Dies ist ein entscheidendes Plus, insbesondere bei schwer verschmutzten Wäschestücken. Im Allgemeinen wird zwischen Baumwoll- und Kunstfaser-Waschnetzen unterschieden. Auf jeden Fall empfehlen wir Wäschnetze aus Kunstoff. Plastiknetze haben so wichtige Netze und produzieren in der Maschine weniger Friktion als Baumwollgewebe, was eindeutig das angestrebte ist.

Baumwoll-Waschnetze können nur für Schuhe nützlich sein. Auch die Art des Verschlusses des Waschnetzes ist von Bedeutung. Im Prinzip sind Reißverschluss-Systeme robuster und verlässlicher, denn die Erfahrung zeigt, dass sich die Schnüre oder Bänder während des Waschprozesses oft lockern und dann die ganze Waschküche in der Waschmaschine aufgeteilt wird. Alles in allem können wir nur positiv über die Nutzung eines Waschnetzes sprechen.

Er schützt Ihre Bekleidung sicher und hat keine negativen Auswirkungen auf Ihre Wäscherei oder die Maschine. Unsere Schlussfolgerung: Ein Wäschenetz macht auf jeden Fall Sinn!

Auch interessant

Mehr zum Thema