Waschmittel für Feinwäsche

Wäschewaschmittel für Feinwäsche

Aufheller / Aufheller: Das sollten Sie über den Waschmittelbestandteil wissen. Legst du Schauma-Shampoo in die Wollwäsche????

????????? der Rest mit Vollwaschmittel (oder weißem). ×Schurwolle × Feinwäsche × Baumwolle × Jeans × andere z.B. Trainingskleidung. Guten Tag, ich habe einen kleinen Streit mit dem Waschmittel.

Welches Reinigungsmittel brauche ich eigentlich? Wäsche richtig reinigen' Wäsche richtig reinigen

Heute gibt es eine fast unbezwingbare Zahl von verschiedenen Reinigungsmitteln auf dem Markt. Da ist Pulver oder Flüssigwaschmittel. Reinigungsmittel für farbige, schwarzweiße und weisse Bekleidung. Reinigungsmittel für Jeanshosen und Reinigungsmittel für Sportbekleidung. Im Supermarkt steht in den Verkaufsregalen ein Spezialwaschmittel für jede Wäscherei.

Also ist die Fragestellung, ob wir das alles wirklich nötig haben? Nein! Denn wir verbrauchen nur sehr wenige Waschmittel, um unsere Waschküche zu reinigen - ob Shirt, Hosen oder Dessous. Es werden nur drei Reinigungsmittel benötigt: ein Pulverwaschmittel, ein Farbwaschmittel und ein Waschmittel für Feinwäsche und Schurwolle.

Wasche deine weisse Kleidung mit dem pulverförmigen Reinigungsmittel. Im Unterschied zur Flüssigform beinhaltet das Waschmittel Bleaching-Mittel, die dafür Sorge tragen, dass Ihre Waschgelegenheit auch nach wiederholtem Wäschewaschen angenehm und weiss ist. Für alle farbigen und schwarzen Wäscheteile benötigen Sie das Farbwaschmittel. Das Allzweck-Waschmittel Columbiawaschmittel ist im Vergleich zum Allzweck-Waschmittel frei von Bleichmitteln, so dass die Farbe Ihrer farbenfrohen und dunkeln Wäscheteile erhalten bleiben.

Die Substanzen enthalten die in der Waschflüssigkeit aufgelösten farbstoffhaltigen Substanzen und hindern diese so daran, sich in den Wäscheteilen anzusiedeln. Aber Achtung: Auch ein Farbwaschmittel bietet keinen 100%igen Farbschutz. Achten Sie darauf, dass Sie bei jedem Waschvorgang nur gleichfarbige Produkte auftragen. Wäscht man damit ganz andere Töne, können sie sich auflösen.

Die Flüssigversion wird für Farbreiniger empfohlen. Farbreiniger in Form von Pulver können auf farbigen Textilen weisse Reste zurücklassen. Spezielle Fein- und Wollwaschmittel beinhalten keine Bleaching-Mittel, Fermente oder Glanzmittel - wie das Farbwaschmittel. Im Gegensatz zum Farbwaschmittel reinigt der Woll- und Delikatreiniger besonders sanft und schützt so die Faser Ihrer Schurwolle und Delikate.

Es liegt an Ihnen, ob Sie ein solches Woll- oder Schonwaschmittel kaufen. Wer großen Wert auf eine sehr sorgfältige Pflege seiner Wolle und Feinwäsche legt, sollte diese mit einem speziellen Reinigungsmittel säubern. Andernfalls ist ein Farbwaschmittel für Wolle und Feinwäsche ausreichend. Es hat sich gezeigt, dass Weichspülmittel nicht zur Wäschereinigung beitragen.

Was die Werbung für Weichspüler vermuten lässt, wird bereits durch die in handelsüblichen Reinigungsmitteln vorhandenen Weichspüler erreicht.

Auch interessant

Mehr zum Thema