Waschpulver mit Weichspüler

Wäschepulver mit Weichspüler

Soeben haben wir Lidl Waschpulver und Lenorblau bekommen. Grinsen: Für jede Wäsche gibt es ein anderes Reinigungsmittel. Ich sehe das so, denn Weichspüler ist nur für den Duft und um ihn nach dem Waschen angeblich (aber nie) weich zu machen, richtig? Geschirrspülmittel: Flexibel dosierbar. Für Allergiker ist es ratsam, auf Weichspüler zu verzichten.

Die Suche nach der idealen Reinigungs-/Weichmacherkombination

Guten Tag lieber Herr Samis, ich bin auf der Suche nach dem idealen Waschgeruch! Alle denkbaren Kombinationen aus Waschmittel und Weichmacher habe ich bereits erprobt. Die Waschküche vieler Menschen stinkt sehr stark. Aber meine Wäscherei, nach 2 Tagen im Schrank, nicht mehr. Mit welcher Kombination aus Reinigungsmittel und Weichmacher arbeiten Sie? Möglicherweise finde ich auf diese Weise endlich den richtigen Duft für die Wäscherei für mich/uns........

Herzlichen Dank für die Teilnahme und ein tolles Turnier!

Übersicht: Wasch- und Weichspülmittel.

Guten Tag, hallo, ich nehme Flüssigreiniger für leichte oder schwere Waschgänge von der Firma Eldi und bin sehr glücklich damit. Ich habe früher das teurere Reinigungsmittel von Frost benutzt, so dass das Spülergebnis nicht besser war. Ein Weichspüler wird von mir nie benutzt. Hallo, für die farbige Waschküche verwende ich ein flüssiges Reinigungsmittel, so dass ich keine Pulverreste auf der Waschküche habe.

Zur 60-Grad-Wäsche benutze ich ein Puder, für Schurwolle natürlich ein spezielles Mittel. Bei allen Produkten, die ich bei der Firma Eldi billig einkaufe, habe ich schon einmal etwas teureres eingekauft, konnte aber keinen wesentlichen Unterscheid erkennen. In meiner Maschine wird alles für mich gewaschen! Für die Farbwaschung benutze ich Waschpulver und auch Weichspüler. Die Waschmittel müssen preiswert sein und einen Dosierbehälter haben.

Übrigens: Ich - in der Schweiz - mag gerne Landis oder Denners Produkte: billig, duftend, leistungsfähig und einfach gut.

Archive - Bildung & Wohnen

Ich sehe das so, denn Weichspüler ist nur für den Geruch und um ihn nach dem Wäschewaschen angeblich (aber nie ist) sanft zu machen, richtig? Außerdem benutze ich Reinigungsmittel und zwei Kapseln Weichspüler. Kann ich das Verständnis haben, wenn Sie nur Reinigungsmittel nehmen, aber ganz ohne Reinigungsmittel? Lustig... um ohne Waschpulver???das wird nicht mehr rein sein!!!!!!!!!?

Das Waschpulver verwenden wir unter anderem persilen Antigrau- und Weichspüler von Lenker Sensitiv und Lenker Klar Blau Energie....... Es werden 1 Kapsel Waschpulver und 1 Kapsel Weichspüler genommen, außerdem eine Kapsel Waschpulver und eine Kapsel Weichspüler..... Möglicherweise haben Sie einen Fehler gemacht, weil Sie eine Menge flüssiger Waschmittelflasche haben. Ich habe noch nie erlebt, dass jemand ohne Reinigungsmittel wascht, nicht wirklich auskommt.....

Bei uns sind die beiden mit dabei. Wenn also die Waschmaschine in den Trockenraum geht, benutze ich keinen Weichspüler. Nimm auch beides. Der Weichspüler das Blau von Weichspüler und Reinigungsmittel Artiel. Ich habe es schon einmal ohne Weichspüler ausprobiert, aber die Waschmaschine wird so starr und kratzen. Selbst wenn der Weichspüler die Umgebung verschmutzt, kann ich darauf bedauerlicherweise nicht verzichten.

Die Reinigungsmittel stinken für mich immer zu sehr nach Parfüm. Aus diesem Grund benutze ich sie nur für Arbeitsbekleidung und manchmal auch für die anderen Dinge. Sonst hätte ich Erdnüsse. Allerdings werden die Farbtöne etwas greller (weshalb von Zeit zu Zeit Reinigungsmittel verwendet werden). Ich benutze Weichspüler auch nur für Berufsbekleidung - dann absorbiert er den Dreck nicht so sehr.

Übrigens wird die Kleidung schön zart, wenn man sie nach dem Wäschewaschen im Regenguss hängend, dann wieder drehend und erst dann zum Abtrocknen, vorzugsweise im Winde, anlegt. Hänge die feuchte Kleidung aussen auf. Bei erneuter Flut (nach 2-3 Tagen) ist er getrocknet und schön zart.

Ich nehme Waschpulver und als Weichspüler Linsenorangen-Energie.... weil ich völlig abhängig bin, der Richter so scharf!!! Es wird nur Waschpulver verwendet, persilsensitiv. Bei Handtüchern verwende ich immer den Wäschetrockner (dann sind sie so soft;-)) und im Sommer.....

Auch interessant

Mehr zum Thema