Wasserstoff Desinfektion

Desinfektion von Wasserstoff

Stufe kann mit Wasserstoff wieder zu Anthrahydrochinon, etc. reduziert werden. Dies wurde nun für den Einsatz als Flächendesinfektionsmittel neu formuliert. eine geeignete Form der Desinfektion. Prinzipiell ist die Verwendung von gasförmigem Formaldehyd oder Wasserstoffperoxid das ideale Bleich- und Desinfektionsmittel.

Wasserstoffdesinfektion mit Wasserstoff

Wasserstoffperoxid, auch aktiver Sauerstoff oder Wasserstoffperoxid oder Wasserstoffperoxid oder Wasserstoffperoxid oder Wasserstoffperoxid oder Wasserstoffperoxid oder Wasserstoffperoxid ist als Desinfektionsmethode sehr populär. Das ist nun gesetzlich untersagt, die Höchstkonzentration muss unter 12% sein - weit unter dem, was zuvor veräußert wurde. Im Folgenden werden wir Ihnen kurz erklären, wie die aktuelle Situation aussieht, was Sie als Anwender von Wasserstoffperoxid berücksichtigen sollten und ob es sich noch lohnt, auf Wasserstoffperoxid umzusteigen.

Die Desinfektion mit Wasserstoffperoxid ist wesentlich kostspieliger, da der Kaufpreis des neuen Produktes im Verhältnis zum bisherigen nicht auf ein Dritteln gesenkt wurde. Ist die Umstellung auf Wasserstoffperoxid noch sinnvoll? Bayrol, ein Produzent von Poolpflegeprodukten (einschließlich Wasserstoffperoxid), hat eine sehr klare Meinung: "Wir wollen diese Gelegenheit nutzen, um vorsichtshalber darauf hinzuweisen, dass das Desinfektionsverfahren auf Flüssigsauerstoffbasis mit hoher Wahrscheinlichkeit nicht nach der Biozidverordnung eingesetzt werden wird.

Es ist daher nicht klar, ob und wann aktiver Sauerstoff als Entkeimungsmethode vom Markteintritt verschwindet. Tritt die Desinfektion mit Wasserstoffperoxid einmal nicht und/oder nur schwer fällig auf, können vorhandene Systeme nachgerüstet werden.

Du desinfizierst bereits mit Wasserstoffperoxid? Sollte die Desinfektion mit Wasserstoffperoxid einmal untersagt oder völlig unkomfortabel sein, können Sie trotzdem wechseln. Die Desinfektion mit Wasserstoffperoxid ist bereits heute etwas mühsam. Für die Produkte "Pool Manager" hat Bayrol bereits ein neues Release herausgebracht, für die Produkte "Pool Relax" ist ein neues Release in Bearbeitung und soll bis zum späten Sommer / Sommer verfügbar sein.

In diesem Falle müssen sich die Anwender von Wasserstoffperoxid keine großen Gedanken mehr machen, da es auch im ungünstigsten Falle noch möglich ist, auf ein anderes Desinfektionsverfahren umzusteigen. Jeder, der jetzt einen Swimmingpool aufbaut oder über die Umstellung auf Wasserstoffperoxid nachgedacht hat, sollte sorgfältig darüber nachdenken, ob die Vorzüge überwiegen.

Oder ob Sie damit auskommen können, dass Sie das Dosiersystem einmal nachrüsten müssen.

Auch interessant

Mehr zum Thema