Wie Bekommt man Fettflecken aus Kleidung

So bekommen Sie Fettflecken von der Kleidung

Bevor ich mich wasche, schaue ich mir alle gefährdeten Kleidungsstücke nach Fettflecken an! Du tropfst Öl oder so. Lesen Sie vor der Behandlung eines Fettflecks auf einem Blazer oder einer Bluse immer die Waschanleitung für das jeweilige Kleidungsstück. Hinweise zur Beseitigung von Fettflecken Beim Kochen oder Essen erscheinen Fettflecken immer auf der Kleidung, die Sie tragen. Für die Entfernung alter Flecken braucht man oft etwas mehr Zeit.

Fettverschmutzungen beseitigen - Ob auf dem Sofabett oder auf der Kleidung |

Diese sind ärgerlich und nicht erwünscht, wirken schrecklich und zerstören jedes Outfit: Fettflecken. Aber mit ein paar Tips können die bösen Störenfriede besiegt werden - ob auf Jeanshose, Shirt oder Sessel. Folgendes gilt: Heißwasser einfüllen, etwas Waschmittel oder etwas Flüssigseife zugeben, so gut wie möglich ausspülen und weiter durchnässen.

Tupfen Sie dann die Fläche (vorzugsweise mit einem Taschentuch) ein wenig ab und reinigen Sie die Rückstände in der Maschine während einer gewöhnlichen Wäsche. Zuvor ist es jedoch zwingend erforderlich, Beizsalz (alternativ auch Geschirrspülmittel oder Benzin) auf Fettflecken aufzutragen. Aus diesem Grund können auch ältere Fettflecken durch Mangeln entfernt werden. Platzieren Sie das Löschblatt auf der schmutzigen Fläche, überbügeln Sie es bei einer nicht zu hohen Temperatur, und das Schmierfett wird vom Löschblatt aufgenommen.

Fettige Flecken auf der Liege sind keine Ausnahme. Doch wie wird das Cover gereinigt? Eine Empfehlung für die Schneider: Nimm die Kreide eines Schneiders, kratze sie mit einem Spitzobjekt (wie ein Messer) ab, trage den Schmierfleck auf und lasse sie für ein paar Wochen arbeiten. Der Schneiderstift sollte das Schmierfett aufnehmen! Selbstverständlich hilft auch ein spezieller Fettfleckenentferner.

Frischfettflecken auf der Watte sollten rasch mit Maismehl bestreut werden und wirksam bleiben. Anschließend schütteln und mit einer Pinsel von Rückständen befreien. In der Stärke sollte das Schmierfett aufgenommen worden sein. Sie können auch Reinigungsmittel verwenden, ein feuchtes Lappen verwenden und dann die Fläche tupfen, ohne das Reinigungsmittel zu reiben. Fettverschmutzungen auf der Lederoberfläche können mit besonderen Fettverschmutzern zur Behandlung von Ledern (z.B. einem Fettfleckspray, das das Schmierfett absorbiert) besonders gut entfernt werden.

Aber auch ohne Chemikalien können die Verfärbungen beseitigt werden, z.B. mit einer getrockneten Erdäpfelschale, die nach und nach auf das Schmierfett gedrückt wird. Wenn Sie beim Verzehr arbeiten oder lesen, sind Fettflecken auf Papieren keine Ausnahme. Auf die Fettflecken auftragen und wirken lässiger. Bei Fettflecken auf Stein (z.B. Terrassensteinplatten) gibt es auf Bestellung "Aktivöl und Fettentferner" von Baufix im Fachhandel oder im Intranet.

Damit gibt es genügend Anwendungsmöglichkeiten, um Fettflecken auf verschiedenen Werkstoffen zu beseitigen. Wenn kein Hinweis in Sichtweite ist, gibt es vor allem eines: Fettflecken beseitigen, fragen Sie die Mama! Entfernt Blutspuren.

Auch interessant

Mehr zum Thema