Zuckerfreie Karamellbonbons

Karamellbonbons ohne Zucker

Die Werther's Original Sahnebänder zuckerfrei - Leckere Karamellbonbons ohne Zucker für die ganze Familie zum Knabbern - - - Mehr Auswahl: Als mich das Verlangen nach Süßigkeiten angriff, lutschte ich zuckerfreie Karamellen. Mini-Karamellbonbons, zuckerfreie Kalorien, Vitamine, Nährwerte. Die Ricola Kräuter Karamell zuckerfrei ist ein beruhigendes Vergnügen für Hals und Stimme. Die Marke Werther's Original (ehemals Werthers Echte) ist eine Marke für Karamellen.

Niemand kann widerstehen: Karamellbonbons mit niedrigem Kohlenhydratgehalt

Es dauerte eine Weile, bis ich es schaffte, selbst köstliche kohlenhydratarme Karamellbonbons mit der vollkommenen, geschmeidigen Textur herzustellen. Jetzt, da es endlich funktioniert hat, möchte ich Ihnen mein Kochrezept für diese köstlichen karamellarmen Karamellbonbons mitteilen. Sie benötigen nur 4 Inhaltsstoffe und die Vorbereitung ist wirklich unkompliziert.

Zuerst erwärmen Sie die Creme zusammen mit dem Vanilleextrakt*. Dadurch wird verhindert, dass Ihre Karamellmischung später, wenn Sie die Creme zum Caramel hinzufügen, aufgrund des Temperaturunterschieds überkochen kann. Sobald Ihre Masse etwa 150° C hat ( "Küchenthermometer" kann nützlich sein, ist aber nicht zwingend notwendig) oder sich bräunt, ist es an der Zeit, die Creme in das Caramel zu rühren.

Am besten ist es, dies Schritt für Schritt zu tun, damit Ihr Caramel nicht überläuft. Vergessen Sie nicht, Ihr Caramel gut zu rühren, während Sie die Creme unterrühren. Zur Sicherheit können Sie nach dem Einschlagen der Creme Ihr Küchen-Thermometer erneut benutzen und die Temperaturen überprüfen: In der Regel sollte dies jedoch unmittelbar nach der Zugabe der Creme erfolgen.

Am Ende schmieren Sie eine Silikonform* noch ein wenig ein, damit Ihre kohlenhydratarmen Karamellbonbons danach wirklich störungsfrei von der Gießform gelöst werden können (dazu nehm ich gern *) und dann können Sie bereits die Menge für die Karamellbonbons in die Silikonform abfüllen. Nachdem Sie die Menge in die Siliconform gefüllt haben, überlassen Sie alles für ca. 3 - 4 Std. ganz dem Kühler, und dann können Sie Ihre hausgemachten kohlenhydratarmen Karamellbonbons leicht aus der Siliconform nehmen und mitnehmen.

Auf dieser Seite finden Sie zahlreiche weitere kohlenhydratarme Rezepte in verschiedenen Rubriken. Butterschmalz, Ballastsirup* und Erythrit* in einer Schüssel unter ständigem Umrühren erwärmen, bis das Erythritol komplett aufgeschmolzen ist. Anschließend unter leichtem Umrühren (!) bei mäßiger Hitze (ca. 150 Grad) erwärmen, bis die Masse zu bräunen beginnt.

Creme- und Vanilleextrakt* in einer getrennten Schale aufwärmen und unter ständiger Rührung in die karamellisierte Faser-Sirup-Erythritol-Mischung einrühren. Alle Teile auf ca. 120° C zusammen heizen und dann in eine gefettete Silikonform* einfüllen. Eine Videotutorial zur Herstellung von Karamellbonbons mit niedrigem Vergasergehalt finden Sie hier. Sie wollen mehr Rezepte für Süßigkeiten mit niedrigem Kohlenhydratgehalt?

Wer wissen will, wie man wirklich große kohlenhydratarme Schokoladenplätzchen in nur 90 Sek. backt, der sollte sich dieses Kochrezept anschauen. Sie glauben mir nicht, dass Sie selbst aus nur 3 Inhaltsstoffen eine weisse Low-Carb-Schokolade herstellen können? Wer Gummibären so sehr liebt wie ich, sollte das Kochrezept für saure LowCarb Gummibären sehen!

Machen Sie dann Ihre eigenen zuckerfreien Hustenbonbons! Karamellbonbons mit niedrigem Kohlenhydratgehalt getestet?

Auch interessant

Mehr zum Thema