Ariel Vollwaschmittel für Buntwäsche

Das Ariel-Waschmittel für farbige Wäsche

Liquide Hochleistungswaschmittel sind besser für den Schutz von Farbstoffen geeignet. Gibt es das Waschpulver auch für bunte? Für weiße Wäsche verwende ich ein Flüssigwaschmittel, für farbige Wäsche empfehlen wir auch ein sogenanntes "Colorwaschmittel". Die Waschmittel von Sodasan** werden mit biologischen Pflanzenseifen gereinigt.

3in1: Für jede Wäscherei die passende Ausprägung.

Die Ariel 3in1 Pads gibt es in drei unterschiedlichen Versionen, die wir heute noch besser kennen lernen möchten, damit Ihre Waschküche besser glänzt und besser glänzt. Hier finden Sie die drei Ariel 3in1-Pads auf einen Blick: In der Ariel 3in1 Pads Waschpulvervariante, die wir in unserem Ambassador-Projekt zusammen erproben, sind faserfreundliche Bestandteile enthalten, die der besonders hellen und weißen Waschgelegenheit ein strahlendes Aussehen verleihen.

Der Ariel 3in1 Patronen Color Reiniger wird besonders für farbige und schwarze Kleidung verwendet. Die Ariel 3in1 Pads in der Febreze-Version bieten besonders aromatisch frische Kleidung. Wäschesortierung - ja oder nein? @all: Nach welchen Gesichtspunkten separieren Sie Ihre Wäscherei?

Prüftabelle: Farbreiniger 2/2007Farbreiniger

Allerdings haben sich Farbwaschmittel in Österreich noch nicht wirklich etabliert. Bei vielen Hausmännern und Hausfrauen ist Waschpulver nur in der Wäscherei erlaubt. Dafür sind die in Hochleistungswaschmitteln enthaltenen Bleaching-Mittel zuständig. Bei farbenfrohen Dingen sollten Sie sich daher einen Fachmann suchen. Farbwaschmittel beinhalten nicht nur keine Bleaching-Mittel und Glanzmittel, sondern auch so genannte Color Transfer Inhibitoren.

Ein Grund dafür ist die unbefriedigende Wascheffektivität. Auch mit den Umweltmerkmalen waren wir zum Teil unzufrieden. Wenige und Korallen waren hier die schwächsten. Farbe oder mildes Reinigungsmittel? Sie gaben uns originale Erläuterungen für die schwache Leistung von Koralle und fewa: Sie teilten uns mit, dass wir Apfel mit Birne vergleicht hatten.

Bei beiden Produkten handelte es sich in der Tat um milde Reinigungsmittel. Dort ist die Wascheffektivität einfach nicht so stark. Auf der Verpackung ist jedoch nicht ersichtlich, dass es sich um besondere milde Reinigungsmittel handele. Allerdings sollte die Maschine nur zur Hälfte mit Feinkost gefüllt sein, d.h. zwei bis zweieinhalb Kilo. Feindetergenzien sind chemisch verschieden von Farbreinigern.

Zumindest in einem Testpunkt konnte sich wenigea durchsetzen, nämlich - als alleiniger Prüfkandidat - mit einer guten Anti-Pilling-Wirkung. Zu den billigsten wurde der Denks am besten mit Farbwaschmittel (Eigenmarke von dm drugstore Markt) bewertet. Allerdings kosten dieses Modell nur die Hälfte pro Wäsche wie die Markenartikel Ariel Colour Compact und Persil Megaperls colour.

Farbwaschmittel sind keine Spezialisten für Farbstoffe! Behandeln Sie daher Verschmutzungen mit speziellen Reinigungsmitteln oder benutzen Sie ein starkes Reinigungsmittel. Die darin enthaltene Zeolithen können nach dem Wäschewaschen zu hässlichen weißen Stellen oder Verfärbungen in der farbigen Wäsche führen. Im Vergleich zur verschlechterten Wascheffektivität und der Wasserverschmutzung der "Flüssigkeiten" ist dies jedoch das geringere Risiko und kein Anlass, dem Puder den Vortritt zu lassen.

Farben werden oft bei tiefen Minusgraden waschen. In der Regel kein Hindernis, da Sie sowieso auch mit höheren Geschwindigkeiten und Reinigungsmitteln waschen. Wir können das milde Waschmittel Korallen Optimale Farbe nicht mit herkömmlichen Farbreinigern vergleichen. Korallen Optimalfarbe ist in der Werbebranche und auf dem Label als feines Reinigungsmittel platziert, wobei der Fokus auf der besonderen Eignung für farbige Delikate liegt.

Korallen Optimalfarbe ist für "leicht verschmutzte" Bekleidung vorgesehen und konzentriert sich auf den Textilschutz und ist daher in der Reinigungsleistung niedriger als herkömmliche Farbreiniger. Es entspricht den Kriterien für die Kennzeichnung von Feinwaschmitteln. Mit der Festlegung einer Maschinenlast von 4,5 kg ist noch kein Farbwaschmittel festgelegt. Gemäß Verbraucherbefragungen wird Korallen Optimalfarbe von den Verbrauchern als mildes Reinigungsmittel empfunden.

Die Korallenverpackung besagt: ".... ist geeignet für Feinkost und für alle Ihre farbigen Kleidungsstücke. "Ein universelles Color-Waschmittel und wenigea Color-Magie sind nicht zu vergleichen, da die Präparate für verschiedene Verwendungszwecke wurden. Ersteres wird hauptsächlich für grobe Wäsche verwendet. littlea Colormagie ist ein Pflegemittel mit einer sanften Formel.

Eine Fleckentfernung, die mit der eines universellen Colorwaschmittels vergleichbar ist, ist für littlea Color magisch nicht realisierbar. Es werden mit wenigen Farben auch farbige Stoffe aus Schurwolle oder Wildseide ausgewaschen. ist ein Flüssigwaschmittel. "Ariel Color & Style: Ariel Color & Gamble Austria GesmbH, Guglgasse 7-9, A-1030 Wien, (01) 588 57-0, Coral: Unilever Austria in der Wienerbergstraße 7, A-1100 Wien, (01) 605 35-0, dm drogerie market GesmbH, Kasernenstraße 1, in der A-5073 Wals-Himmelreich, (0662) 85 83-182, Plüschtiere, Persil Megaperls, Persil Color Gel:

Die Henkel Austria GesmbH, Erdbergstraße 29, 1030 Wien, (01) 711 04, Wiener Bauernhof GmbH, Bauernhofstraße 1, 4642 Sattledt, (07244) 80 00-0, Lidl Austria GesmbH, Josef-Brandstätter-Straße 2b, A-5020 Salzburg, 0800 50 08 10, Farbreiniger sind nützlich. Denken mit Colorwaschmitteln aus dem dm Drogeriemarkt ist preiswert, wascht " gut " und steht auch bei den ökologischen Eigenschaften an der Spitze.

Dies gilt sowohl für die Wascheffektivität als auch für die Umweltschutz. In der Prüfung: 8 Farbreiniger, davon 3 flüssig. Gesamtwasserhärte 14 dH, Dosiermenge für normalerweise schmutzige Kleidung. Mit " unbefriedigender " Schmutzabscheidung könnte der Wascheffekt nicht besser sein. Wascheffekt: Verschmutzungsentfernung wurde bei 40°C mit weisser Kleidung ohne optische Aufhellung erprobt.

An 57 Haushalten wurden neue T-Shirts und Frottierwäsche abgegeben, eine ganze Weile zur Verfügung gestellt, im Testinstitut gespült und wieder abgegeben. Zur Bestimmung der Wasserverschmutzung wurden exemplarisch Berechnungen angestellt und die Gesamtformulierung errechnet. In der Dosierungsanleitung wurden die Leserlichkeit und Übersichtlichkeit sowie die Wiedererkennung als Farbreiniger geprüft.

Auch interessant

Mehr zum Thema