Fettflecken aus Seide Entfernen

Entfernen Sie Fettflecken von der Seide.

Beseitigung von Flecken auf Seide. Nützliche Tipps und Informationen zum Thema, Fettflecken, Fleckenentfernung, Haushaltstipps, Seide, Hausmittel, Fettflecken mit'Weitere Fragen? Starke Flecken auf Seide sollten professionell gereinigt werden. Vorab noch ein paar Tipps, wie man Flecken von der Seide entfernt. Die Seide ist sehr empfindlich und deshalb muss bei der Fleckenentfernung viel beachtet werden.

Entfernen von Verschmutzungen auf Seide

Auf dem Pflegeetikett ist zu überprüfen, ob die Seide von Menschenhand waschbar ist oder ob sie nur chemisch zu reinigen ist. Wähle ein Spezialwaschmittel für Schurwolle und Seide. Vorbehandeln Sie den Beize. Wasche das Teil von hand. Kontrollieren Sie, ob der Makel weg ist. Bei Feinkost wie Seide ist Perwoll die richtige Wahl sowohl für die Vorbehandeltung als auch für das Händewaschen von Seidentüchern.

Sil 1-für-Alles Flohgel kann auch für farbechte Seide eingesetzt werden. Probieren Sie zuerst jeden Fleckenentferner auf versteckte Zugaben, um sicherzugehen, dass sich die Seidenfarbe nicht ändert. Das Vorbehandeln von Färbungen auf Seide ist abhängig von der Fleckenart. Für die meisten Verschmutzungen durch flüssige Stoffe wie z. B. Weine, Säuren, Blut, Kaffe und Tees, Tinten und Stifte oder wässrige Medien tupfen Sie so viel wie möglich aus.

Anschließend den von Ihnen gewählten Sil-Fleckenentferner oder eine kleine Portion Perwollwaschmittel auf den Fettfleck auftragen und eine Zeit lang wirken lassen, ohne auszutrocknen. Mit dieser Methode können Sie auch Make-up-, Deodorant- oder Schwitzflecken entfernen. Wasche die Kleidung von Handfläche mit lauwarmem Wässerchen und Pwoll.

Kontrollieren Sie, ob der Makel weg ist. Kontrollieren Sie nach der Vorbeugung und dem Händewaschen, ob der Schmutz auf der Seide entfernt wurde. Wenn es noch da ist, die Vorbehandlungsschritte wiederholt, das Gewebe eine halbe Std. in einer Pro-Woll-Waschflotte einweichen und dann wie gewohnt wieder auswaschen.

Falls der Farbstoff nach mehreren Behandlungen noch sichtbar ist, lassen Sie das Teil nicht trocken. Mit den oben genannten Schritten werden gute Resultate bei den meisten Verfärbungen von Bindungen, T-Shirts, Blumen, Kleidern aus Seide und Haushaltswaren wie Bettlaken und abwaschbaren Küchentüchern erzielt. Bei der Beseitigung von Verschmutzungen aus Seide sollten keine natürlichen Fleckenentferner oder Haushaltsmittel verwendet werden.

Seide ist ein empfindlicher Stoff, der rasch und nachhaltig durch die Verwendung natürlicher Inhaltsstoffe geschädigt werden kann. Silk ist ein eleganter und eher zarter Stoff. Regelmäßiges Wäschewaschen ist für ihn nicht gut, aber das Gleiche trifft auf die chem. Desinfektion zu. Um Flecken von einer Seidenkrawatte, einem Seidenkleid oder einem Seidenhemd zu entfernen, ist die Händewäsche oft die sanfteste und wirkungsvollste Methode der Waschung.

Wenn die Seide nur für die Trockenreinigung geeignet ist, kann eine selektive Pflege des betreffenden Bereichs eine Möglichkeit sein. Weil aber auch bei sensiblen Seidengeweben sauberes Trinkwasser zu Farbe und anderen VerÃ?nderungen fÃ?hren kann, ist es nicht die optimale Lösung. Bei diesen Gelegenheiten sollten Sie das Teil in die Trockenreinigung mitnehmen.

Wie bei anderen Geweben können auch bei Seide Verfärbungen durch Lebensmittel, Wurstwaren, Papier, Wasser, Papier, Leder, Wein, Fette und Öle, Leder oder Druckfarben und Druckkugelschreiber verursacht werden. Verfärbungen durch Deodorants, Schweiss oder Make-up sind auch in Seide üblich. Für einige Arten von Verschmutzungen, wie z. B. Weißwein oder Fette und Öle, ist schnelles Handeln erforderlich, um Schäden am Seidengewebe zu verhindern.

Haben Sie einen Makel auf Ihrer schicken Fliege oder Ihrem Seidenhemd? Obwohl dieses feine Material eine besondere Sorgfalt benötigt, können Sie mit diesen Arbeitsschritten die meisten Verschmutzungen beseitigen.

Auch interessant

Mehr zum Thema