Wie Entfernt man Fettflecken

So entfernen Sie Fettflecken

Fettablagerungen auf einem Schiefer können wie folgt entfernt werden: Reiben oder bürsten Sie den Schiefer richtig mit grobem Meersalz. Du solltest darüber im Voraus nachdenken. Es ist häufiger, als du denkst. Bei uns erfahren Sie, wie Sie sie mit einfachen Hausmitteln loswerden können. Schmierflecken können nicht mit Wasser entfernt werden.

Kochtipps von Silvia Frank, Experte für die Küche

Möchten Sie Ihre Küchen wirklich in Form bekommen? Die Haushaltsexpertin des ARD-Buffets Silvia Frank hat dann die passenden Tips für Sie. Wir haben Ihnen bereits einige Hinweise für eine sauberere Kücheneinrichtung gegeben. Aber mit Hilfe der Haushaltsexpertin Silvia Frank können Sie Ihre Küchen in absehbarer Zeit nicht nur richtig säubern, sondern auch von Anfang an Verschmutzungen aussparen.

Ein goldener Grundsatz zur Beseitigung von Verschmutzungen in der KÃ?che ist es, diese von Anfang an zu verhindern. Aber auch hier hat die Fachfrau Silvia Frank einige Praxistipps. Verwenden Sie Ihre Dunstabzugshaube niemals ohne Fettabscheider. Mit zunehmender Austrocknung von Fettresten ist es schwierig, diese anschließend zu entfernt. Noch ein weiterer Hinweis des Haushaltsexperten: "Je mehr Verwirbelungen (viele Bewegungsabläufe, viele Menschen in der Küche), desto wirkungsloser ist die Dunstabzugshaube.

"Um zu verhindern, dass sich Fettflecken und andere Verunreinigungen in Ihrer KÃ?che ausbreiten, sollten Sie Ihre KÃ?chenschrÃ?nke auch mit Zeitungs- oder Haushaltspapier ausstatten. Noch ein Tipp der ARD-Buffet-Expertin Silvia Frank: "Klebefolie auf leicht angefeuchtete, vorher gereinigte Oberflächen aufbringen. So haftet die Schicht beim Abtrocknen an der Fläche und schirmt sie vor Ablagerungen ab.

"Wenn Sie doch schmutzig werden, können Sie mit diesen Spitzen sogar starre Fettflecken beseitigen. Erste Hinweise: Edelstahlflächen lassen sich am besten mit einem Feuchttuch oder einem Microfasertuch von Fettflecken reinigen. Das Haushaltsmittel Natriumbikarbonat wirkt bei hartnäckigen Verunreinigungen wie z. B. Tees. Zweites Tipp: Reinigen Sie die Flächen von Edelstal nach jeder Wäsche sorgfältig.

Auf diese Weise können Sie verhindern, dass der hochglänzende Edelstahl auf einmal mit Kalkstein bedeckt wird. Drittes Tipp: Bei der Reinigung immer Handschuhe mitnehmen. Weil die Alkalilösungen zur Beseitigung von Fettflecken auch die Händehaut befreien. 4. Tipp: Bei der Beseitigung weniger hartnäckiger Fettflecken können auch schwach basische Universalreiniger oder Schmierseifen in Kombination mit Mineralwasser ausreichen.

Fertigreiniger, die speziell für die Fettfleckenreinigung in der Großküche entwickelt wurden, funktionieren natürlich auch. "Jedoch sollten Sie alle Reinigungsmittel immer in einer starken Kreisbewegung reiben", empfiehlt Haushaltsexpertin Silvia Frank. Fünfte Tipp: Wenn Sie es mit wirklich hartnäckigen Verschmutzungen zu tun haben, sollten Sie die Reinigungsmittel pur verwenden.

Auf diese Weise können Sie nicht nur Fettflecken beseitigen, sondern auch verhindern, dass sich neuer Schmutz bildet. Vierter Tipp: Bei sensiblen OberflÃ?chen aus Metall oder Kunststoff sollten Sie lange Belichtungszeiten einhalten. "â??Es ist zu riskieren, dass Nässe in das Mobiliar gelangt oder die OberflÃ?chen beschÃ?digt werdenâ??, erklÃ?rt der Experte. 7 "7. Tipp: Scheuermilch entfernt nahezu jeden Fettspurenfleck - auf nahezu jeder Unterlage.

Eine zusätzliche Anmerkung von Haushaltsprofi Silvia Frank: "Je dunkler die Fläche, desto schwieriger ist es, die Scheuermilch rückstandsfrei zu entnehmen. "Achter Tipp: Organische Lösungsmittel wie Alkohol oder Isopropylalkohol können auch zur Entfernung verharzter Fettsäuren verwendet werden. Diese Reiniger können für Metalle, Farben und Kunststoffe (z.B. für Schalter oder Dosen in der Küche) verwendet werden.

"Allerdings sollten die Mittel nicht mit geleimten Rändern oder Folienträgern in Kontakt kommen", sagt der Experte. Zweiter Tipp: Letzter Rettungs-Erdöläther: Arbeite hier, allerdings nur mit sehr kleinen Proben. Weitere Tips und Trick vom Experten Silvia Frank finden Sie hier:

Mehr zum Thema